Samstag, 23. September 2017

14. September 2017 11:46 Uhr

Landkreis

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Sturmböen im Südries

Oberhalb von 600 Metern können Sturmböen mit Geschwindigkeiten zwischen 65 und 85 Stundenkilometer auftreten. Fußgänger und Autofahrer müssen auf herabfallende Äste achten.

i

Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Sturmböen in der Region. (Symbolbild)
Foto: Patrick Pleul/dpa

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat eine amtliche Warnung vor Sturmböen für den Raum südlich von Nördlingen herausgegeben. Es können Windgeschwindigkeiten zwischen 65 und 85 Stundenkilometer auftreten.

Weiter warnt der DWD Autofahrer und Fußgänger vor herabfallenden Gegenständen. Besonders einzelne Äste können herabstürzen. Auch im Landkreis Heidenheim und im südlichen Ostalbkreis herrscht die Warnung von markantem Wetter der Stufe zwei.

ANZEIGE

Die amtliche Warnung für die betroffene Region gilt laut DWD bis Mitternacht. (dwo)

i

Schlagworte

Nördlingen | Ostalbkreis

Ihr Wetter in Nördlingen
23.09.1723.09.1724.09.1725.09.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter8 C | 19 C
8 C | 16 C
8 C | 16 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region


Adressen für Ihre Gesundheit2

Partnersuche