Samstag, 26. Juli 2014

17. Januar 2013 00:09 Uhr

Dschungelcamp 2013

Georgina stellt Knappik-Rekord ein: Sechs Prüfungen in Folge!

Dschungelcamp 2013: "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" lief heute auf RTL. Nun geht es richtig los im Wald. Der Lagerkoller schlägt zu. "Hier ist Krieg", sagt Olivia.

i

- heute stehen im australischen Wald vor allem Fiona und Joey im Blickpunkt. Dem jungen Bayern, der gestern mit einer Drogenbeichte überraschte, geht es schlecht: "Ich glaube, ich will nicht mehr. Ich bin voll am Arsch, ich glaube, ich muss nach Hause." Hintergrund: Er fühlt sich körperlich schwach. Silva und Patrick nehmen sich seiner an und versuchen ihn zum Bleiben zu überreden. Mit Erfolg: Joey ist für die Dschungelprüfung "Fluch-Zeug" wählbar. In diese Prüfung an Tag 7 darf: Georgina. Sie stellt damit Sarah Knappiks Rekord von sechs Dschungelprüfungen in Folge ein.

Dschungelcamp 2013: Die Giftpfeile fliegen

Offenbar bekommen die Kandidaten im Dschungelcamp 2013 inzwischen Lagerkoller. Olivia: "Hier ist Krieg. Die Stimmung ist vergiftet. Die Masken fallen" Es scheint sich vor allem eine Spalte zwischen Olivia/Iris und Allegra/Fiona aufzutun, der tiefer als der Marianen-Graben ist. Die Giftpfeile fliegen nur so hin und her zwischen den Lagern. Iris über Fiona: "Wenn ich Knochen sehen will, dann gehe ich auf den Friedhof!"

 

Zicklein Georgina ist wieder mal mittendrin: "Allegra, was guckste so dumm?" Allegra kontert: "Fang nicht mit mir an, kleines Mädchen." Georgina scheint wie Joey keine Lust mehr zu haben: "Mir reicht es jetzt bald."

Fiona geht es ähnlich wie Joey nicht gut. Im gleichen Video weint die ansonsten so taffe Dschungel-Kandidatin. Es geht um ihre Mutter. Fiona erzählt, dass ihre Mutter an einer schweren, unheilbaren Krankheit leidet. "Ich kann ihr einfach nicht helfen", schluchzt das Model. "Deshalb suche ich mir immer Sachen im Leben, über die ich Kontrolle haben kann."

Dschungelcamp 2013: Wann läuft die Show heute?

In die Dschungelprüfung "Abgebrannt" müssen heute Allegra, Patrick und Georgina. Die fabulösen Drei holen in der Prüfung sieben Sterne. Dazu müssen die drei Kandidaten Sterne von einer Plattform holen, durch ein Feuer ins Wasser springen und auf einer glitschigen Plane einen kleinen Hügel hochklettern. Sieben Mal gelingt das regelgerecht. Nach der Prüfung bekommt Georgina entgegen ihrer Erwartungen keine Sonderbehandlung: Sie darf ihre Schuhe mal wieder nicht zum Trocknen ans Feuer legen. Georgina: "Ach komm, ich geh jetzt."

Georgina mal wieder in Dschungelprüfung

Georgina tut unterdessen nach ihrem Prüfungserfolg an Tag 5 einiges, um im Dschungel gut auszusehen. Dabei greift die Ex-"Bachelor"-Kandidatin zu einem Messer, wie in dem von RTL veröffentlichten Dschungel-Video zu sehen ist. Mit dem scharfen Werkzeug vergrößert Georgina ihren Ausschnitt. Danach stolziert sie ins Camp und fragt, ob sie nun besser aussehe. "Hallöchen Popöchen" schallt es ihr entgegen. (AZ)

 

Alle News und Infos zum Dschungelcamp 2013 und den Kandidaten gibt es hier und im Special bei RTL.de.

i

Artikel kommentieren

Die neuesten Kommentare

Mehr zum Thema


Neu in den Foren