Freitag, 19. Januar 2018

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seite

Personen - Charlotte Knobloch

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten

08. Januar 2018 00:33 Uhr - Ressort: Lokales (Dillingen)

Vorschau

Vorschau: Ulrich Wickert und Charlotte Knobloch kommen nach Dillingen Ulrich Wickert und Charlotte Knobloch kommen nach Dillingen

Die Veranstaltungen des Katholischen Akademikerkreises

Bilder (2)

14. Dezember 2017 16:52 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Stolpersteine

Stolpersteine: Umstritten: 63000 Steine des Anstoßes Umstritten: 63000 Steine des Anstoßes

Seit 25 Jahren arbeitet Gunter Demnig am „größten dezentralen Mahnmal der Welt“ - und sorgte auch in Augsburg für Diskussionen Von epd

Bilder (2)

11. Dezember 2017 18:09 Uhr - Ressort: Politik

Nach Protesten in Berlin

Nach Protesten in Berlin: Bundesregierung verurteilt Verbrennung von Israel-Fahnen Bundesregierung verurteilt Verbrennung von Israel-Fahnen

Nach der US-Entscheidung zu Jerusalem gingen bei Demos in Berlin mehrere israelische Fahnen in Flammen auf. Die Bundesregierung will so etwas nicht dulden. Der Zentralrat der Juden...

Bilder (2)

10. Dezember 2017 08:00 Uhr - Ressort: Lokales (Krumbach)

Ichenhausen

Ichenhausen: Erinnerung als Auftrag für den Weltfrieden Erinnerung als Auftrag für den Weltfrieden

Die ehemalige Synagoge wurde vor 30 Jahren zur Begegnungsstätte. Ihr Auftrag ist angesichts der politischen Entwicklungen aktueller denn je. Gefeiert wird aber später. Von Irmgard Lorenz

09. Dezember 2017 12:00 Uhr - Ressort: Lokales (Günzburg)

Ichenhausen

Ichenhausen: Erinnerung als Auftrag für den Weltfrieden Erinnerung als Auftrag für den Weltfrieden

Die ehemalige Synagoge wurde vor 30 Jahren zur Begegnungsstätte. Ihr Auftrag ist angesichts der politischen Entwicklungen aktueller denn je. Gefeiert wird aber später. Von Irmgard Lorenz

08. Dezember 2017 00:32 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg Land)

 

: Christian Wulff spricht vor dem Kreistag Christian Wulff spricht vor dem Kreistag

Ex-Bundespräsident ist Festredner

03. Dezember 2017 05:00 Uhr - Ressort: Lokales (Donauwörth)

Geschichte

Geschichte: Charlotte Knoblochs Retterin lebte in Huisheim Charlotte Knoblochs Retterin lebte in Huisheim

Kreszentia Hummel kümmerte sich 18 Jahre um den Haushalt des Pfarrers. Wie Zeitzeugen sie in Erinnerung haben und wie die Vorsitzende der Israelitischen Kultusgemeinde München und... Von Christian Mühlhause

14. November 2017 00:34 Uhr - Ressort: Lokales (Nördlingen)

Ordinariatsrätin referiert zur Reichspogromnacht Von Ernst Mayer

28. Oktober 2017 23:59 Uhr - Ressort: New Articles

Was geschah am...

Was geschah am...: Kalenderblatt 2017: 29. Oktober Kalenderblatt 2017: 29. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29.

27. Oktober 2017 18:26 Uhr - Ressort: Politik

Porträt

Porträt: Charlotte Knobloch: Ein Leben gegen das Vergessen Charlotte Knobloch: Ein Leben gegen das Vergessen

Charlotte Knobloch entkam den Nazis. Ihre geliebte Großmutter wurde in Auschwitz ermordet. Wie sie trotz allem lernte, ihre Heimat München wieder zu lieben.

27. Oktober 2017 06:41 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg Land)

Gersthofen

Gersthofen: Ringen um die „Stolpersteine“ Ringen um die „Stolpersteine“

Ein Teil des Gersthofer Stadtrats tut sich mit dem Gedenken in Form kleiner Messingquadrate des Künstlers Gunter Emnig schwer. Dennoch soll über würdige Bürger nachgedacht werden. Von Gerald Lindner

24. Oktober 2017 19:04 Uhr - Ressort: Bayern

München

München: Israel ehrt Ehepaar aus Landsberg als "Gerechte unter den Völkern" Israel ehrt Ehepaar aus Landsberg als "Gerechte unter den Völkern"

Alois und Maria Elsner hatten Zwangsarbeiter im Arbeitslager in Kaufering geholfen. Jetzt erhalten sie mit einer dritten Bayerin posthum von Israel eine besondere Auszeichnung.

24. Oktober 2017 10:55 Uhr - Ressort: Politik

Umgang mit der AfD

Umgang mit der AfD: Thierse: Bundestag sollte sich nicht auf AfD fixieren Thierse: Bundestag sollte sich nicht auf AfD fixieren

Kurz vor der ersten Sitzung eines Bundestags mit Vertretern der AfD hat der frühere Bundestagspräsident Wolfgang Thierse (SPD) zu einem gelasseneren Umgang mit der Partei aufgerufen.

16. Oktober 2017 00:33 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Geburtstag

Geburtstag: „Manche muss man raustragen“ „Manche muss man raustragen“

Launige Feier im Haus Haindl für Rabbiner Henry Brandt

08. September 2017 16:37 Uhr - Ressort: Politik

Zahl der Delikte steigt

Zahl der Delikte steigt: Anstieg antisemitischer Delikte - Politiker schlagen Alarm Anstieg antisemitischer Delikte - Politiker schlagen Alarm

Ein Anstieg antisemitischer Straftaten bereitet Politikern zunehmend Sorge. Ein «Riesenproblem» nennt das der Generalsekretär der SPD, Hubertus Heil. Die Taten sind mehrheitlich...

21. August 2017 00:32 Uhr - Ressort: Kultur

Flüchtlingskrise und der Holocaust

28. Juni 2017 17:11 Uhr - Ressort: Bayern

Bildergalerie

Bildergalerie: Bundespräsident Steinmeier besucht Augsburger Synagoge Bundespräsident Steinmeier besucht Augsburger Synagoge

Die Augsburger Synagoge wird 100 Jahre alt. Prominentester Gast bei der Jubiläumsfeier war Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.

Bilder (20)

06. April 2017 12:19 Uhr - Ressort: Politik

Reaktion auf Petry-Interview

Reaktion auf Petry-Interview: Knobloch: AfD unwählbar für Juden Knobloch: AfD unwählbar für Juden

Die ehemalige Präsidentin des Zentralrats der Juden in Deutschland, Charlotte Knobloch, hat empört auf Aussagen von AfD-Chefin Frauke Petry zu Juden und Muslimen reagiert.

Kommentare (1)

10. Januar 2017 14:51 Uhr - Ressort: Lokales (Dillingen)

Landkreis

Landkreis: Von Luther bis zur Armuts-Debatte Von Luther bis zur Armuts-Debatte

Der Katholische Akademikerkreis hat hochkarätige Referenten zu Gast. Auch die bekannte Journalistin Petra Gerster kommt nach Dillingen.

27. September 2016 16:55 Uhr - Ressort: Panorama

Todesfall

Todesfall: Holocaust-Zeitzeuge Max Mannheimer in München beigesetzt Holocaust-Zeitzeuge Max Mannheimer in München beigesetzt

Der Holocaust-Überlebende Max Mannheimer kämpfte lange öffentlich gegen Anitsemitismus und Rechtsradikalismus. Jetzt wurde er nach seinem Tod im Alter von 96 Jahren beigesetzt.

27. September 2016 12:15 Uhr - Ressort: Bayern

München

München: Mahner wider das Vergessen - Max Mannheimer wird beigesetzt Mahner wider das Vergessen - Max Mannheimer wird beigesetzt

Am Dienstag wird der jüdische Zeitzeuge Max Mannheimer auf dem Israelitischen Friedhof in München beigesetzt. Mannheimer kämpfte unermüdlich öffentlich gegen Antisemitismus.

20. September 2016 16:34 Uhr - Ressort: Politik

Berlin

Berlin: Hat Piraten-Politiker Claus-Brunner das Opfer vorher gestalkt? Hat Piraten-Politiker Claus-Brunner das Opfer vorher gestalkt?

Der am Montag tot aufgefundene Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner soll einen anderen Mann getötet haben. Die Polizei spricht von einem "schaurigen Bild" am Tatort.

19. September 2016 18:39 Uhr - Ressort: Politik

Kein Fremdverschulden

Kein Fremdverschulden: Berliner Piraten-Politiker Claus-Brunner tot gefunden Berliner Piraten-Politiker Claus-Brunner tot gefunden

Er war einer der auffälligsten Piraten-Politiker. Aber auch einer der umstrittensten. Nun ist Gerwald Claus-Brunner gestorben. Vieles deutet auf eine Selbsttötung hin.

19. September 2016 17:25 Uhr - Ressort: Politik

Berlin

Berlin: Piraten-Politiker Claus-Brunner (44) tot in Wohnung entdeckt Piraten-Politiker Claus-Brunner (44) tot in Wohnung entdeckt

In einer Berliner Wohnung sind zwei Leichen gefunden worden. Bei einem der Toten handelt es sich um Piraten-Politiker Gerwald Claus-Brunner. Er hat sich offenbar das Leben genommen.

04. Juli 2016 16:37 Uhr - Ressort: Bayern

München

München: Trotz Verbots: Wieder Stolpersteine für ermordete Juden verlegt Trotz Verbots: Wieder Stolpersteine für ermordete Juden verlegt

Noch vor einem Monat hat das Münchner Amtsgericht die Verlegung der sogenannten Stolpersteine mit den Namen von deportierten Juden verboten. Trotzdem wurden jetzt welche verlegt.

03. Juli 2016 11:04 Uhr - Ressort: Bayern

Elie Wiesel

Elie Wiesel: "Wiesel gab den Opfern der Shoa eine Stimme" "Wiesel gab den Opfern der Shoa eine Stimme"

"Er gab den Opfern der Shoa eine Stimme, die weltweit gehört wurde", sagte der Vorsitzende der Israelitischen Kultusgemeinde in Würzburg.

16. Juni 2016 10:40 Uhr - Ressort: Bayern

München

München: Knobloch findet Versteigerung von Görings Unterhose "geschmacklos" Knobloch findet Versteigerung von Görings Unterhose "geschmacklos"

Am Samstag sollen bei einer Auktion in München verschiedene Gegenstände von Nazi-Größen versteigert werden - Görings Unterhose zum Beispiel. Dagegen gibt es Widerstand.

Kommentare (1)

06. Juni 2016 23:59 Uhr - Ressort: New Articles

Geschichte

Geschichte: Kalenderblatt 2016: 7. Juni Kalenderblatt 2016: 7. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 7. Juni 2016:

10. Mai 2016 18:50 Uhr - Ressort: Bayern

Bayern

Bayern: Landtag: Hitlers "Mein Kampf" soll in der Schule genutzt werden Landtag: Hitlers "Mein Kampf" soll in der Schule genutzt werden

Die kommentierte Ausgabe von "Mein Kampf" soll künftig an bayerischen Schulen genutzt werden. Darauf hat sich der Landtag geeinigt. Wie der Umgang mit der Hetzschrift aussehen soll.

29. April 2016 06:33 Uhr - Ressort: Bayern

"Mein Kampf"

"Mein Kampf": Soll das Hitler-Buch in den Unterricht? Soll das Hitler-Buch in den Unterricht?

Hitlers „Mein Kampf“ steht vorne in den Bestseller-Listen. Politiker streiten, ob und wann die Hetzschrift in die Schulen kommt. Nur eine bekannte Jüdin hat eine klare Meinung. Von Sarah Ritschel

Kommentare (3)

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Soziale Netzwerke
Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg