Montag, 19. Februar 2018

Feuerwehr-Großübung mit acht Fahrzeugen und 50 Mann

Fotos: Dieter Mack

i