Samstag, 16. Dezember 2017

Lokalnachrichten aus Neu-Ulm

Seite

Ulm/Neu-Ulm

Ulm/Neu-Ulm: Fußball ist schuld: Polizei verbietet wegen Kick Getränke am Bahnhof Fußball ist schuld: Polizei verbietet wegen Kick Getränke am Bahnhof

Kurios: Auch wer mit einer Fanta zu gewissen Zeitpunkten am Samstag Bahnhof in Ulm oder Neu-Ulm erwischt wird, muss zahlen.   

Ulm

Ulm: Auf neuer Strecke zum alten Bahnhof Auf neuer Strecke zum alten Bahnhof

Durch die Verzögerungen bei den Bauarbeiten am Knotenpunkt in der Landeshauptstadt wird nun die Forderung nach früherer Freigabe des Ulmer Abschnitts laut. Von Oliver Helmstädter

Neu-Ulm

Neu-Ulm: Das Fingerhakeln um den Nuxit Das Fingerhakeln um den Nuxit

In der letzten Kreistagssitzung des Jahres löst das Thema Kreisfreiheit noch einmal eine leidenschaftliche Debatte aus. Die Tonlage wird zunehmend schärfer. Von Ronald Hinzpeter

Ulm

Ulm: Viele Fragezeichen nach dem Teva-Schock Viele Fragezeichen nach dem Teva-Schock

Nach der Ankündigung des Pharmakonzerns, dass weltweit 14000 Stellen gestrichen werden: Was die Geschäftsleitung des Ratiopharm-Standorts den Mitarbeitern schreibt. Von Oliver Helmstädter

Neu-Ulm

Neu-Ulm: Neu-Ulm soll leiser werden Neu-Ulm soll leiser werden

Der Stadtentwicklungsausschuss verabschiedet einen speziellen Aktionsplan gegen Verkehrslärm. In welchen Straßen bald Tempo 30 gilt und welche Maßnahmen noch geplant sind. Von Ariane Attrodt

Neu-Ulm

Neu-Ulm: Besser radeln in Neu-Ulm Besser radeln in Neu-Ulm

Die Stadt hat ein spezielles Verkehrskonzept auf den Weg gebracht, damit Fahrradfahrer in Zukunft sicherer unterwegs sind. Von Ariane Attrodt

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Günstigere Mieten für Pfaffenhofen Günstigere Mieten für Pfaffenhofen

Bezahlbare Appartements sind selbst in Pfaffenhofen rar. Daher haben sich die Räte für einen Beitritt in die Wohnungsgesellschaft Weißenhorn entschlossen. Von Dorina Pascher

In einer bundesweiten Rangliste belegt die Einrichtung der Stiftungsklinik Rang 6

Konzert

Konzert: Wien macht Schule Wien macht Schule

Das Württembergische Kammerorchester spielt mit Geiger Alexander Janiczek Werke aus Klassik und Moderne Von Dagmar Hub

Wertsachen in Höhe von 20000 Euro weg

 

: Kliniken: Jetzt wird besser geplant Kliniken: Jetzt wird besser geplant

Dennoch bleibt ein Minus von neun Millionen

Bau

Bau: Schranken für das Einkaufsviertel Schranken für das Einkaufsviertel

Bürger und Behörden haben Anregungen zum Entwurf des Sendener Flächennutzungsplans abgegeben. Es gibt einige Areale, die in Zukunft zu Wohn- oder Gewerbegebieten werden Von Carolin Oefner

Kriminalität

Kriminalität: Viele Einbrüche, wenig Spuren, hoher Schaden Viele Einbrüche, wenig Spuren, hoher Schaden

Von den Schwierigkeiten, einer Bande aus Osteuropa auf die Schliche zu kommen Von Michael Peter Bluhm

Aktion

Aktion: Offenhauser Glücksbringer für Rumänien Offenhauser Glücksbringer für Rumänien

Kinder der dritten und vierten Klassen von St. Michael schnüren mit ihren Eltern über 100 Pakete

Ulm

Ulm: Guck mal, eine Geschichte! Guck mal, eine Geschichte!

Das Museum Ulm bespielt die Hütte auf dem Weihnachtsmarkt mit einer ungewöhnlichen Ausstellung. Warum diese gut zum Fest der Liebe passt. Von Marcus Golling

Holzheim/Neu-Ulm

Holzheim/Neu-Ulm: Raiffeisenbank Holzheim will mit VR-Bank Neu-Ulm fusionieren Raiffeisenbank Holzheim will mit VR-Bank Neu-Ulm fusionieren

Die beiden Genossenschaften treten in Verhandlungen über eine Verschmelzung. Der Vorstandschef des Holzheimer Instituts sieht die Zeit reif dafür. Von Willi Baur

Neu-Ulm

Neu-Ulm: Essenspakete für bedürftige Senioren Essenspakete für bedürftige Senioren

Kurz vor Weihnachten startet die Aktion „Neu-Ulm packt‘s“ der Malteser. Unterstützt wird sie von unserem Leserhilfswerk Kartei der Not. Von Dagmar Hub

Neu-Ulm

Neu-Ulm: Im KZ war sie Nummer 4167 Im KZ war sie Nummer 4167

Eva Franz war zwei Jahre alt, als sie mit Schwester und Eltern ins KZ deportiert wurde. In Neu-Ulm erzählt die Holocaust-Überlebende ihre Geschichte. Von Dagmar Hub

Bilder (2)

Sanierung

Sanierung: Gartenstraße: Die Stadt wehrt sich Gartenstraße: Die Stadt wehrt sich

Anwohner haben sich über Fehler des Bauamts bei der Planung der Sanierung beschwert. Das Rathaus antwortet – und schon tauchen im Stadtrat weitere Fragen auf Von Carolin Oefner

Holzheim vergibt erste Arbeiten

Unklar ist, was das für Ulm bedeutet

 

: Wie kann Integration besser klappen? Wie kann Integration besser klappen?

Stadt will spezielles Konzept erarbeiten

Opernmatinee am Sonntag im Foyer

Ulm

Ulm: Kampf dem Amok-Fehlalarm Kampf dem Amok-Fehlalarm

Drei Mal rückten Sondereinsatzkommandos wegen Pannen an derselben Ulmer Schule an. Das gab es noch nie. Wie nun derart belastende Situationen vermieden werden sollen. Von Oliver Helmstädter

Weißenhorn

Weißenhorn: Warum die Stadt Weißenhorn die Müllgebühren nicht senken will Warum die Stadt Weißenhorn die Müllgebühren nicht senken will

Obwohl es durchaus Spielraum nach unten gibt, wird es für die Weißenhorner im nächsten Jahr nicht günstiger. So begründet die Verwaltung ihr Vorgehen. Von Jens Noll

Holzheim

Holzheim: Die Gemeinde sucht einen Kümmerer für die Fernwärme Die Gemeinde sucht einen Kümmerer für die Fernwärme

Bei einem Informationsabend über das angedachte Projekt hat sich gezeigt, dass viele Bürger Interesse haben. Wie es nun weitergehen soll. Von Willi Baur

Ulm

Ulm: Kurz vor Schluss gibt es beim Haushalt noch Streit Kurz vor Schluss gibt es beim Haushalt noch Streit

Forderungen der CDU rufen im Gemeinderat Ärger hervor. Wie Mehrausgaben durch Zusatzwünsche ausgeglichen werden. Von Sebastian Mayr

Ulm

Ulm: Uralte Urkunde fürs Ulmer Stadtarchiv Uralte Urkunde fürs Ulmer Stadtarchiv

Stadtrat Hans-Walter Roth hat das wertvolle Dokument aus dem Jahr 1444 ersteigert und der Stadt geschenkt.

Pfaffenhofen

Pfaffenhofen: Dieses Flair lockt sogar Münchner nach Diepertshofen Dieses Flair lockt sogar Münchner nach Diepertshofen

Am Wochenende findet wieder der Adventsmarkt „Kunst im Stall“ statt. Was ihn von anderen abhebt. Von Dorina Pascher

Augsburg/Ludwigsfeld

Augsburg/Ludwigsfeld: Immer Ärger um die Arche: Frau kämpft gegen Kita und deren Sportplatz Immer Ärger um die Arche: Frau kämpft gegen Kita und deren Sportplatz

Seit 2011 kämpft eine Ludwigsfelderin gegen die Kindertagesstätte. Nun hat sie vor dem Verwaltungsgericht eine weitere Schlappe erlitten. Ist der Streit jetzt vorbei? Von Marcus Golling

Seite
Ihr Wetter in Neu-Ulm
16.12.1716.12.1717.12.1718.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
	                                            Wetter
	                                            Schneeschauer
                                                Wetter
                                                Schneefall
Unwetter-1 C | 2 C
-3 C | 1 C
-2 C | 0 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Alles rund um die Basketballer

Wie gut kennen Sie Neu-Ulm?
Top-Angebote

Bauen + Wohnen

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Unternehmen aus der Region


Partnersuche