Freitag, 22. August 2014

Nach der Enthauptung des 40-jährigen Reporters wird bekannt, dass eine geheime Kommandoaktion gegen die IS-Terroristen fehlschlug. Und dass sein Mörder in London lebte. Von Katrin Pribyl.

Ukraine

Ukraine: Außenminister in Kiew fordert "Marshall-Plan" für Ukraine Außenminister in Kiew fordert "Marshall-Plan" für Ukraine

Im Kampf mit prorussischen Separatisten erhofft sich die Ukraine Hilfe aus dem Westen - militärisch und wirtschaftlich. Was möglich ist, soll der...

Video (1)

"Digitale Agenda"

"Digitale Agenda": Koalition will Netzausbau bis 2018 - Opposition kritisiert Ziele Koalition will Netzausbau bis 2018 - Opposition kritisiert Ziele

In der "Digitalen Agenda" verspricht die Koalition bis zum Jahr 2018 einen Ausbau der Netzinfrastruktur. Kritiker beurteilen die Agenda als zu... Von Tobias Schaumann.

Israel bereitet sich auf eine erneute Verschärfung des Gaza-Krieges vor und beruft 10 000 Reservisten ein. Zugleich setzte die Luftwaffe ihre Angriffe in dem palästinensischen...

Konflikte

Konflikte: Russischer Hilfskonvoi für Ostukraine vor Abfahrt Russischer Hilfskonvoi für Ostukraine vor Abfahrt

Inmitten heftiger Kämpfe in der Ostukraine steht ein umstrittener russischer Hilfskonvoi vor der Abfahrt in das Krisengebiet. «Die Zollbehörden haben mit der Inspektion begonnen,...

Konflikte

Konflikte: Über 180 000 Tote im syrischen Bürgerkrieg Über 180 000 Tote im syrischen Bürgerkrieg

Seit den Giftgasangriffen vor einem Jahr sind im syrischen Bürgerkrieg mehr als 70 000 Menschen ums Leben gekommen. Das gab die Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit Sitz in...

Irak

Irak: Deutschland und Italien bereiten Waffenlieferungen vor Deutschland und Italien bereiten Waffenlieferungen vor

Für den Kampf gegen die Terrormiliz IS sind inzwischen mehrere Länder bereit, Waffen an die Kurden zu liefern. In Deutschland droht deshalb allerdings Streit mit der Opposition.

Kommentare (4)

Bilder

Konflikte

Konflikte: Jemen: Zehntausende Rebellen marschieren in Hauptstadt ein Jemen: Zehntausende Rebellen marschieren in Hauptstadt ein

Zehntausende schiitische Huthi-Rebellen haben eine Streitmacht geformt und marschieren auf die jemenitische Hauptstadt Sanaa zu. Nach Angaben der jemenitischen Nachrichtenseite...

Bilder (5)

Konflikte

Konflikte: Kiew hofft auf Hilfe aus dem Westen Kiew hofft auf Hilfe aus dem Westen

Kurz vor Krisengesprächen von Kanzlerin Angela Merkel in Kiew sind bei erbitterten Kämpfen in der Ostukraine zahlreiche Soldaten getötet worden. Der Sicherheitsrat in Kiew...

Flüchtlinge

Flüchtlinge: In Duisburg sollen Flüchtlinge bald in Zelten leben In Duisburg sollen Flüchtlinge bald in Zelten leben

Angesichts steigender Asylbewerberzahlen in Deutschland werden in Duisburg Flüchtlinge ab nächster Woche auch in Zelten untergebracht. In der Zeltstadt auf einem ehemaligen...

Regierung

Regierung: Thailands Juntachef lässt sich zum Regierungschef wählen Thailands Juntachef lässt sich zum Regierungschef wählen

Drei Monate nach dem Militärputsch in Thailand hat sich Junta-Führer Prayuth Chan-ocha (60) zum Regierungschef wählen lassen. Die gesetzgebende Versammlung, ein von ihm selbst...

Konflikte

Konflikte: Bundestagssondersitzung zu Irak voraussichtlich nächste Woche Bundestagssondersitzung zu Irak voraussichtlich nächste Woche

Es geht um eine der großen Fragen der Politik: Darf Deutschland Waffen in ein Kriegsgebiet liefern? Das Parlament soll für die Debatte nun aus der Sommerpause geholt werden. Es...

Bilder (5)

Terrorismus

Terrorismus: Thüringer Ausschuss: NSU-Morde hätten verhindert werden können Thüringer Ausschuss: NSU-Morde hätten verhindert werden können

Die Mordserie der rechten Terrorzelle NSU hätte nach Einschätzung des Thüringer Untersuchungsausschusses verhindert werden können, wenn die Ermittlungsbehörden nicht so gravierende...

Wahlen

Wahlen: Umfrage sieht CDU in Sachsen unter 40 Prozent Umfrage sieht CDU in Sachsen unter 40 Prozent

Gut eine Woche vor der Landtagswahl in Sachsen büßt die CDU einer Umfrage zufolge in der Wählergunst ein, bleibt aber mit Abstand stärkste Kraft. Würde schon am kommenden Sonntag...

Prozesse

Prozesse: Menschenrechtler wollen Hinrichtung von Deutschem verhindern Menschenrechtler wollen Hinrichtung von Deutschem verhindern

Nach dem Todesurteil wegen Doppelmordes gegen einen 36-jährigen Deutschen in China haben Menschenrechtsgruppen dazu aufgerufen, eine Exekution zu verhindern.

Kommentare (34)

Unruhen

Unruhen: Nächtliche Proteste in Ferguson bleiben friedlich Nächtliche Proteste in Ferguson bleiben friedlich

Nach wiederholten Zusammenstößen zwischen Polizei und Demonstranten hat die US-Kleinstadt Ferguson eine friedliche Nacht erlebt.

Konflikte

Konflikte: Aktion zur Befreiung von US-Geiseln in Syrien gescheitert  Aktion zur Befreiung von US-Geiseln in Syrien gescheitert 

Die US-Armee hat vor einigen Wochen vergeblich versucht, den von der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) entführten und später enthaupteten Amerikaner James Foley zu befreien.

Innenpolitik

Innenpolitik: Machtkampf im Iran: Parlament setzt Reformer als Minister ab Machtkampf im Iran: Parlament setzt Reformer als Minister ab

«Zur Hölle mit ihnen»: Dieser Ausraster an die Adresse seiner Kritiker kommt Irans Präsidenten Ruhani teuer zu stehen. Die Hardliner im Parlament setzen einen wichtigen Reformer...

Konflikte

Konflikte: Deutschland bereitet Waffenlieferungen in den Irak vor Deutschland bereitet Waffenlieferungen in den Irak vor

Die Bundesregierung bereitet Waffenlieferungen in den Irak für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) vor.