Donnerstag, 17. April 2014

11. November 2012 07:57 Uhr

Basketball

Dallas Mavericks verlieren erstmals gegen Charlotte

i

Die Erfolgsserie der Dallas Mavericks gegen die Charlotte Bobcats in der nordamerikanischen Basketball-Liga ist gerissen. Die weiter ohne ihren verletzten deutschen Star Dirk Nowitzki spielenden Texaner verloren die Auswärtspartie mit 97:101 nach Verlängerung und verließen im 17. NBA-Duell mit Charlotte erstmals als Verlierer das Feld.

Artikel kommentieren


Anzeige

Ideen für den Garten


Lehrstellenoffensive 2014



Beilagen in Ihrer Region


Finanzrechner