Mittwoch, 17. Januar 2018

Bundestrainer Marco Sturm benennt seinen vorläufigen Kader für die Olympischen Spiele - der Augsburger Stürmer fehlt auf der Liste. Wie er das Ende seines Traums erlebt hat. Von Florian Eisele

Augsburger Panther

Augsburger Panther: Panther gegen Köln: Ein Spiel ohne Powerplay-Situationen Panther gegen Köln: Ein Spiel ohne Powerplay-Situationen

Das Spiel der Augsburger Panther gegen Köln war aus Sicht der Unparteiischen extrem fair. Viele Beobachter sahen das anders. Was sagt der... Von Andreas Kornes

Augsburger Panther

Augsburger Panther: Brady Lamb: Das war mein erster richtiger Fight in Augsburg Brady Lamb: Das war mein erster richtiger Fight in Augsburg

1:3 unterlagen die Augsburger Panther den Kölner Haien. Highlight aus AEV-Sicht: Ein Faustkampf zwischen dem 100-Kilo-Panther Brady Lamb und Alexandre...

DEL

DEL: Eischoeky-Coach Pellegrims verlässt die DEG Eischoeky-Coach Pellegrims verlässt die DEG

Die Düsseldorfer EG und Chefcoach Mike Pellegrims gehen zum Saisonende getrennte Wege.

30 Nominierungen

30 Nominierungen: Vorläufiger Eishockey-Kader für Olympia ohne Überraschungen Vorläufiger Eishockey-Kader für Olympia ohne Überraschungen

Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm setzt beim Olympia-Comeback in Südkorea auf erfahrene Kräfte.

Eishockey

Eishockey: Weiterhin keine Vertragsverlängerung mit Bundestrainer Sturm Weiterhin keine Vertragsverlängerung mit Bundestrainer Sturm

Die Vertragsverlängerung von Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm zieht sich weiter hin.

DEL

DEL: München festigt Führung - Mannheim setzt Ausrufezeichen München festigt Führung - Mannheim setzt Ausrufezeichen

An der Tabellenspitze der Deutschen Eishockey Liga setzt sich München etwas ab. Die Konkurrenten Nürnberg und Berlin bleiben jeweils ohne Punkt. Mannheim überrascht.

Bilder (2)

Deutsche Eishockey-Liga

Deutsche Eishockey-Liga: Führungsduo Nürnberg und München patzt - Berlin schließt auf Führungsduo Nürnberg und München patzt - Berlin schließt auf

Spitzenreiter Nürnberg und Verfolger München holen am 40. Spieltag jeweils nur einen Punkt. Die Eisbären Berlin schließen nach dem 3:1-Sieg gegen Iserlohn auf das Spitzenduo auf.

Bilder (2)

Nürnberg weiter Erster

Nürnberg weiter Erster: München gewinnt DEL-Topspiel gegen Berlin München gewinnt DEL-Topspiel gegen Berlin

Titelverteidiger EHC Red Bull München hat das Topspiel der Deutschen Eishockey-Liga DEL gegen die Eisbären Berlin gewonnen.

Nach Unsportlichkeit

Nach Unsportlichkeit: DEL reagiert: Torverschieben gilt als Tor DEL reagiert: Torverschieben gilt als Tor

In der Deutschen Eishockey Liga gibt es ab sofort einen Straftreffer, wenn ein Keeper absichtlich bei einem Konter des Gegners sein Tor verschiebt.

Nach russischem Dopingskandal

Nach russischem Dopingskandal: Weltverband bangt: Droht zweitklassiges Olympia-Turnier? Weltverband bangt: Droht zweitklassiges Olympia-Turnier?

Am Dienstag will das IOC im russischen Dopingskandal entscheiden. Ein kompletter Olympia-Ausschluss Russlands hätte heftige Konsequenzen vor allem für das Eishockey-Turnier. Für...

Eishockey

Eishockey: DEL-Spitzentrio siegt - Düsseldorf gewinnt Rhein-Derby DEL-Spitzentrio siegt - Düsseldorf gewinnt Rhein-Derby

Die Nürnberg Ice Tigers haben die Tabellenführung in der Deutschen Eishockey-Liga DEL verteidigt.

 

: Nationalspieler Müller kehrt zu Kölner Haien zurück Nationalspieler Müller kehrt zu Kölner Haien zurück

Die Kölner Haie haben Eishockey-Nationalspieler Marcel Müller für die neue Saison zurückgeholt.