Mittwoch, 22. November 2017

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seite

Orte - Myanmar

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten

20. November 2017 14:17 Uhr - Ressort: Politik

Außenminister trifft Suu Kyi

Außenminister trifft Suu Kyi: Gabriel und EU hoffen auf Rückkehr der Rohingya-Flüchtlinge Gabriel und EU hoffen auf Rückkehr der Rohingya-Flüchtlinge

Hunderttausende muslimische Rohingya sind vor Gewalt in Myanmar ins Nachbarland Bangladesch geflohen und leben dort unter erbärmlichen Umständen. Doch Außenminister Gabriel sieht...

17. November 2017 00:32 Uhr - Ressort: Politik

 

: Experten warnen vor Völkermord Experten warnen vor Völkermord

Erschütternde Berichte verfolgter Rohingya

14. November 2017 00:32 Uhr - Ressort: Politik

Myanmar

Myanmar: Verbrechen an Frauen Verbrechen an Frauen

Die Armee soll systematisch Rohingya-Flüchtlinge vergewaltigt haben

13. November 2017 15:29 Uhr - Ressort: Panorama

Protest gegen Suu Kyi

Protest gegen Suu Kyi: Bob Geldof gibt Auszeichnung zurück Bob Geldof gibt Auszeichnung zurück

Bob Geldof steht für Geradlinigkeit und Hilfe für die Ärmsten. Jetzt hat der irische Musiker und Polit-Aktivist ein besonderes Zeichen gesetzt - für die in Myanmar verfolgte...

13. November 2017 11:47 Uhr - Ressort: Politik

Abschluss der Asienreise

Abschluss der Asienreise: Trump verzichtet auf Kritik an «Drogenkrieg» auf Philippinen Trump verzichtet auf Kritik an «Drogenkrieg» auf Philippinen

Letzte Station von Trumps Asien-Reise: der Asean-Gipfel auf den Philippinen. Beim umstrittenen Präsidenten Duterte werden die Menschenrechte nur gestreift. Auf den Straßen gibt es...

Bilder (7)

09. November 2017 16:15 Uhr - Ressort: Panorama

42. Rang im Klima-Risiko-Index

42. Rang im Klima-Risiko-Index: Deutschland immer stärker von Extremwetter betroffen Deutschland immer stärker von Extremwetter betroffen

Egal ob Hitzewellen, Stürme, Dürren, Überschwemmungen - Entwicklungsländer sind die Hauptleidtragenden von Wetterkatastrophen. Aber auch in Deutschland steigt das Risiko. Forscher...

07. November 2017 12:36 Uhr - Ressort: Reise & Urlaub

Südostasien

Südostasien: Viele Reisende meiden Myanmar wegen Rohingya-Vertreibung Viele Reisende meiden Myanmar wegen Rohingya-Vertreibung

Die Gewalt gegen die Rohingya in Myanmar geht an deutschen Urlaubern nicht spurlos vorbei. So verzeichnen die Studienreise-Anbieter einen teils deutlichen Buchungsrückgang für das...

02. November 2017 17:23 Uhr - Ressort: Politik

Nach internationaler Kritik

Nach internationaler Kritik: Suu Kyi schweigt auch in Rakhine zur Gewalt gegen Rohingya Suu Kyi schweigt auch in Rakhine zur Gewalt gegen Rohingya

Zum ersten Mal ist die einst gefeierte Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi nach Rakhine gereist, von wo Hunderttausende Rohingya vertrieben worden waren. Doch die Aussagen...

02. November 2017 07:11 Uhr - Ressort: Politik

Vatikan

Vatikan: Feindbild Franziskus: Wieso die Kritik am Papst immer direkter wird Feindbild Franziskus: Wieso die Kritik am Papst immer direkter wird

Katholische Traditionalisten nehmen Papst Franziskus zunehmend als Bedrohung wahr. Auf Kritik stößt vor allem seine Haltung zum Umgang mit Geschiedenen. Von Julius Müller-Meiningen

24. Oktober 2017 07:49 Uhr - Ressort: Politik

Flüchtlingsdrama in Asien

Flüchtlingsdrama in Asien: USA verschärfen wegen Rohingya-Krise Kurs gegenüber Myanmar USA verschärfen wegen Rohingya-Krise Kurs gegenüber Myanmar

Wegen der anhaltenden Gewalt gegen die muslimische Minderheit der Rohingya in Myanmar wollen die Vereinigten Staaten ihren Kurs gegenüber Myanmar verschärfen.

Bilder (2)

23. Oktober 2017 17:35 Uhr - Ressort: Politik

Flüchtlingskrise in Myanmar

Flüchtlingskrise in Myanmar: UN rechnen mit mehr als einer Million Rohingya-Flüchtlingen UN rechnen mit mehr als einer Million Rohingya-Flüchtlingen

Es ist schon einer der größten humanitären Notfälle der Welt: die Versorgung der fast 600 000 aus Myanmar geflohenen Rohingya. Es wird noch schlimmer, fürchten die Vereinten...

20. Oktober 2017 08:45 Uhr - Ressort: Panorama

Bangladesch

Bangladesch: "Rohingya-Kinder in Gefahr": Unicef warnt vor Seuchen und Mangelernährung "Rohingya-Kinder in Gefahr": Unicef warnt vor Seuchen und Mangelernährung

Die Lage der nach Bangladesch geflohenen Rohingya-Kinder ist verzweifelt. Kinderhilfswerk Unicef warnt nun vor Seuchen und akuter lebensgefährlicher Mangelernährung.

11. Oktober 2017 18:21 Uhr - Ressort: Politik

Ergebnisse einer Untersuchung

Ergebnisse einer Untersuchung: UN-Experten: Rohingya in Myanmar Opfer von Mord und Folter UN-Experten: Rohingya in Myanmar Opfer von Mord und Folter

Verfolgte muslimische Rohingya fliehen zu Hunderttausenden aus Myanmar. Das UN-Büro für Menschenrechte hat sich ein Bild von der Lage gemacht, die Experten berichten von purer...

06. Oktober 2017 22:22 Uhr - Ressort: Reise & Urlaub

Neue Kataloge für 2018

Neue Kataloge für 2018: Alltours-Sommerprogramm: Mehr Griechenland, neue Fernziele Alltours-Sommerprogramm: Mehr Griechenland, neue Fernziele

Ausbau in Griechenland bei gleichzeitig steigenden Preisen, neue Hotelmarken und neue Reiseziele in Asien: Der Reiseveranstalter Alltours hat sein Sommerprogramm 2018 vorgestellt.

06. Oktober 2017 22:13 Uhr - Ressort: Politik

UN-Bericht zur Lage der Kinder

UN-Bericht zur Lage der Kinder: Über 8000 Kinder 2016 in Konflikten getötet oder verstümmelt Über 8000 Kinder 2016 in Konflikten getötet oder verstümmelt

Jedes Jahr zeichnet der UN-Bericht zur Lage von Kindern in Konflikten ein grausames Bild, auch diesmal: Mehr als 8000 Kinder sind 2016 getötet oder verstümmelt worden. Auf der...

05. Oktober 2017 18:12 Uhr - Ressort: Politik

Über 500 000 Flüchtlinge

Über 500 000 Flüchtlinge: «Erschütternde Tragödie»: UN fordern mehr Geld für Rohingya «Erschütternde Tragödie»: UN fordern mehr Geld für Rohingya

Mehr als eine halbe Million Rohingya sind vor dem Militär Myanmars ins Nachbarland Bangladesch geflohen. Eine UN-Delegation schlägt nach einem Besuch in den Flüchtlingslagern Alarm.

01. Oktober 2017 18:35 Uhr - Ressort: Politik

Gegen Brexit und Sparpolitik

Gegen Brexit und Sparpolitik: Protest zu Auftakt des Tory-Parteitags Protest zu Auftakt des Tory-Parteitags

Die britischen Konservativen treffen sich zum Parteitag in Manchester. Etwa 30 000 Menschen demonstrieren gegen die Regierung. Premierministerin May steht unter Druck aus ihrem...

Bilder (3)

29. September 2017 17:05 Uhr - Ressort: Politik

Fluchtdrama in Bangladesch

Fluchtdrama in Bangladesch: UN-Generalsekretär nennt Rohingya-Krise «Alptraum» UN-Generalsekretär nennt Rohingya-Krise «Alptraum»

Die Zahl steigt immer weiter an: Mehr als eine halbe Million Menschen, die meisten von ihnen wohl Rohingya, sind im vergangenen Monat aus Myanmar nach Bangladesch geflohen. UN-Chef...

Bilder (7)

28. September 2017 22:13 Uhr - Ressort: Politik

Myanmar lässt Beobachter zu

Myanmar lässt Beobachter zu: UN-Chef: Rohingya-Krise ist ein humanitärer Alptraum UN-Chef: Rohingya-Krise ist ein humanitärer Alptraum

Zaghaft lässt Myanmars Regierung UN-Mitarbeiter in die Krisenregion Rakhine. Auf schnelle humanitäre Hilfe können die betroffenen Rohingya dort noch nicht hoffen. Auch der...

28. September 2017 18:04 Uhr - Ressort: Lokales (Mindelheim)

Flüchtlingsschicksal

Flüchtlingsschicksal: Ein Leben mit der Angst Ein Leben mit der Angst

Teresa aus Babenhausen hat in ihrer Heimat Myanmar viele Grausamkeiten erlebt Von Claudia Bader

26. September 2017 18:15 Uhr - Ressort: Politik

Flucht der Rohingya

Flucht der Rohingya: Myanmar wehrt sich gegen Vorwurf der «ethnischen Säuberung» Myanmar wehrt sich gegen Vorwurf der «ethnischen Säuberung»

Myanmar steht wegen des Vorgehens gegen Muslime international schwer in der Kritik. In der UN-Generaldebatte weist die Regierung von Friedensnobelpreisträgerin Aung San Suu Kyi die...

24. September 2017 15:59 Uhr - Ressort: Lokales (Illertissen)

Babenhausen

Babenhausen: Ein Leben mit der Angst Ein Leben mit der Angst

Die 32-jährige Teresa hat in ihrem Heimatland Myanmar Grausames erlebt. Noch immer hat sie Sorge um ihre Familie. Von Claudia Bader

23. September 2017 10:51 Uhr - Ressort: Politik

«Es gibt viel Propaganda»

«Es gibt viel Propaganda»: Menschen in Myanmar zweifeln an Gewalt gegen Rohingya Menschen in Myanmar zweifeln an Gewalt gegen Rohingya

Niedergebrannte Dörfer, getötete Kinder - was die Rohingya-Flüchtlinge derzeit erleben, sorgt auf der ganzen Welt für Entsetzen. In deren Heimat Myanmar herrscht eine andere Sicht...

22. September 2017 13:49 Uhr - Ressort: Politik

Fluchttragödie in Asien

Fluchttragödie in Asien: Bangladesch fordert sichere Rückkehr für Rohingya Bangladesch fordert sichere Rückkehr für Rohingya

Das bitterarme Bangladesch hat Hunderttausende in Myanmar verfolgte Rohingya-Muslime aufgenommen. Jetzt wirft Premierministerin dem Nachbarland «ethnische Säuberungen» vor und...

20. September 2017 17:21 Uhr - Ressort: Politik

Aufruf an islamische Länder

Aufruf an islamische Länder: Bangladesch baut feste Unterkünfte für Rohingya-Flüchtlinge Bangladesch baut feste Unterkünfte für Rohingya-Flüchtlinge

Die Lage der nach Bangladesch geflüchteten Rohingya ist prekär. Soldaten sollen dafür sorgen, dass sie bei Monsunregen wenigstens ein Dach über dem Kopf haben. Bangladesch will...

20. September 2017 00:32 Uhr - Ressort: Politik

Myanmar

Myanmar: Frau Suu Kyi bricht ihr Schweigen Frau Suu Kyi bricht ihr Schweigen

Friedensnobelpreisträgerin verurteilt Gewalt gegen Muslime, bleibt aber sonst vage

Bilder (2)

20. September 2017 00:32 Uhr - Ressort: Politik

Krise

Krise: Worte voller Wut Worte voller Wut

Donald Trump nutzt seinen ersten Auftritt vor der UN-Generalversammlung zu einer historischen Drohung gegen Nordkorea. Sein Motto bleibt: „Amerika über alles“ Von Thomas Spang

19. September 2017 13:45 Uhr - Ressort: Politik

800 Bootsflüchtlinge

800 Bootsflüchtlinge: Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen Australien will Rohingya für Rückkehr nach Myanmar bezahlen

Australien ist für seine harte Flüchtlingspolitik bekannt. Das Land will nun Rohingya-Flüchtlingen Geld zahlen, wenn sie nach Myanmar zurückkehren.

19. September 2017 08:16 Uhr - Ressort: Politik

Geflüchtete Rohingya

Geflüchtete Rohingya: Suu Kyi: Myanmar will Flüchtlinge aus Bangladesch zurückbringen Suu Kyi: Myanmar will Flüchtlinge aus Bangladesch zurückbringen

Massenflucht nach Bangladesch: Jetzt will Regierungschefin Aung San Suu Kyi sich um eine friedliche Lösung des Konflikts bemühen und lädt die Flüchtlinge zur Rückkehr ein.

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Soziale Netzwerke
Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg