Freitag, 18. August 2017

18. Dezember 2016 17:00 Uhr

Schwabmünchen

Vorfreude auf höchstem Niveau

Weit über 250 Schüler des Leonhard-Wagner-Gymnasiums Schwabmünchen erhalten minutenlange stehende Ovationen für ihr musikalisches Können.

i

Daumen nach oben von Swen Graba, ein leichtes Nicken von Sandra Möhring, das war so ziemlich alles an Reaktion auf die Leistung der Schüler beim großen Adventskonzert des Leonhard-Wagner-Gymnasiums (LWG). Aber nur, weil es vorher so abgesprochen war.

Pfarrer Leutgäb begrüßte die Gäste

ANZEIGE

Den Klang der Musik im Ohr und den Nachklang im Herzen stellte Pfarrer Leutgäb bei seinen Begrüßungsworten zum Adventskonzert in der Stadtpfarrkirche in den Mittelpunkt. Und deshalb bat er darum, nur am Ende aller Darbietungen zu applaudieren, um den Genuss der Musik voll auszuschöpfen.

Unglaublich, was dann nach dem letzten „Halleluja“ aus dem Messias, dargeboten von Orchester, Ober- und Mittelstufenchor, in der beinahe schon überfüllten Stadtpfarrkirche losbrach. Minutenlange, nicht enden wollende stehende Ovationen feierten die insgesamt weit über 250 Mitwirkenden, und das berechtigt. Denn was da vorher an Leistung von den verschiedenen Gesangs- und Orchestergruppen geboten wurde: absolute Sonderklasse.

Die Big Band hatte einen gelungenen Auftritt

Da war die Big Band, die das Kirchenschiff unter anderem bei „Feliz Navidad“ gelungen beschallte, da war eine Sarah Redemann, die mit ihren vollen sicheren Stimme Bewunderung hervorrief, ein überzeugendes Vokalensemble, der Unterstufenchor mit seinen klaren Stimmen, der Mittelstufenchor mit seiner gelungenen Gesangsdemonstration, das P-Seminar, das die Kirche gesanglich aus allen Richtungen beschallte, der Oberstufenchor, der unter anderem das Halleluja von Leonhard Cohen mit riesiger Klangfülle überzeugend darbot, und da war das Orchester, das in jedem Konzertsaal bestehen könnte. Und immer wieder die Blechbläser von der Empore herab. Alles in allem ein musikalisches Erlebnis der Extraklasse.

Schulleiter Alexander Pfaffendorf war gerührt von den jungen Talenten

Auch Schulleiter Alexander Pfaffendorf, selbst Musiklehrer, zeigte sich überwältigt: „Ich bin richtig gerührt, was diese vielen tollen jungen Menschen an fantastischer musikalischer Leistung geboten haben. Sie haben der Vorfreude auf Weihnachten so richtig Ausdruck gegeben. Als kleine zusätzliche Anerkennung für die monatelangen Proben und Anstrengungen in der Freizeit gab er für alle Mitwirkenden unter gigantischem Applaus die ersten Stunde am nächsten Schultag frei. Noch mehr Jubel brandete bei den Schülern auf, als Pfaffendorf den Einsatz und das Können der vier Lehrkräfte lobte, die für das Konzert verantwortlich zeichneten: Sandra Möhring, Hermine Schreiegg, Swen Graba und Werner Wacker.

Eine in St. Michael bisher ungeahnte Klangfülle schöpfte das Volumen des riesigen Raumes aus, als zum Abschluss alle Beteiligten und überwältigten Zuhörer gemeinsam das traditionelle Weihnachtslied „Tochter Zion“ sangen und spielten.

Noch lange danach standen die Musiker und das Publikum auf dem Kirchenvorplatz bei einem Glas Punsch, gereicht von der Q11, zusammen und erfreuten sich an guten Gesprächen und dem Nachklang des Konzerts.

i

Ihr Wetter in Schwabmünchen
18.08.1718.08.1719.08.1720.08.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Gewitter
	                                            Wetter
	                                            Regenschauer
                                                Wetter
                                                wolkig
Unwetter14 C | 28 C
8 C | 20 C
7 C | 19 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Top-Angebote

Ein Artikel von
Reinhold Radloff

Schwabmünchner Allgemeine
Ressort: Lokalsport Schwabmünchen

Alle Infos zum Messenger-Dienst

Bauen + Wohnen

Beilage: Ferien Journal

Unternehmen aus der Region

Partnersuche