Samstag, 1. November 2014

Die lange erwartete Verstärkung für die Verteidiger von Kobane ist endlich eingetroffen. Doch während die Schar der Verteidiger um knapp 150 Mann wächst, kann die Terrormiliz mit...

Demonstrationen

Demonstrationen: Hooligans melden 10 000 Teilnehmer für Berlin-Demo an Hooligans melden 10 000 Teilnehmer für Berlin-Demo an

Für eine Hooligan-Demonstration am 15. November in Berlin hat der Veranstalter mittlerweile 10 000 Teilnehmer angemeldet. Die Polizei bestätigte einen Bericht des Senders RBB.

Gesundheit

Gesundheit: Gröhe will halbe Milliarde in Gesundheitsprävention stecken Gröhe will halbe Milliarde in Gesundheitsprävention stecken

Die Menschen in Deutschland werden immer älter. Doch Diabetes, Herz-Kreislauf- oder psychische Erkrankungen nehmen zu. Ein Präventionsgesetz tut not. 2016 soll es endlich soweit...

Konflikte

Konflikte: «Tag des Zorns»: Nur vereinzelt Ausschreitungen in Jerusalem «Tag des Zorns»: Nur vereinzelt Ausschreitungen in Jerusalem

In Jerusalem und dem Westjordanland ist es erneut zu Ausschreitungen gekommen. Der befürchtete Gewaltausbruch blieb aber aus. Die palästinensische Fatah-Partei hatte zu einem «Tag...

Bilder (8)

Bilder

Konflikte

Konflikte: Bericht: 15 000 Ausländer kämpfen für den IS Bericht: 15 000 Ausländer kämpfen für den IS

Die militärischen Erfolge des Islamischen Staates (IS) im Irak und in Syrien bescheren der Miliz nach Angaben der Vereinten Nationen einen nie dagewesenen Zulauf von Kämpfern aus...

Konflikte

Konflikte: UN für regionale Waffenstillstandszonen in Syrien UN für regionale Waffenstillstandszonen in Syrien

Mit regionalen Waffenstillstandszonen wollen die Vereinten Nationen den Grundstein für eine Friedenslösung im bürgerkriegsgeplagten Syrien legen.

Handel

Handel: Jeder Zweite findet Handelsabkommen mit den USA gut Jeder Zweite findet Handelsabkommen mit den USA gut

Fast jeder zweite Deutsche findet das umstrittene Handelsabkommen TTIP zwischen Europa und den USA gut. Wie aus einer Emnid-Umfrage für die Verbraucherschutz-Organisation Foodwatch...

Steuern

Steuern: Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer vorerst zurück Ungarn zieht umstrittene Internet-Steuer vorerst zurück

Nach massiven Protesten hat der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban die von ihm geplante Internet-Steuer vorerst zurückgezogen. «In dieser Form ist diese Steuer nicht...

IS-Terror

IS-Terror: Geplante Hooligan-Demo in Hamburg abgesagt Geplante Hooligan-Demo in Hamburg abgesagt

Eine für Mitte November In Hamburg geplante Hooligan-Demo unter dem Motto "Europa gegen den Terror des Islamischen Staates" ist abgesagt worden- jedoch nicht von der Polizei.

Video (1)

Verkehr

Verkehr: Datenschutz-Bedenken bei der Pkw-Maut Datenschutz-Bedenken bei der Pkw-Maut

Bei der umstrittenen Pkw-Maut soll es Autofahrern erspart bleiben, eine Vignette an die Scheibe zu kleben. Doch die Pläne des Ministers für eine einfachere Maut-Kontrolle rufen...

Kommentare (98)

Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt: Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher Union prüft Anreizsystem für Hartz-IV-Bezieher

In der Union gibt es Überlegungen, die umstrittenen Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher um ein System von Prämien und positiven Anreizen zu ergänzen. Angedacht sind Belohnungen für...

Demonstrationen

Demonstrationen: Präsident von Burkina Faso tritt nach Massenprotesten zurück Präsident von Burkina Faso tritt nach Massenprotesten zurück

Nach tagelangen Massenprotesten im westafrikanischen Burkina Faso hat Präsident Blaise Compaoré sein Amt niedergelegt. «Ich bin überzeugt, dass ich meine Pflichten erfüllt habe,...

Kirche

Kirche: Protestanten feiern Reformationstag Protestanten feiern Reformationstag

Protestanten in ganz Deutschland feiern heute mit Gottesdiensten den Reformationstag. Er ist in den fünf neuen Ländern gesetzlicher Feiertag.

Prozesse

Prozesse: Syrien-Rückkehrer stand bei Kämpfen «meistens hinten» Syrien-Rückkehrer stand bei Kämpfen «meistens hinten»

Im ersten deutschen Prozess gegen einen mutmaßlichen Kämpfer der Terrormiliz IS hat der angeklagte Syrien-Rückkehrer erstmals ausgesagt.

Extremismus

Extremismus: Innensenator will Hooligan-Demo in Berlin verbieten Innensenator will Hooligan-Demo in Berlin verbieten

Nach den Hooligan-Krawallen in Köln will Berlins Innensenator Frank Henkel (CDU) eine ähnliche Demonstration in der Hauptstadt verhindern. «Wir werden jedenfalls alles tun, um zu...

Kriminalität

Kriminalität: Kidnapper lassen Deutschen in Nigeria wieder frei Kidnapper lassen Deutschen in Nigeria wieder frei

Ein in Nigeria gekidnappter Mitarbeiter einer Wiesbadener Baufirma ist wieder frei. Ob Lösegeld gezahlt wurde, wollte eine Sprecherin des Unternehmens Julius Berger nicht sagen....