Sonntag, 23. Juli 2017

14. Januar 2017 10:58 Uhr

IBES 2017

Nicole Mieth: Vom Playboy direkt ins Dschungelcamp

Nicole Mieth hat sich für den aktuellen "Playboy" ausgezogen - und wohnt seit Freitag im RTL-Dschungelcamp.

i

Nicole Mieth nackt im Playboy - das ist keine große Überraschung. Seit Jahren bittet das Männermagazin angehende "Dschungelcamp"-Kandidatinnen vor die Kamera. Dieses Mal lud das Männermagazin die aus der Soap "Verbotene Liebe" bekannte Schauspielerin zum Shooting nach Paris ein.

"Verbotene Liebe"-Star Nicole Mieth nackt im Playboy

Mit 26 Jahren ist Nicole Mieth die jüngste Dschungelcamp-Kandidatin in diesem Jahr. Gemeinsam mit Gina-Lisa Lohfink, Kader Loth, Marc Terenzi und Co. (hier alle Kandidaten im Überblick) ist sie ab Freitag auf RTL zu sehen.

ANZEIGE

Sie selbst steht seit vielen Jahren als Schauspielerin vor der Kamera. Ihre erste Rolle hat sie mit zehn Jahren im ZDF-Film "Herzstolpern". 2011 steigt sie bei "Verbotene Liebe" ein und spielte bis zum Serienende 2015 mit. Bald soll ein internationaler Spielfilm folgen, so Nicole Mieth.

Im Gespräch mit dem Playboy verriet die Schauspielerin auch Privates - etwa, dass ihr "große Männer mit dunklen Haaren und grünen Augen" gut gefallen. Und mit kräftigen Oberarmen. Zu perfekt sollte ein Mann allerdings auch nicht sein, betonte die 26-Jährige. Ein Sixpack müsse nicht sein.

Single? "Nein", sagt Nicole Mieth

Ihren Traummann hat Nicole Mieth aber wohl schon gefunden. Auf die Frage "Sind Sie momentan Single?" antwortete sie dem Playboy mit einem schlichten "Nein".

Auf den Fotos, die das Magazin in seiner Februar-Ausgabe zeigt, räkelt sich die Schauspielerin mal im Bett oder auf dem Fußboden. Wie sexy sie sich im RTL-Dschungelcamp zeigen wird, sehen Zuschauer ab Freitag um 21.15 Uhr auf RTL. AZ

Weitere Motive von Nicole Mieth exklusiv unter http://www.playboy.de/stars/nicole-mieth.

Lesen Sie auch Nicole Mieth: Von "Verbotene Liebe" ins Dschungelcamp 2017

 

i

Schlagworte

RTL | Paris

Alle Infos zum Messenger-Dienst