Donnerstag, 23. November 2017

Die Weihnachtsmärkte in der Region 2017

20. November 2012 09:35 Uhr

Schwabmünchen

Der Hoigarten in Schwabmünchen

Schon seit 30 Jahren wird in Schwabmünchen die Weihnachtszeit durch den Hoigarten auf dem Schrannenplatz begleitet, der dieses Jahr vom 29.11. bis zum 16.12. stattfindet.

i

Die Weihnachtszeit steht ins Haus und für Fans von Glühwein und Lebkuchen ist der Besuch auf einem der örtlichen Weihnachtsmärkte Pflicht. Ab dem 29.11. lädt Schwabmünchens Weihnachtsmarkt, der Hoigarten, zum gemütlichen Flanieren ein.

Datum: 29. November - 16. Dezember

Ort: Schrannenplatz

Öffnungszeiten: Donnerstag und Samstag: 16.00 - 20.00 Uhr. Sonntag: 14.00 - 20.00 Uhr. Freitag, 07.12., ab 16 Uhr.

Besonderes: Am Freitag, dem 07.12., findet in Schwabmünchen die traditionelle Nacht der Lichter statt, bei der Feuerspucker, Gaukler und Musikanten durch die Innenstadt ziehen. Weitere Informationen finden Sie hier.

i

Weihnachtsmärkte in der Region

 

Glühwein, Bratwurst, Handwerkskunst: Auch 2017 gibt es in der Region in und um Bayerisch-Schwaben wieder viele Weihnachtsmärkte. In unserem Special finden Sie viele hilfreiche Informationen zu den Weihnachts- und Christkindlesmärkten zwischen Nördlingen und Kempten, Neu-Ulm und Ingolstadt oder Augsburg und Landsberg - natürlich inklusive Öffnungszeiten und Besonderheiten.

 

Die Redaktion der Augsburger Allgemeine wünscht eine besinnliche Weihnachtszeit und viel Vergnügen auf den Märkten in der Region.


Alle Infos zum Messenger-Dienst