Freitag, 15. Dezember 2017

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seite

Organisationen - Greenpeace

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten

13. Dezember 2017 09:19 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Nordsee-Fangquoten

Nordsee-Fangquoten: Mehr Hering für deutsche Fischer - weniger Scholle Mehr Hering für deutsche Fischer - weniger Scholle

Wie können Fisch-Bestände gesichert werden, ohne die Industrie zu gefährden? Nach fast 24-stündigen Verhandlungen der EU-Minister gehen die Nordsee-Fangmengen für Deutschland...

13. Dezember 2017 08:17 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Debatte

Debatte: Die wundersame Wandlung des Volkswagen-Konzerns Die wundersame Wandlung des Volkswagen-Konzerns

VW will sich vom Diesel-Sünder zum E-Mobilitäts-Vorreiter entwickeln. Noch lastet die Vergangenheit auf dem Unternehmen. Von Stefan Stahl

Kommentare (1)

12. Dezember 2017 22:57 Uhr - Ressort: Politik

Spitzentreffen

Spitzentreffen: Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz Pariser Gipfel drängt Wirtschaft zum Klimaschutz

Die Weltbank will die Öl-Förderung nicht mehr finanzieren und Axa keine Kohlekraftwerks-Projekte mehr versichern: In Paris wird Klimaschutz konkret. Deutschland bleibt bei Macrons...

Bilder (12)

06. Dezember 2017 00:35 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Agrar

Agrar: Weshalb die Bauern wieder aufatmen Weshalb die Bauern wieder aufatmen

Trotz Frühlingsfrösten und einer verregneten Ernte sind viele Landwirte erleichtert: Die Phase bedrohlicher Gewinneinbrüche ist erst mal überstanden. Aber Vorsicht bleibt

04. Dezember 2017 15:56 Uhr - Ressort: Politik

Konferenz in Kenia

Konferenz in Kenia: UN-Umwelt-Chef: Plastikproduktion muss reduziert werden UN-Umwelt-Chef: Plastikproduktion muss reduziert werden

Acht Millionen Tonnen Plastikmüll landen jährlich im Meer. Über dies und weitere Umweltprobleme beraten Umweltminister zusammen mit der UN bei einem Gipfel in Kenia. Einige...

Bilder (3)

27. November 2017 18:55 Uhr - Ressort: Politik

Auch Deutschland stimmt dafür

Auch Deutschland stimmt dafür: Herbizid Glyphosat soll noch fünf Jahre zugelassen bleiben Herbizid Glyphosat soll noch fünf Jahre zugelassen bleiben

Nach monatelangem Hin und Her steht nun fest: Der umstrittene Unkrautvernichter Glyphosat darf auch künftig in Europa verkauft werden. Dass Deutschland das mittrug, entzweit die...

Kommentare (1)

21. November 2017 11:24 Uhr - Ressort: Wissenschaft

Der russische Wetterdienst hat bestätigt, dass Ende September in Teilen des Landes eine "äußerst hohe" Konzentration von radioaktivem Ruthenium-106 festgestellt wurde.

20. November 2017 00:34 Uhr - Ressort: Politik

Warum das Ansehen des Vorbilds bröckelt

18. November 2017 22:04 Uhr - Ressort: Politik

Fonds für arme Länder bleibt

Fonds für arme Länder bleibt: Klimakonferenz endet mit Fortschritten Klimakonferenz endet mit Fortschritten

Zuletzt tagte die Weltklimakonferenz noch die ganze Nacht durch - und meldete am Ende einige zusätzliche Erfolge. Der Forscher Schellnhuber meint: Der Geist der Klimakonferenzen...

Bilder (12)

14. November 2017 13:49 Uhr - Ressort: Politik

Wegen Ölförderung

Wegen Ölförderung: Greenpeace klagt gegen Norwegen: Klimaabkommen gebrochen Greenpeace klagt gegen Norwegen: Klimaabkommen gebrochen

Der Umweltverband Greenpeace hat dem norwegischen Staat vor Gericht vorgeworfen, das Grundgesetz und das Klimaabkommen von Paris verletzt zu haben.

11. November 2017 17:57 Uhr - Ressort: Panorama

Marine Stewardship Council

Marine Stewardship Council: Fischgenuss mit gutem Gewissen? MSC-Siegel wird 20 Jahre alt Fischgenuss mit gutem Gewissen? MSC-Siegel wird 20 Jahre alt

Die meisten Fischbestände weltweit gelten als ausgereizt oder überfischt bis hin zu kollabiert. Seit 20 Jahren gibt es das MSC-Siegel für nachhaltige Fischerei. Allen Verdiensten...

Bilder (2)

10. November 2017 11:27 Uhr - Ressort: Politik

Vorsichtig optimistisch

Vorsichtig optimistisch: Deutschland: Weltklimakonferenz kommt voran Deutschland: Weltklimakonferenz kommt voran

Halbzeit bei der Weltklimakonferenz in Bonn. Sowohl die Bundesregierung als auch Umweltschutzverbände melden Fortschritte. Mit Sorge blicken manche dagegen nach Berlin.

09. November 2017 16:59 Uhr - Ressort: Politik

Mitte Dezember ist Schluss

Mitte Dezember ist Schluss: Lizenz läuft ab: Keine Mehrheit für Glyphosat-Verlängerung Lizenz läuft ab: Keine Mehrheit für Glyphosat-Verlängerung

Der Zeitdruck steigt: Mitte Dezember läuft die Lizenz für Glyphosat in Europa aus. Doch für eine Verlängerung gibt es nach wie vor keine Mehrheit. Auch in der Bundesregierung gibt...

Kommentare (1)

08. November 2017 00:35 Uhr - Ressort: Lokales (Friedberg)

 

: Kissinger baut Soja ohne Gentechnik an Kissinger baut Soja ohne Gentechnik an

Ernährungsthema beim Bündnis für Nachhaltigkeit

07. November 2017 16:05 Uhr - Ressort: Politik

CO2-Emissionen

CO2-Emissionen: Faktencheck: Ist der Kohleausstieg machbar? Faktencheck: Ist der Kohleausstieg machbar?

Die Grünen fordern, die 20 Kohlekraftwerke mit dem höchsten Schadstoffausstoß unverzüglich abzuschalten. Ist das machbar? Experten halten es zwischen 2030 und 2040 für möglich.

06. November 2017 04:39 Uhr - Ressort: Politik

Umsetzung des Klimaabkommens

Umsetzung des Klimaabkommens: Weltklimakonferenz in Bonn beginnt Weltklimakonferenz in Bonn beginnt

Die Welt berät ab heute in Bonn über die Rettung des Klimas: Bis zum 17. November treffen sich Menschen aus 197 Ländern. Wobei es darum vor allem gehen wird.

Video (1)  |  Bilder (3)

05. November 2017 16:49 Uhr - Ressort: Politik

Schneller Ausstieg gefordert

Schneller Ausstieg gefordert: Vor Bonner Klimakonferenz: Braunkohle-Demos Vor Bonner Klimakonferenz: Braunkohle-Demos

Die Welt berät in Bonn über die Rettung des Klimas, am Montag geht es los. Zuvor machen Demonstranten im rheinischen Tagebaurevier Druck. Eine Umfrage zeigt, dass auch ein Großteil...

Bilder (6)

04. November 2017 22:09 Uhr - Ressort: Politik

Für Kohle-Ausstieg

Für Kohle-Ausstieg: Vor Klimakonferenz: Tausende demonstrieren in Bonn Vor Klimakonferenz: Tausende demonstrieren in Bonn

Eine deutliche Botschaft an die bevorstehende Weltklimakonferenz: Tausende Demonstranten in Bonn fordern eine radikale Energie-Wende. Außerdem sorgt ein düsterer US-Klimareport für...

Bilder (2)

31. Oktober 2017 17:35 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Greenpeace bleibt skeptisch

Greenpeace bleibt skeptisch: SUV-Boom geht weiter: Vom Klimasünder zum Elektrovorreiter? SUV-Boom geht weiter: Vom Klimasünder zum Elektrovorreiter?

Die Nachfrage nach SUVs zieht einer Analyse zufolge in Deutschland weiter an - und die Stadtgeländewagen sollen auch ihre bisher schlechte Ökobilanz besser in den Griff bekommen.

27. Oktober 2017 15:59 Uhr - Ressort: Politik

Mehrheit nicht gesichert

Mehrheit nicht gesichert: EU-Kommission will Glyphosat für fünf Jahre zulassen EU-Kommission will Glyphosat für fünf Jahre zulassen

Der Streit über den von Monsanto entwickelten Unkrautvernichter steuert auf den Showdown zu. In zwei Wochen soll über seine Zukunft in Europa entschieden werden.

17. Oktober 2017 23:48 Uhr - Ressort: Bauen & Wohnen

Raubbau

Raubbau: Wenn der Urwald auf dem Grill landet: Abholzung in Paraguay Wenn der Urwald auf dem Grill landet: Abholzung in Paraguay

Damit in Europa die Steaks auf dem Grill brutzeln können, wird in Paraguay Tropenwald abgeholzt. Bäume werden zu Holzkohle und gerodete Flächen werden für Rinderzucht und Soja...

Bilder (3)

17. Oktober 2017 23:03 Uhr - Ressort: Wirtschaft

«Gekommen, um zu bleiben»

«Gekommen, um zu bleiben»: Primark expandiert in weitere deutsche Städte Primark expandiert in weitere deutsche Städte

Mit T-Shirts für 2,50 Euro und Jeans für 8 Euro bringt Primark die Konkurrenz in Schwierigkeiten. Kritiker werfen dem Handelsriesen vor, er fördere Wegwerfmentalität gerade bei...

17. Oktober 2017 16:38 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Textil-Discounter

Textil-Discounter: Primark-Chef: "Ich hab keinen Sinn für Wegwerfmentalität" Primark-Chef: "Ich hab keinen Sinn für Wegwerfmentalität"

Mit Jeans für 8 Euro bringt Primark die Konkurrenz in Schwierigkeiten. Kritiker werfen dem Handelsriesen vor, er fördere Wegwerfmentalität. Der Deutschland-Chef weist dies zurück.

13. Oktober 2017 15:05 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Befreiungsschlag?

Befreiungsschlag?: Bayer will Monsanto-Übernahme mit Milliarden-Verkauf sichern Bayer will Monsanto-Übernahme mit Milliarden-Verkauf sichern

Wachsen in der EU-Kommission die Bedenken gegen die Übernahme des Saatgutriesen Monsanto durch Bayer? Auch das Pflanzengift Glyphosat gerät immer stärker in die Kritik. Jetzt...

10. Oktober 2017 17:35 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Mehr Sprotte, weniger Hering

Mehr Sprotte, weniger Hering: Einigung auf Ostsee-Fangquoten 2018 Einigung auf Ostsee-Fangquoten 2018

Hohe Fangmengen oder sicherer Erhalt der Fischbestände? Bei den Verhandlungen zum EU-Fischfang in der Ostsee galt es einen Mittelweg zu finden. Ein bestimmter Fisch sorgte diesmal...

04. Oktober 2017 12:23 Uhr - Ressort: Politik

Tepco

Tepco: Fukushima-Betreiber bekommt Genehmigung für neue Reaktoren Fukushima-Betreiber bekommt Genehmigung für neue Reaktoren

Gegen breiten Widerstand in der Bevölkerung hat Japans Atomaufsicht erstmals seit der Katastrophe in Fukushima zwei Reaktoren des verantwortlichen Betreiberkonzerns Tepco für...

26. September 2017 13:11 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Jamaika-Koalition

Jamaika-Koalition: Umweltverbände sehen Chance für Verkehrswende Umweltverbände sehen Chance für Verkehrswende

Die Zukunft der Autoindustrie nach dem Dieselskandal dürfte ein wichtiges Thema bei den Verhandlungen über eine Jamaika-Koalition werden. Umweltverbände haben klare Vorstellungen -...

18. September 2017 15:00 Uhr - Ressort: Lokales (Neu-Ulm)

Ulm/Neu-Ulm

Ulm/Neu-Ulm: Skatrunde auf Parkplätzen Skatrunde auf Parkplätzen

Im Rahmen von „Ohne Auto – mobil“ ist in Ulm und Neu-Ulm zu sehen, was Vereine und Firmen unter Nachhaltigkeit verstehen. Auch an Pausen für Besucher wird gedacht. Von Gerrit-R. Ranft

14. September 2017 17:09 Uhr - Ressort: Wirtschaft

Auto-Messe IAA in Frankfurt

Auto-Messe IAA in Frankfurt: Merkel auf IAA: Autoindustrie muss Vertrauen zurückgewinnen Merkel auf IAA: Autoindustrie muss Vertrauen zurückgewinnen

Schadstoff-Tricksereien und drohende Diesel-Fahrverbote setzen die deutschen Autobauer unter Druck. Zum großen Treff bei der IAA mahnt die Kanzlerin Konsequenzen an - gefährdet...

Bilder (9)

14. September 2017 10:01 Uhr - Ressort: Lokales (Illertissen)

Illertissen

Illertissen: Verfassungsschützer haben die Region im Blick Verfassungsschützer haben die Region im Blick

Der Verfassungsschutz nimmt Illertissen ins Visier. Grund sind Ermittlungen der Polizei nach der Plakataktion der sogenannten "Identitären Bewegung" bei der Illertisser Gartenlust. Von Jens Carsten

Bilder (3)

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Soziale Netzwerke
Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg