Montag, 1. September 2014

Die AfD zieht erstmals in einen Landtag ein. Mitregieren wird sie wohl nicht so bald: Die CDU will sich als Wahlsieger nach anderen Bündnispartnern umsehen. Von Martin Ferber.

Video (1)

Verkehr

Verkehr: Merkel bekennt sich «ganz klar» zur Maut-Einführung Merkel bekennt sich «ganz klar» zur Maut-Einführung

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat sich trotz erheblicher Widerstände in ihrer Partei eindeutig zur Einführung der geplanten Pkw-Maut bekannt.

Internet

Internet: Microsoft: Weiter keine Daten aus Europa an US-Behörden Microsoft: Weiter keine Daten aus Europa an US-Behörden

Microsoft weigert sich weiterhin, E-Mails seiner Kunden aus Europa an US-Behörden herauszugeben und setzt in einem aktuellen Fall auf ein Berufungsverfahren.

Irak

Irak: Deutschland liefert Panzerabwehrraketen in den Irak Deutschland liefert Panzerabwehrraketen in den Irak

Deutschland liefert Panzerabwehrraketen und Maschinengewehre für den Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat an die Kurden im Nordirak.

Bilder

Geschichte

Geschichte: Polen: Tusk fordert Stärkung der Nato Polen: Tusk fordert Stärkung der Nato

Der polnische Regierungschef Donald Tusk hat auf einer Gedenkfeier zum deutschen Angriff auf Polen vor 75 Jahren eine Stärkung der Nato gefordert.

Konflikte

Konflikte: Ukraine-Separatisten wollen über Unabhängigkeit verhandeln Ukraine-Separatisten wollen über Unabhängigkeit verhandeln

 Die prorussischen Separatisten in der Ostukraine wollen bei einem Treffen der Kontaktgruppe in Minsk heute erneut auf Anerkennung eines unabhängigen Staates in der Ostukraine...

Kommentare (1)

Konflikte

Konflikte: Irakische Truppen durchbrechen IS-Belagerung von Turkmenen-Stadt Irakische Truppen durchbrechen IS-Belagerung von Turkmenen-Stadt

Nach zweimonatiger Belagerung durch die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) ist die irakische Armee nach Regierungsangaben in die Stadt Amerli im Nordirak vorgedrungen.

Verkehr

Verkehr: Immer größerer Maut-Ärger in der Union Immer größerer Maut-Ärger in der Union

Einen Gesetzentwurf gibt es nach wie vor nicht. Die geplante Pkw-Maut bringt CDU und CSU aber immer mehr gegeneinander auf - so sehr, dass CSU-Chef Seehofer schon am Glauben an die...

Konflikte

Konflikte: Nach Gaza-Krieg: Netanjahu strebt Frieden ohne Hamas an Nach Gaza-Krieg: Netanjahu strebt Frieden ohne Hamas an

Im Konflikt mit den Militanten im Gazastreifen schweigen die Waffen. Israels Ministerpräsident Netanjahu will weiter die Hamas stürzen. Die Armee rät zu Großzügigkeit im Umgang mit...

Innenpolitik

Innenpolitik: Stromsparende Staubsauger: Was sich ab September ändert Stromsparende Staubsauger: Was sich ab September ändert

Zum Schutz der Umwelt gibt es von 1. September an neue Regeln für Autos und Staubsauger, und rund 20 000 Beschäftigte dürfen sich über mehr Geld freuen - was sich mit dem...

Konflikte

Konflikte: Regierungsfeindliche Proteste in Pakistan eskalieren Regierungsfeindliche Proteste in Pakistan eskalieren

Regierungsfeindliche Demonstranten in Pakistan haben den staatlichen Fernsehsender PTV in Islamabad gestürmt und den Sendebetrieb vorübergehend zum Erliegen gebracht.

Bilder (4)

Konflikte

Konflikte: Deutschland liefert Waffen in den Irak Deutschland liefert Waffen in den Irak

Bislang war das ein Tabu - aber nun liefert auch Deutschland Waffen in ein Krisengebiet. Die Kurden im Norden des Irak werden ausgerüstet, um die Terrormiliz Islamischer Staat...

Bilder (6)

Datenschutz

Datenschutz: Maas: Handy-Ortung nur noch bei Einwilligung Maas: Handy-Ortung nur noch bei Einwilligung

Verbraucher sollen besser vor ungewollter Nutzung ihrer Daten geschützt werden. Das hat Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) angekündigt.

Bundeskanzlerin sagt "Nein"

Bundeskanzlerin sagt "Nein": Merkel will keine Waffenlieferung an die Ukraine Merkel will keine Waffenlieferung an die Ukraine

Angela Merkel hat klargemacht, dass es von Deutschland keine Waffenlieferung an die Ukraine geben wird. Beim EU-Gipfel in Brüssel begründete die Kanzlerin ihre Haltung.

Kommentare (230)

Nato

Nato: Bericht: Nato will neue Stützpunkte in Osteuropa bauen Bericht: Nato will neue Stützpunkte in Osteuropa bauen

Die Nato will nach Informationen der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung» in den drei baltischen Staaten sowie in Polen und Rumänien fünf neue Stützpunkte aufbauen.

Konflikte

Konflikte: Zweiter russischer Konvoi an der ukrainischen Grenze Zweiter russischer Konvoi an der ukrainischen Grenze

Russland hat erneut rund 280 Lastwagen mit Hilfsgütern für die notleidenden Menschen im Konfliktgebiet Ostukraine gefüllt.



Neu in den Kolumnen
Neu in den Foren