Donnerstag, 21. September 2017

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seite

Organisationen - Al-Qaida

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten

12:27 Uhr - Ressort: Bayern

Oktoberfest 2017 in München

Oktoberfest 2017 in München: Oktoberfest und die Tracht: Das Comeback der Spießigkeit Oktoberfest und die Tracht: Das Comeback der Spießigkeit

Modisch geht es auf dem Oktoberfest in diesem Jahr konservativer zur Sache. Tiefer Ausschnitt, Minidirndl und Glitzerschürze sind out, sagen Trachtenexperten.

12:00 Uhr - Ressort: Politik

News-Blog

News-Blog: Kalifornien klagt wegen Mauerbau gegen Trump-Regierung Kalifornien klagt wegen Mauerbau gegen Trump-Regierung

Der US-Bundesstaat Kalifornien hat wegen des geplanten Mauerbaus an der mexikanischen Grenze Klage gegen die Regierung von Präsident Donald Trump eingereicht. Die News im Blog.

Bilder (12)

19. September 2017 09:05 Uhr - Ressort: Wissenschaft

Cholera-Epidemie

Cholera-Epidemie: Zahl der Cholera-Fälle im Jemen steigt auf knapp 690.000 Zahl der Cholera-Fälle im Jemen steigt auf knapp 690.000

Die Cholera-Epidemie im Jemen nimmt nach Angaben der Vereinten Nationen immer größere Ausmaße an. Die Human Rights Watch berichtet zudem von Kriegsverbrechen im Jemen.

16. September 2017 20:15 Uhr - Ressort: Panorama

London

London: Festnahme und Wohnungsdurchsuchung nach Anschlag auf Londoner U-Bahn Festnahme und Wohnungsdurchsuchung nach Anschlag auf Londoner U-Bahn

In Großbritannien nimmt die Polizei am Hafen von Dover einen jungen Mann in Gewahrsam. Die Innenministerin spricht von einer "sehr bedeutenden" Festnahme.

15. September 2017 16:25 Uhr - Ressort: Kultur

Terror

Terror: Wieso Schnellzüge zum Terrorziel werden könnten Wieso Schnellzüge zum Terrorziel werden könnten

Sprengsätze mit radioaktivem Material in Kombination mit Schnellzügen sind der Albtraum aller Sicherheitsbehörden. So wollen Forscher Terror-Attentäter rechtzeitig erkennen. Von Matthias Zimmermann

15. September 2017 14:21 Uhr - Ressort: Reise & Urlaub

Wissenswertes zum Wiesn-Besuch

Wissenswertes zum Wiesn-Besuch: Ein Oktoberfest-ABC: von Anstich bis Zeltschluss Ein Oktoberfest-ABC: von Anstich bis Zeltschluss

Noagerl? Gspusi? Italiener-Wochenende? Das Oktoberfest in München ist eine eigene Welt - mit spezieller Sprache und eigenen Gebräuchen. Wissen rund um die Wiesn von A bis Z.

04. September 2017 11:51 Uhr - Ressort: Videos

VIDEO

BKA: islamistische Terroranschläge auf Bahnverkehr möglich

In Bad Aibling kam es im Frühjahr 2016 zu einem schweren Zugunglück. Laut BKA diskutieren islamische Terrororganisation derzeit Attacken auf den europäischen Bahnverkehr. Bad... Von dpa

30. August 2017 11:35 Uhr - Ressort: Politik

Mögliches Ziel von Islamisten

Mögliches Ziel von Islamisten: BKA: Anschläge auf Bahnverkehr könnten zunehmen BKA: Anschläge auf Bahnverkehr könnten zunehmen

Ein Zug entgleist in voller Fahrt - nach Ansicht des BKA ist das ein mögliches Terrorszenario der Zukunft. Statt auf Selbstmordanttentäter könnten Gruppen wie Al Kaida künftig auf...

26. August 2017 00:31 Uhr - Ressort: Bayern

Volksfest II

Schutzkonzept für Oktoberfest steht. Die Sorge vor einem Anschlag aber bleibt

25. August 2017 07:48 Uhr - Ressort: Politik

News-Blog

News-Blog: Außenminister Gabriel rät von Türkei-Reisen ab Außenminister Gabriel rät von Türkei-Reisen ab

In der Türkei sind einem Bericht zufolge zehn Deutsche wegen politischer Tatvorwürfe in Haft. Gabriel hat wenig Hoffnung auf eine baldige Freilassung von Yücel, Tolu und Steudtner.

