Donnerstag, 14. Dezember 2017

Nachrichten - Ticker

13. August 2017 14:47 Uhr

London legt Brexit-Papiere vor-Übergangsphase nach Austritt?

In die Brexit-Verhandlungen könnte Bewegung kommen: Zwei zuvor zerstrittene britische Minister haben überraschend eine Übergangsphase nach dem Austritt Großbritanniens aus der EU vorgeschlagen.

i

Eine solche zeitlich begrenzte Interimsphase könnte der Wirtschaft mehr Sicherheiten geben, schrieben Schatzkanzler Philip Hammond und der Minister für den internationalen Handel, Liam Fox, im «Sunday Telegraph». Das Brexit-Ministerium kündigte für die nächsten Tage «detaillierte Positionspapiere» für die Verhandlungen mit Brüssel an.

i



Traueranzeigen & Danksagungen

Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg