Dienstag, 26. September 2017

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seite

Organisationen - Deutsche Bischofskonferenz

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten

21. September 2017 23:57 Uhr - Ressort: Thema des Tages

Was geschah am ...

Was geschah am ...: Kalenderblatt 2017: 22. September Kalenderblatt 2017: 22. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22.

05. September 2017 11:23 Uhr - Ressort: Lokales (Wertingen)

Landkreis Dillingen

Landkreis Dillingen: Versöhnliche Töne: Zwei Kirchen, ein Christus Versöhnliche Töne: Zwei Kirchen, ein Christus

Gespräch in der Dillinger Akademie zwischen dem Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland und einem prominenten Wissenschaftler und Seelsorger. Von Günter Stauch

05. September 2017 00:33 Uhr - Ressort: Lokales (Dillingen)

Lutherjahr

Lutherjahr: Zwei Kirchen, ein Christus Zwei Kirchen, ein Christus

Versöhnliche Töne in der Akademie zwischen dem Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland und einem prominenten Wissenschaftler und Seelsorger Von Günter Stauch

29. August 2017 00:31 Uhr - Ressort: Politik

Katholische Kirche

Katholische Kirche: Bischof ruft zum Einmischen auf Bischof ruft zum Einmischen auf

Nachfolger von Kardinal Lehmann tritt sein Amt in Mainz an

27. August 2017 10:09 Uhr - Ressort: Lokales (Dillingen)

Embryonenspende

Embryonenspende: Zellhaufen oder schon Mensch? Zellhaufen oder schon Mensch?

Für die Vorstandsmitglieder des Netzwerks aus dem Landkreis Dillingen gab es Strafbefehle. Dessen Mitgründer Hans-Peter Eiden will das nicht hinnehmen. Bald könnte es in Dillingen... Von Katharina Indrich

Bilder (2)  |  Kommentare (1)

25. August 2017 20:00 Uhr - Ressort: Lokales (Wertingen)

Embryonenspende

Embryonenspende: Zellhaufen oder schon Mensch? Zellhaufen oder schon Mensch?

Für die Vorstandsmitglieder des Netzwerks aus dem Landkreis Dillingen gab es Strafbefehle. Dessen Mitgründer Hans-Peter Eiden will das nicht hinnehmen. Bald könnte es in Dillingen... Von Katharina Indrich

25. August 2017 00:32 Uhr - Ressort: Politik

Hintergrund

Hintergrund: Immer weniger Deutsche heiraten kirchlich Immer weniger Deutsche heiraten kirchlich

Selbst Kirchenmitglieder trauen sich häufig nur noch standesamtlich. Dafür gibt es verschiedene Gründe

22. Juli 2017 08:30 Uhr - Ressort: Panorama

Regensburg

Regensburg: "Wir sind Kirche" fordert Konsequenzen aus Domspatzen-Bericht "Wir sind Kirche" fordert Konsequenzen aus Domspatzen-Bericht

Die jahrzehntelange Misshandlung von Kindern bei den Regensburger Domspatzen sorgt weiter für Zündstoff. Die Reformbewegung "Wir sind Kirche" erwartet zwei Entschuldigungen.

Kommentare (1)

22. Juli 2017 00:33 Uhr - Ressort: Politik

Was Kirchenvertreter dazu sagen, dass 2016 weniger Menschen ausgetreten sind Von Daniel Wirsching

21. Juli 2017 23:29 Uhr - Ressort: Politik

Austritte aber rückläufig

Austritte aber rückläufig: Kirchen verlieren wieder gut halbe Million Mitglieder Kirchen verlieren wieder gut halbe Million Mitglieder

Etwa 55 Prozent der Menschen in Deutschland gehören noch einer der beiden großen christlichen Kirchen an. Die Zahl der Katholiken und Protestanten sinkt kontinuierlich. Immerhin...

21. Juli 2017 14:07 Uhr - Ressort: Bayern

Glaube heute

Glaube heute: Kirchen in Bayern verlieren weiter Zehntausende Mitglieder Kirchen in Bayern verlieren weiter Zehntausende Mitglieder

Immer weniger Menschen in Bayern wollen Mitglied einer der beiden großen christlichen Kirchen sein. Immerhin: Die Zahl der Austritte sinkt ein wenig.

18. Juli 2017 05:20 Uhr - Ressort: Lokales (Neuburg)

Neuburg

Neuburg: Brückenbauer zwischen Nationen Brückenbauer zwischen Nationen

Monsignore Anton Otte feiert in Neuburg sein Goldenes Priesterjubiläum. Seine erstaunliche Biografie ließ ihn sich für die Verbindung von Deutschen und Tschechen einsetzen Von Herbert Kohler

17. Juli 2017 00:35 Uhr - Ressort: Lokales (Neuburg)

Vortrag im Rahmen von Fürstenmacht und wahrer Glaube

05. Juli 2017 19:39 Uhr - Ressort: Panorama

Früherer Erzbischof in Köln

Früherer Erzbischof in Köln: Kardinal Meisner ist tot: Er verstand sich als "Wachhund Gottes" Kardinal Meisner ist tot: Er verstand sich als "Wachhund Gottes"

Joachim Kardinal Meisner ist tot. Er war einer der profiliertesten, aber auch umstrittensten deutschen Bischöfe. Die Lehre von Franziskus griff er offen an. Von Julius Müller-Meiningen

05. Juli 2017 12:06 Uhr - Ressort: Geld & Leben

 

: Er verstand sich als „Wachhund Gottes“ Er verstand sich als „Wachhund Gottes“

Nachruf Joachim Kardinal Meisner war einer der profiliertesten, aber auch umstrittensten deutschen Bischöfe. Johannes Paul II. und Benedikt XVI. hievten ihn auf einflussreiche... Von Julius Müller-Meiningen

23. Juni 2017 00:31 Uhr - Ressort: Bayern

Erzbischof fordert mehr Gleichberechtigung

12. Juni 2017 05:27 Uhr - Ressort: Lokales (Aichach)

Aichach-Friedberg

Aichach-Friedberg: Wer lässt sich heute noch firmen? Wer lässt sich heute noch firmen?

Im Wittelsbacher Land empfangen nicht mehr alle katholischen Jugendlichen das Sakrament. Was Pfarreien tun, um sie für den Glauben zu begeistern. Von Felicitas Lachmayr und Samuel Jacker

02. Juni 2017 19:05 Uhr - Ressort: Journal

Katholische Kirche

Katholische Kirche: Die göttliche Mission jenseits von Afrika Die göttliche Mission jenseits von Afrika

Ohne "Gastarbeiter Gottes" kommt die Katholische Kirche hier nicht mehr aus. Wie gelingt das? Auf der Suche nach dem Pfingstwunder im Alltag. Von Stefanie Wirsching (Text) und Marcus Merk (Fotos)

27. Mai 2017 00:32 Uhr - Ressort: Politik

Kirchentag

Kirchentag: Ausgelassene Momente und verbissene Debatten Ausgelassene Momente und verbissene Debatten

Das große Protestantentreffen in Berlin steht unter dem Motto „Du siehst mich“. Überall schauen Kulleraugen treuherzig in die Welt, um sie ein Stück besser zu machen. Warum aber... Von Alois Knoller

19. Mai 2017 14:00 Uhr - Ressort: Lokales (Friedberg)

Firmung

Firmung: Wer lässt sich heute noch firmen? Wer lässt sich heute noch firmen?

Im Landkreis empfangen nicht mehr alle katholischen Jugendlichen das Sakrament. Was Pfarreien tun, um junge Menschen für den Glauben zu begeistern Von Felicitas Lachmayr

06. Mai 2017 18:31 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Diözese Augsburg

Diözese Augsburg: Gemeinsames Beten über Whatsapp Gemeinsames Beten über Whatsapp

Wer junge Menschen erreichen will, kommt an Facebook und Co. nicht vorbei. Wie die Diözese Augsburg das Internet nutzt und wie man über Whatsapp beten kann.

29. April 2017 00:37 Uhr - Ressort: Lokales (Neuburg)

Co-Präsident des Club of Rome tritt bei Konferenz zu ökonomischer Verantwortung auf

18. April 2017 00:35 Uhr - Ressort: Politik

Osterbotschaft

Osterbotschaft: Papst: Hoffnung trotz des Leids nicht aufgeben Papst: Hoffnung trotz des Leids nicht aufgeben

Franziskus spricht über „Horror und Tod“ in Syrien. Kriege und Konflikte im Mittelpunkt

13. April 2017 13:24 Uhr - Ressort: Journal

Tod und Auferstehung

Tod und Auferstehung: Und wenn wir nicht mehr sterben müssten? Und wenn wir nicht mehr sterben müssten?

Die Hoffnung auf Auferstehung, der Wunsch nach selbstbestimmtem Sterben - dieses Ostern kommt all das zusammen, inmitten einer heiklen Debatte. Was das für den Menschen bedeutet. Von Wolfgang Schütz

13. April 2017 00:35 Uhr - Ressort: Lokales (Neuburg)

Caritas im Bistum Eichstätt setzt sich für Menschen ein, die zurückgeschickt werden

09. April 2017 20:41 Uhr - Ressort: Politik

War es der IS?

War es der IS?: Viele Tote bei Anschlägen auf Christen in Ägypten Viele Tote bei Anschlägen auf Christen in Ägypten

Ägypten unter Schock: Am Palmsonntag trifft der Terror die christliche Minderheit mit voller Wucht. Dutzende Gläubige sterben bei Anschlägen auf Kirchen. Die mutmaßlichen Urheber...

Bilder (2)

06. April 2017 11:30 Uhr - Ressort: Lokales (Schwabmünchen)

Bobingen

Bobingen: Versöhnung unter dem Kreuz Versöhnung unter dem Kreuz

In Bobingen senden Vertreter der beiden christlichen Gemeinden ein gemeinsames Signal aus und bekennen eine Schuld. Von Pitt Schurian

24. März 2017 00:39 Uhr - Ressort: Lokales (Mindelheim)

Vortrag

Vortrag: Miteinander reden, voneinander lernen Miteinander reden, voneinander lernen

Bei seinem Vortrag in Mindelheim über den christlich-islamischen Dialog muss Timo Güzelmansur auch gegen grundlegende Missverständnisse anreden

21. März 2017 11:53 Uhr - Ressort: Lokales (Nördlingen)

 

: Was sich ändert in Bellevue Was sich ändert in Bellevue

Berlin Von außen hat sich nichts verändert. Auf dem Dach von Schloss... Von Martin Ferber

Bilder (3)

21. März 2017 00:35 Uhr - Ressort: Bayern

Im Rahmen eines Pilotprojekts sollen Laien die Leitung von katholischen Pfarreien übernehmen. Kardinal Reinhard Marx spricht von einem großen Umbruch in der Geschichte

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Soziale Netzwerke
Alle Infos zum Messenger-Dienst