Dienstag, 2. September 2014

15. Dezember 2012 08:35 Uhr

Region

Veranstaltungstipps zum Wochenende

Draußen tobt der Winter und dennoch locken etliche Veranstaltungen. Lesen Sie wohin Große und Kleine am Wochenende hingehen können. Von Igor Hirsch

i
Immer einen Ausflug Wert: Die berühmte Augsburger Puppenkiste.
Foto: AZ

Für die Kleinen weihnachtet es

Samstag und Sonntag können Kinder ins erste Ulmer Kasperletheater gehen. Die Vorstellung "Kasperle freut sich auf Weihnachten" findet jeweils um 15 Uhr im Theater in der Büchsengasse 3 statt. Telefon 0731/6022264.

Am Samstag wird in der Puppenkiste in Augsburg, Spitalgasse 15, das Stück "Als der Weihnachtsmann vom Himmel fiel" gezeigt. Die zwei Vorstellungen beginnen um 14 und 16 Uhr. Telefon 0821/4503450.

ANZEIGE

"Sternthaler für Sternstunden" heißt es am Sonntag in Diedorf. Das Wintermärchen wird im Theater Eukitea , Lindenstraße 18b, aufgeführt. Telefon 08238/96474396.

Musik: Die Großen bekommen was in die Ohren

Jazz: Am Samstag tritt in Neuburg das Anne Czichowsky Quintett im Birdland Jazzclub, Am Karlsplatz 52a, auf.  Telefon 08431/41233.

Schlager: Kempten bekommt am Sonntag Besuch vom österreichischen Schlagersänger Hansi Hinterseer. Mit seiner "Weihnachtstournee" tritt er ab 18 Uhr in der Big Box, Kotterner Straße 64, auf. Telefon 01805/132132.

Gospel: Ein Konzert mit dem Gospelchor "Enjoy" findet am Sonntag um 17 Uhr in St. Joseph in Schmiechen am Kirchplatz 1 statt. Davor gibt es einen kleinen Adventsmarkt. Die Erlöse kommen dem Kinderhospiz im Allgäu zugute.

Verwirrung: Die Anarchistin tanzt im Dunklen für Hamlet

In München sorgt "Die Anarchistin" am Samstag für Verwirrung. Das neue Schauspiel von David Mamet beginnt um 20 Uhr im Residenztheater, Max-Joseph-Platz 1. Telefon 089/21851940.

In Augsburg betritt der verwirrte Dänenprinz Hamlet die Bühne. Das Stück "Hamlet for you" von Sebastian Seidel wird im Sensemble-Theater, Bergmühlstrasse 34, aufgeführt. Telefon 0821/3494666.

i

Artikel kommentieren