Bilder (10)  |  Kommentare (10)

24. August 2017 10:09 Uhr - Ressort: Politik

Neues Konzept

Neues Konzept: USA: Afghanistanstrategie heißt mehr Ausbilder von Afghanen USA: Afghanistanstrategie heißt mehr Ausbilder von Afghanen

Die neue Afghanistanstrategie der USA setzt nach Angaben des Oberkommandierenden der US- und Nato-Streitkräfte in Afghanistan, John Nicholson, auf verstärkte Ausbildung der...

22. August 2017 21:35 Uhr - Ressort: Politik

Neuordnung der Strategie

Neuordnung der Strategie: Trump will Kampf in Afghanistan verschärfen Trump will Kampf in Afghanistan verschärfen

Seit fast 16 Jahren kämpfen US-Soldaten in Afghanistan. Die Erfolge sind umstritten. Donald Trump war einst ein scharfer Kritiker des Einsatzes. «Wir werden Terroristen töten»,...

Bilder (4)

22. August 2017 20:54 Uhr - Ressort: Politik

Afghanistan

Afghanistan: Die nächste große Kehrtwende des Donald Trump Die nächste große Kehrtwende des Donald Trump

"Terroristen töten" statt Staatsaufbau: Mit einer wenig konkreten Strategie will US-Präsident Trump den Einsatz in Afghanistan intensivieren. Was Experten dazu sagen. Von Simon Kaminski

21. August 2017 09:53 Uhr - Ressort: Politik

Gefahr bleibt erhalten

Gefahr bleibt erhalten: Terrorexperte: Europa muss weiter mit IS-Anschlägen rechnen Terrorexperte: Europa muss weiter mit IS-Anschlägen rechnen

Der IS steht im Irak und in Syrien unter Druck. Das schwächt auch seine Fähigkeit, Anschläge zu planen. Doch die Miliz habe eine hohe ideologische Attraktivität, sagt...

21. August 2017 07:11 Uhr - Ressort: Politik

Rede an die Nation

Rede an die Nation: Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden Trump will künftigen Afghanistan-Kurs verkünden

Als Privatmann war Trump klar dafür, dass die USA ihre Truppen aus Afghanistan abziehen. Im Wahlkampf und bisher als Präsident hat er das Thema sichtlich gemieden. Jetzt will er...

14. August 2017 13:33 Uhr - Ressort: Politik

Zwei Angreifer erschossen

Zwei Angreifer erschossen: 18 Tote bei Angriff auf Restaurant in Ouagadougou 18 Tote bei Angriff auf Restaurant in Ouagadougou

In Westafrikas Sahelstaat Burkina Faso überfallen Bewaffnete ein Restaurant im Zentrum der Hauptstadt Ouagadougou. Mindestens 18 Menschen sterben. Die Tat erinnert an einen...

11. August 2017 20:33 Uhr - Ressort: Politik

Barcelona

Barcelona: Anschlag in Barcelona: Was wir wissen, was nicht Anschlag in Barcelona: Was wir wissen, was nicht

Ein Anschlag mit Toten und Verletzten in Barcelona. Ein weiteres Attentat in Cambrils - Terror erschüttert Spanien. Was wir dazu bisher wissen - und was noch nicht.

Video (1)

03. August 2017 08:06 Uhr - Ressort: Panorama

"dunja hayali"

"dunja hayali": Ursula von der Leyen muss TV-Auftritt absagen Ursula von der Leyen muss TV-Auftritt absagen

Eigentlich sollte Ursula von der Leyen in Dunja Hayalis Talkshow Rede und Antwort zum Bundeswehreinsatz in Mali stehen - doch in letzter Minute musste sie den TV-Auftritt absagen.

29. Juli 2017 23:24 Uhr - Ressort: Thema des Tages

Was geschah am...

Was geschah am...: Kalenderblatt 2017: 28. Juli Kalenderblatt 2017: 28. Juli

Das aktuelle Kalenderblatt für den 28.

28. Juli 2017 18:27 Uhr - Ressort: Politik

Bundeswehr weist Kritik zurück

Bundeswehr weist Kritik zurück: Diskussion nach Absturz: Piloten in Mali zu wenig trainiert? Diskussion nach Absturz: Piloten in Mali zu wenig trainiert?

Der Bundeswehr-Einsatz in Mali gilt als gefährlichster der Truppe. Der Absturz eines Kampfhubschraubers mit zwei Toten hatte aber wohl technische Gründe. Pilotenvertreter erheben...

