Dienstag, 29. Juli 2014

Nachrichten - Ticker

20. März 2013 15:15 Uhr

Konflikte

Israel will Waffenruhe-Bemühungen noch Zeit geben

i

Israel will vor einer Bodenoffensive im Gazastreifen internationalen Bemühungen um eine Waffenruhe noch eine Chance geben. «Wir geben ihnen noch Zeit, aber nicht unbegrenzt», sagte ein Sprecher des israelischen Ministerpräsidenten Benjamin Netanjahu. Parallel dazu gingen die Vorbereitungen für eine Bodenoffensive weiter. UN-Generalsekretär Ban Ki Moon will eine weitere Eskalation der Kämpfe in Gesprächen mit Israel und den Palästinensern abwenden. Außenminister Guido Westerwelle sicherte bei seinem Besuch in Israel die deutsche Unterstützung zu.

i

Artikel kommentieren





Neu in den Kolumnen
Bade-Seen in der Region


Beilagen in Ihrer Region