Freitag, 20. Oktober 2017

19. Juni 2017 17:55 Uhr

1860 München

Pongracic und Engl verlassen 1860 München

Weitere Abgänge bei 1860 München nach dem Abstieg in den Amateursport: Nun wurde bekannt, dass Marin Pongracic und Max Engl zu anderen Vereinen wechseln.

i

Der neue Cheftrainer des TSV 1860 München, Daniel Bierofka, muss mit einem völlig anderen Team im Amateursport beginnen.
Foto: Sven Hoppe/dpa

Der TSV 1860 München hat Abwehrtalent Marin Pongracic nicht halten können. Der 19 Jahre alte Kroate verlässt die "Löwen" und wechselt zum österreichischen Serienmeister Red Bull Salzburg. Das gab 1860 am Montag bekannt. Pongracic war einer der wenigen Spieler aus der Vorsaison, die trotz des Absturzes von der 2. Fußball-Bundesliga in die Regionalliga noch einen Vertrag beim TSV hatten.

Er kam in der vergangenen Spielzeit vor allem in der U21 zum Einsatz, machte aber auch sechs Partien im Profi-Team. Unter anderem stand er in der Relegation gegen Jahn Regensburg auf dem Feld.

ANZEIGE

Auch Torhüter Max Engl bleibt kein "Löwe". Nachdem Trainer Daniel Bierofka den Weggang des 19-Jährigen schon am Wochenende angekündigt hatte, wurde Engl am Montag bei Rot Weiß Erfurt vorgestellt.

AZ/dpa

i