Donnerstag, 24. April 2014

04. Februar 2013 02:17 Uhr

Wahlen

Fidel Castro zeigt sich wieder in der Öffentlichkeit

i

Erstmals seit fast einem Jahr hat sich der kubanische «Revolutionsführer» Fidel Castro wieder in der Öffentlichkeit gezeigt. Bilder des staatlichen Fernsehens zeigten, wie der 86-Jährige in Havanna seine Stimme bei den Wahlen zum Volkskongress abgab. Zuletzt war der langjährige Staatschef beim Besuch von Papst Benedikt XVI. auf Kuba im März vergangenen Jahres live im Fernsehen zu sehen gewesen. Nachdem es zwischenzeitlich Gerüchte um seinen Gesundheitszustand gegeben hatte, waren lediglich Fotos von Castro in den staatlichen Medien verbreitet worden.

Artikel kommentieren


Anzeige

Ideen für den Garten


Lehrstellenoffensive 2014


Neu in den Redaktionsblogs

Beilagen in Ihrer Region


Finanzrechner