Dienstag, 20. Februar 2018

A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z

Seite

Personen - Gernot Römer

Alle Artikel, Hintergründe und Fakten

18. Februar 2018 13:19 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Geschichte

Geschichte: Was soll aus Halle 116 werden? Was soll aus Halle 116 werden?

Anwohner haben unterschiedliche Vorstellungen zum Gebäude auf dem Sheridan-Gelände. Überhaupt gibt es in der Debatte über das frühere KZ-Außenlager kontroverse Meinungen. Von Eva Maria Knab

20. Januar 2018 09:00 Uhr - Ressort: Lokales (Krumbach)

Ursberg

Ursberg: Abgrund, Verdrängen, aber auch Mut Abgrund, Verdrängen, aber auch Mut

In Ursberg findet eine große bayerische Gedenkveranstaltung für die Opfer der Nazis statt. Wir sprachen mit Theo Waigel über die Bedeutung von Gedenktagen.

Bilder (2)

18. November 2017 06:00 Uhr - Ressort: Lokales (Wertingen)

Volkstrauertag in Buttenwiesen

Volkstrauertag in Buttenwiesen: Egon Eisele böllert wieder Egon Eisele böllert wieder

Der Vorsitzende des Krieger- und Soldatenvereins hatte vor zwei Jahren sein Amt abgegeben. Kanonenschüsse aus dem Hinterhalt waren die Ursache. Was das mit dem Kriegerdenkmal zu... Von Hertha Stauch

17. November 2017 14:23 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

 

: Das Leben und Sterben schwäbischer Juden Das Leben und Sterben schwäbischer Juden

Das Jüdische Kulturmuseum Augsburg-Schwaben erhält ein großes Forschungsarchiv zur regionalen NS-Geschichte geschenkt. Erarbeitet wurde es über Jahrzehnte von Gernot Römer, einst... Von Angela Bachmair

25. Oktober 2017 04:59 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg Land)

Gersthofen

Gersthofen: Anna Pröll als Gersthofer Schulpatronin? Anna Pröll als Gersthofer Schulpatronin?

 Der Lehrer Bernhard Lehmann erhält für Vorschlag breite Unterstützung. Bei der Stadt zögert man allerdings noch. Und heute befasst sich der Stadtrat mit „Stolpersteinen“  Von Gerald Lindner

Bilder (2)

17. April 2017 06:37 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Augsburg

Augsburg: Historische Fotos: Franz Häußler lässt Augsburger Geschichte aufleben Historische Fotos: Franz Häußler lässt Augsburger Geschichte aufleben

Franz Häußler gibt seit 30 Jahren Einblicke in die Augsburger Geschichte. Seine Texte und die historischen Fotos aus seiner Sammlung finden Sie auch online bei uns. Von Miriam Zissler

15. April 2017 00:31 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Porträt

Porträt: Er lässt die Augsburger Geschichte aufleben Er lässt die Augsburger Geschichte aufleben

Franz Häußler publiziert seit über 30 Jahren Wissenswertes aus der Vergangenheit der Stadt in Büchern und in unserer Zeitung. Sein Augsburg Album hat bereits 1445 Folgen. Was den... Von Miriam Zissler

Bilder (2)

10. Dezember 2016 14:04 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg Land)

Gersthofen

Gersthofen: Als Hildegard Hamm-Brücher am Gymnasium  war  Als Hildegard Hamm-Brücher am Gymnasium  war 

Mit 95 Jahren ist die große alte Dame des Liberalismus Hildegard Hamm-Brücher gestorben. Sie war auch im Landkreis unterwegs.

