Montag, 29. Mai 2017

28. Dezember 2016 14:42 Uhr

Region

Explosion nach angezündeter Zigarette: Mann schwer verletzt

Ein 24-Jähriger ist nach einer Gasexplosion in Bopfingen bei Nördlingen schwer verletzt worden. Die Polizei stellte eine unglückliche Verkettung der Umstände fest.

i

Weil er sich eine Zigarette anzündete, löste ein 24-Jähriger eine Verpuffung aus und verletzte sich schwer. (Symboldbild)
Foto: Thorsten Jordan

Am Heiligen Abend ist ein 24-Jähriger durch eine Gasexplosion im baden-württembergischen Bopfingen (11 Kilometer von Nördlingen entfernt) schwer verletzt worden. Die schwierige Ursachenerforschung führte die Ermittler zu einer Verkettung unglücklicher und letztlich erstaunlicher Umstände, die schon vor mehreren Monaten begonnen haben.

Der Bewohner des Einfamilienhauses an der Schillerstraße zündete sich nach Angaben der Polizei kurz nach 19 Uhr in einem Zimmer im Erdgeschoss eine Zigarette an. Damit löste er eine Gasverpuffung aus. Die alarmierte Feuerwehr hatte die Folgen der Verpuffung schnell gelöscht, der Gebäudeschaden war eher gering. Der 24-Jährige allerdings zog sich schwere Verletzungen zu. Er musste auf der Intensivstation behandelt werden.

ANZEIGE

Ursache für Leck lag rund drei Monate zurück

Die Aalener Polizei ging der Ursache für den Gasaustritt gemeinsam mit Feuerwehr und Energieversorger auf den Grund. Am Unglückstag wurde die Unglücksstelle zunächst so versorgt, dass weitere Gefahren ausgeschlossen werden konnten. Wie sich durch die Rekonstruktionen in den Folgetagen ermitteln ließ, lag die Ursache für das Leck nach Angaben der Polizei schon rund drei Monate zurück. Seinerzeit sei eine Firma mit Installationsarbeiten am Gebäude beauftragt gewesen.

Im Rahmen dieser Arbeiten wurde laut Pressebericht ein Erdstab ins Erdreich vor dem Haus getrieben und dabei wohl die Gasleitung beschädigt. Das durch dieses Leck ausströmende Gas wanderte demnach durch das Erdreich und erreichte so die Abwasserdrainage des Gebäudes. Durch den stetig zunehmenden Druck strömte das Gas über die Abwasserleitung bis in das Zimmer, in dem am Heilig Abend geraucht wurde und trat über einen im Zimmer installierten Waschbeckenabfluss aus, wo es letztlich durch die Zigarette entzündet wurde. (pm)

i

Schlagworte

Polizei | Bopfingen | Nördlingen

Ihr Wetter in Nördlingen
29.05.1729.05.1730.05.1731.05.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                wolkig
	                                            Wetter
	                                            Gewitter
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter16 C | 30 C
15 C | 29 C
12 C | 25 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region


Adressen für Ihre Gesundheit2

Partnersuche