Sonntag, 17. Dezember 2017

17. Februar 2017 10:39 Uhr

Gastronomie

Es bleibt dunkel im Rosa’s

Kein Betrieb mehr im Café-Restaurant in der Baldinger Straße. Zu einem anderen Lokal kursieren Gerüchte Von Ronald Hummel

i

Ein Blick auf die Tür des „Rosa’s“ in der Baldinger Straße zeigt die Dramatik: Hier hängt noch ein Plakat, das zum Faschingsball am 25. Februar einlädt, daneben ein Zettel mit dem Text, der auch im sozialen Netzwerk Facebook publiziert wurde: „Wir haben sehr gekämpft, aber es leider nicht geschafft und müssen nun leider schweren Herzens unser Rosa’s schließen.“ Café, Bar und Restaurant sind für immer dicht.
Foto: Symbolfoto: Hummel

Ein Blick auf die Tür des „Rosa’s“ in der Baldinger Straße zeigt die Dramatik: Hier hängt noch ein Plakat, das zum Faschingsball am 25. Februar einlädt, daneben ein Zettel mit dem Text, der auch im sozialen Netzwerk Facebook publiziert wurde: „Wir haben sehr gekämpft, aber es leider nicht geschafft und müssen nun leider schweren Herzens unser Rosa’s schließen.“ Café, Bar und Restaurant sind für immer dicht. Die Betreiberin war gestern für unsere Zeitung nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Fakt ist, dass am Amtsgericht Nördlingen Antrag auf Insolvenz gestellt wurde. Auf die Nachricht über die Schließung hin wurde in den sozialen Medien vielfach die Frage gestellt, was nun mit Verzehrgutscheinen geschehen soll, die im Lokal gekauft wurden. David Wittner, Leiter des Nördlinger Verkehrsamtes, hat des Öfteren mit Gutscheinen zu tun und verweist auf die Tourismusbranche, wo Urlaubsbuchungen oft über Internet-Gutscheine abgewickelt werden: „Für Reiseveranstalter, die mit Gutscheinen arbeiten, ist mittlerweile ein Insolvenzschutz gesetzlich verpflichtend.“ Im vorliegenden Fall sei es wohl eher angebracht, sich noch einmal mit dem Lokal in Verbindung zu setzen und zu versuchen, die Sache persönlich zu klären.

ANZEIGE

Bei einem weiteren Nördlinger Lokal kursieren derzeit Fragen und Gerüchte, wie es weitergeht, nämlich bei „Dschdsche’s Irish Pub“ am Weinmarkt. Hier ist nur sicher, dass der bestehende Vertrag im Sommer ausläuft. Der Eigentümer der Räumlichkeiten, Jürgen Orth, erklärte gegenüber unserer Zeitung, dass er derzeit in Verhandlung mit dem langjährigen Pächter Gerhard Burger stehe und dabei noch nichts entschieden sei. Vor längerer Zeit sei wohl die Möglichkeit eines Sub-Pächters ins Gespräch gekommen, was jedoch nicht im Interesse von Orth gewesen sei. Die Gaststätte solle auf jeden Fall erhalten bleiben und wenn Burger bereit sei, weiterhin längerfristig selbst Pächter zu bleiben, sei das kein Thema, so Orth. Gerhard Burger selbst wollte sich zu den Verhandlungen selbst nicht äußern, stimmte aber mit Jürgen Orth überein, dass man in den nächsten Wochen zu einem klaren Ergebnis kommen werde.

i

Schlagworte

Nördlingen | Facebook

Ihr Wetter in Nördlingen
17.12.1717.12.1718.12.1719.12.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Schneeschauer
	                                            Wetter
	                                            Schneefall
                                                Wetter
                                                Schneeregen
Unwetter-1 C | 1 C
-2 C | 0 C
0 C | 1 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region


Adressen für Ihre Gesundheit2

Partnersuche