06. Dezember 2016 18:18 Uhr - Ressort: Lokales (Dillingen)

Buchveröffentlichung

Buchveröffentlichung: Schmerzhafte Heimatgeschichte Schmerzhafte Heimatgeschichte

Anton Kapfer aus Binswangen hat sich als Autor mit Lebenslinien und Schicksalen einstiger Juden in seiner Heimatgemeinde befasst. Warum er ihnen ein geistiges Denkmal setzen will Von Margot Sylvia Ruf

Bilder (2)

05. Dezember 2016 16:02 Uhr - Ressort: Lokales (Aichach)

Aichach

Aichach: Vergessene Frauen der JVA Aichach starben im KZ Auschwitz Vergessene Frauen der JVA Aichach starben im KZ Auschwitz

1943 werden 362 inhaftierte Frauen von der JVA Aichach nach Auschwitz transportiert. Sie sollen im Arbeitsdienst "vernichtet" werden. Die meisten von ihnen sterben. Von Gideon Ötinger

Kommentare (1)

29. November 2016 00:33 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Vor zehn Jahren wurde die Dauerausstellung im Jüdischen Museum neu konzipiert. Jetzt zeigten Freunde des Museums, warum ihnen die Ausstellung so wichtig ist Von Angela Bachmair

10. Oktober 2016 06:00 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg Land)

Zusmarshausen

Zusmarshausen: Traurige Einblicke in die „Geheimsache“ Traurige Einblicke in die „Geheimsache“

 Ausstellungseröffnung musste in größere Räume verlegt werden. Über hundert Besucher wollen am Wochenende alles über die Rüstungsfabrik Kuno erfahren. Redner loben das Projekt Von Christoph Frey

Bilder (2)

22. Juni 2016 00:41 Uhr - Ressort: Lokales (Nördlingen)

Jubiläum

Jubiläum: Dem Vernichtungswillen etwas entgegensetzen Dem Vernichtungswillen etwas entgegensetzen

Ein Buch dokumentiert die Instandsetzung der Synagoge in Hainsfarth Von Ernst Mayer

25. Februar 2016 14:43 Uhr - Ressort: Lokales (Wertingen)

Alte Synagoge Binswangen

Alte Synagoge Binswangen: „Zur Wahrheit gibt es keine Alternative“ „Zur Wahrheit gibt es keine Alternative“

Viel Programm gibt es in der Alten Synagoge Binswangen: Dillinger Gymnasiasten befassen sich 2016 mit Fakten der Enteignung jüdischen Eigentums. Von Margot Sylvia Ruf

Bilder (2)

25. Februar 2016 13:36 Uhr - Ressort: Lokales (Dillingen)

Alte Synagoge Binswangen

Alte Synagoge Binswangen: „Zur Wahrheit gibt es keine Alternative“ „Zur Wahrheit gibt es keine Alternative“

Viel Programm gibt es in der Alten Synagoge Binswangen: Dillinger Gymnasiasten befassen sich 2016 mit Fakten der Enteignung jüdischen Eigentums. Von Margot Sylvia Ruf

Bilder (2)

23. Januar 2016 08:00 Uhr - Ressort: Lokales (Schwabmünchen)

Landkreis Augsburg

Landkreis Augsburg: Zehn Stockhiebe, weil sich ein Splint gelöst hatte Zehn Stockhiebe, weil sich ein Splint gelöst hatte

Überlebende erinnern sich, wie im Zweiten Weltkrieg im geheimen Waldwerk Kuno zwischen Zusmarshausen und Burgau gearbeitet wurde. Von Maximilian Czysz

Bilder (3)

07. November 2015 07:10 Uhr - Ressort: Lokales (Donauwörth)

Hainsfarth

Hainsfarth: Ein besonderer geschichtlicher Fund Ein besonderer geschichtlicher Fund

In Hainsfarth bricht ein Baggerfahrer eine alte Hütte ab. Dabei legt er etwas frei, was für die jüdische Bevölkerung einst große Bedeutung hatte. Von Martina Bachmann

07. November 2015 00:41 Uhr - Ressort: Lokales (Nördlingen)

Geschichte

Geschichte: Ein besonderer Fund Ein besonderer Fund

In Hainsfarth bricht ein Baggerfahrer eine alte Hütte ab. Dabei legt er etwas frei, was für die jüdische Bevölkerung einst große Bedeutung hatte Von Martina Bachmann

Bilder (3)

17. Mai 2015 12:46 Uhr - Ressort: Lokales (Nördlingen)

Vortrag

Vortrag: Berühmt in der Welt, verfolgt von den Nazis Berühmt in der Welt, verfolgt von den Nazis

Gernot Römer, ehemaliger Chefredakteur unserer Zeitung, referiert über die Schicksale von Juden aus Hainsfarth Von Ernst Mayer

10. November 2014 00:32 Uhr - Ressort: Lokales (Schwabmünchen)

Geschichte

Geschichte: Nachhall bis in die Gegenwart Nachhall bis in die Gegenwart

Bei „Histörchen im Schloss“ beschäftigen sich drei Chefredakteure unserer Zeitung mit 100 Jahren deutscher Geschichte. Prägende Eindrücke und Erkenntnisse Von Ingeborg Anderson

04. November 2014 00:32 Uhr - Ressort: Lokales (Schwabmünchen)

Diesmal gleich drei Gäste bei Werner Reif

15. Oktober 2014 00:32 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Ausstellung

Ausstellung: Jung. Jüdisch. Ausgelassen Jung. Jüdisch. Ausgelassen

Die Söhne und Töchter der Holocaust-Überlebenden wuchsen in den 70er Jahren sorglos in Augsburg auf. Die jüdische Gemeinde rechnete damals aber mit ihrem Ende Von Alois Knoller

Bilder (3)

22. September 2014 00:32 Uhr - Ressort: Lokales (Mindelheim)

Erster Weltkrieg

Erster Weltkrieg: Kriegskamerad Hitler war gnadenlos Kriegskamerad Hitler war gnadenlos

Ein Jude aus Krumbach diente ab 1914 gemeinsam mit Adolf Hitler Von Josef Hölzle

15. September 2014 13:33 Uhr - Ressort: Lokales (Wertingen)

Buttenwiesen

Buttenwiesen: Gerhard Frank ging in die Geschichtsbücher ein Gerhard Frank ging in die Geschichtsbücher ein

 Gernot Römer sprach über den in Buttenwiesen geborenen Rabbiner Von Brigitte Bunk

13. September 2014 00:33 Uhr - Ressort: Lokales (Wertingen)

Tag der jüdischen Kultur im Zusamtal

26. August 2014 00:30 Uhr - Ressort: Lokales (Wertingen)

 

: Vortrag am Tag der jüdischen Kultur Vortrag am Tag der jüdischen Kultur

Musik und Historie in Buttenwiesen und Binswangen

23. Juli 2014 00:31 Uhr - Ressort: Lokales (Nördlingen)

Stadtmuseum Nördlingen

Stadtmuseum Nördlingen: Die Hölle überlebt Die Hölle überlebt

Angela Bachmair stellt ihr Buch „Wir sind stolz, Zigeuner zu sein“ vor Von Ernst Mayer

25. Februar 2014 15:01 Uhr - Ressort: Lokales (Augsburg)

Gedenken

Gedenken: Anstoß an den „Stolpersteinen“ Anstoß an den „Stolpersteinen“

Eine Initiative will Steine als Mahnmale für die Opfer des Naziterrors im Augsburger Pflaster verlegen. Der Landesrabbiner wehrt sich vehement gegen die Pläne. Von Eva Maria Knab

Bilder (2)  |  Kommentare (17)

17. Februar 2014 00:34 Uhr - Ressort: Lokales (Mindelheim)

NS-Zeit

NS-Zeit: Macht die Stadt Ernst? Macht die Stadt Ernst?

Heute befasst sich der Kulturausschuss mit der Frage, ob an die Familie Liebschütz mit Stolpersteinen erinnert werden soll

14. November 2013 05:58 Uhr - Ressort: Lokales (Mindelheim)

Geschichte

Geschichte: „Die NS-Zeit in Mindelheim muss unbedingt aufgearbeitet werden“ „Die NS-Zeit in Mindelheim muss unbedingt aufgearbeitet werden“

Bürgermeister Winter: Im Heimatmuseum soll Abteilung über das Dritte Reich geschaffen werden. Von Johann Stoll

Seite


Traueranzeigen & Danksagungen

Soziale Netzwerke
Alle Infos zum Messenger-Dienst

Jobs in Augsburg