28. Juli 2017 08:05 Uhr - Ressort: Politik

Nach Absturz

Nach Absturz: Hubschrauberbesatzung kritisiert: Piloten in Mali zu wenig trainiert Hubschrauberbesatzung kritisiert: Piloten in Mali zu wenig trainiert

Der Einsatz in Mali gilt als der gefährlichste der Bundeswehr. Doch der Hubschrauberabsturz mit zwei Toten hatte wohl technische Gründe. Konnten die Piloten ausreichend trainieren?

28. Juli 2017 00:33 Uhr - Ressort: Politik

 

: Tiger-Absturz: Experten sind in Mali Tiger-Absturz: Experten sind in Mali

Keine Hinweise auf Helikopter-Abschuss

27. Juli 2017 16:21 Uhr - Ressort: Politik

Bundeswehr

Bundeswehr: Experten untersuchen Tiger-Absturz in Mali mit zwei toten Soldaten Experten untersuchen Tiger-Absturz in Mali mit zwei toten Soldaten

Am Tag eins nach dem tödlichen Absturz eines Kampfhubschraubers in Mali sitzt der Schock tief. Experten der Bundeswehr untersuchen vor Ort die Ursache des Unglücks.

Kommentare (1)

27. Juli 2017 12:25 Uhr - Ressort: Politik

Expertenteam in Gao

Expertenteam in Gao: Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali Ursachenforschung nach tödlichem Hubschrauberabsturz in Mali

Technisches Versagen, menschliche Überforderung, Abschuss? Noch ist nicht geklärt, warum der Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abstürzte. Nun soll der Flugschreiber untersucht werden.

Bilder (6)

02. Juli 2017 13:15 Uhr - Ressort: Politik

Syrien

Syrien: Mindestens 21 Tote bei Autobombenexplosion in Damaskus Mindestens 21 Tote bei Autobombenexplosion in Damaskus

Trotz des Krieges im Land sind Anschläge in der syrischen Hauptstadt vergleichsweise selten. Am Sonntag jedoch wurde Damaskus von der Explosion einer Autobombe erschüttert.

02. Juli 2017 05:35 Uhr - Ressort: Politik

EU gibt 50 Mio Starthilfe

EU gibt 50 Mio Starthilfe: Neue Eingreiftruppe in der Sahelzone für Kampf gegen Terror Neue Eingreiftruppe in der Sahelzone für Kampf gegen Terror

Fünf Staaten der Sahelzone wollen bei einem Gipfeltreffen in Mali heute formell grünes Licht für eine bis zu 5000 Soldaten starke Truppe zur Bekämpfung des islamistischen...

01. Juli 2017 00:32 Uhr - Ressort: Politik

Terrorismus

Terrorismus: Das Kalifat des IS bricht zusammen Das Kalifat des IS bricht zusammen

In Mossul im Irak und im syrischen Rakka steht die Befreiung kurz bevor. Aber die Dschihadisten bleiben gefährlich

26. Juni 2017 21:00 Uhr - Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Ulm

Ulm: Terror-Verdächtiger bleibt in Untersuchungshaft Terror-Verdächtiger bleibt in Untersuchungshaft

Nach dem Polizeieinsatz in der Ulmer Oststadt werten die Ermittler nun die Handys und den Computer des festgenommenen Flüchtlings aus. Er steht im Verdacht, Mitglied einer... Von Michael Ruddigkeit

20. Juni 2017 08:06 Uhr - Ressort: Politik

Mali

Mali: Dschihadisten bekennen sich zu Anschlag mit neun Toten in Mali Dschihadisten bekennen sich zu Anschlag mit neun Toten in Mali

Ausländer sind in Mali nicht sicher - das ist offenbar die Botschaft der Terroristen in dem westafrikanischen Land. Mit dem Anschlag auf ein Hotel wollen sie Angst verbreiten.

19. Juni 2017 18:05 Uhr - Ressort: Politik

Bamako

Bamako: Fünf Tote bei Anschlag auf Hotel in Malis Hauptstadt Fünf Tote bei Anschlag auf Hotel in Malis Hauptstadt

Bei dem Angriff auf eine Hotelanlage im westafrikanischen Mali sind fünf Menschen getötet worden. In dem westafrikanischen Land sind islamistische Terrorgruppen aktiv.

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Soziale Netzwerke
Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg


Zeitung in der Schule 2017