Mittwoch, 23. Juli 2014

Nachrichten - Ticker

04. Februar 2013 00:05 Uhr

EU

Spanischer Ministerpräsident zu Regierungsgesprächen in Berlin

i

Spaniens Ministerpräsident Mariano Rajoy kommt heute zu regelmäßig stattfindenden Regierungsgesprächen nach Berlin. Im Mittelpunkt stehen die jüngste Entwicklung in der Euro-Krise sowie der bevorstehende EU-Gipfel zur Finanzplanung für die Jahre 2014 bis 2020. Spanien ist eines der Euro-Länder, die besonders stark unter einer Schuldenkrise zu leiden haben. Der konservative Regierungschef steht zu Hause wegen einer Affäre um angebliche schwarze Kassen in seiner Volkspartei unter Druck. Der EU-Gipfel zur Finanzplanung findet am Donnerstag und Freitag in Brüssel statt.

i

Artikel kommentieren




Neu in den Foren

Neu in den Kolumnen
Bade-Seen in der Region


Beilagen in Ihrer Region