Freitag, 31. Oktober 2014

28. August 2012 17:22 Uhr

Mode

Ein Bikini fürs Gesicht

„Facekini“ soll vor Sonne schützen

i
Die als «Facekini» bezeichneten Masken werden an den Stränden in China immer beliebter. Foto: Wu Hong dpa

An Chinas Stränden gibt es einen neuen Trend: den „Facekini“. Die Gesichtsmaske, die nur kleine Öffnungen für Augen, Nase und Mund bietet, schützt ihre Träger vor Sonnenstrahlen. Anders als in westlichen Ländern, wo gebräunte Haut als schön und sportlich gilt, bevorzugen Asiatinnen traditionell weiße Haut. (dpa)

i

Artikel kommentieren

Schlagworte

Peking | China



Neu in den Foren