Freitag, 28. April 2017

Augsburger Panther

16. März 2017 10:10 Uhr

Augsburger Panther

Der Termin für Spiel 6 gegen Nürnberg steht

Nun ist klar, wann das sechste Spiel der Augsburger Panther gegen die Nürnberg Ice Tigers beginnt. Ob das Spiel am Sonntag im TV übertragen wird, ist noch offen.

i

Arvids Rekis, Braden Lamb und David Stieler (von links) von den Augsburger Panthern wollen die Play-off-Serie gegen Nürnberg für sich entscheiden.
Foto: Siegfried Kerpf

Es ist ein geflügeltes Wort, aber es trifft die Taktik der Panther gegen Nürnberg auf den Punkt: Angriff ist die beste Verteidigung. Nach dem 4:0-Erfolg war Mike Stewart mit dem Auftreten seines Teams hochzufrieden. Die Panther-Stürmer attackierten frühzeitig die eher großen und nicht allzu beweglichen Tigers-Verteidiger und unterbanden einen geregelten Spiel-Aufbau. Dadurch kamen die Franken nicht dazu, Luft zu holen. "Es war ein hartes Spiel für uns", räumte Gästecoach Rob Wilson ein.

Der mit drei Treffern erfolgreichste Torjäger Ben Hanowski vertraut der offensiven Taktik: "So haben wir in der Punktrunde unseren sechsten Platz erreicht. Genau so müssen wir in den Play-offs spielen. Das ist unser Stil."

ANZEIGE

Panther-Euphorie in Augsburg

Die Eishockey-Begeisterung in Augsburg ist riesig. Am Mittwoch startete um 17 Uhr der Kartenvorverkauf für das nächste Heimspiel am Sonntag. Zwei Minuten später waren sämtliche der Tickets vergriffen. Mittlerweile steht auch fest, wann die Partie am Sonntag beginnt. Um 16.30 Uhr erfolgt das Bully.

Im Free-TV zu sehen sein wird die Partie auf keinen Fall. Der Sender Sport1 hat ich dazu entschieden, das Spiel zwischen Berlin und Mannheim zu zeigen. AZ

i



Gewinnen Sie Tickets für die Augsburger Panther