Mittwoch, 23. Juli 2014

Nachrichten - Ticker

20. März 2013 15:10 Uhr

Konflikte

Wieder Raketen auf Israel

i

Militante Palästinenser haben wieder mindestens 25 Raketen auf den Süden Israels abgeschossen. Von Opfern ist noch nichts bekannt. 16 der Geschosse seien auf die Stadt Beerscheva im Süden Israels gerichtet gewesen, teilte der Sprecher der israelischen Polizei, Mickey Rosenfeld, mit. In dem Ort Ofakim habe es einen Volltreffer in ein Gebäude gegeben. Israel griff nach eigenen Angaben in der Nacht etwa 100 Ziele in der Enklave am Mittelmeer an. Im Gazastreifen starben seit dem vergangenen Mittwoch 110 Menschen. In Israel gab es bisher drei Tote. Fast 1000 Menschen wurden verletzt.

i

Artikel kommentieren





Neu in den Kolumnen
Bade-Seen in der Region


Beilagen in Ihrer Region