Mittwoch, 23. August 2017

Nachrichten - Ticker

19. Juni 2017 21:53 Uhr

Saudi-Arabien nimmt mutmaßliche iranische Soldaten fest

Saudi-Arabien hat nach eigenen Angaben drei mutmaßliche iranische Soldaten festgenommen, die mit einem Boot in das Hoheitsgebiet des Königreiches eingedrungen sind.

i

Die Männer, anscheinend Mitglieder der Revolutionsgarden, seien bereits am Freitagabend festgenommen worden, als ihr mit Waffen beladenes Boot auf eine saudi-arabische Öl-Plattform im persischen Golf zusteuerte, hieß es in einer offiziellen Stellungnahme, aus der «Al-Arabija» zitierte. Saudi-Arabien und der Iran sind Erzrivalen und ringen im Nahen Osten um Einfluss.

i



Traueranzeigen & Danksagungen

Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg