Freitag, 18. August 2017

Augsburger Panther

26. Juli 2017 19:00 Uhr

Augsburger Panther

Trevor Parkes: Spielt er bei Olympia 2018?

Chance für einen AEV-Spieler: Der Panther-Stürmer Trevor Parkes könnte bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang auflaufen.

i

Der Panther-Stürmer Trevor Parkes könnte bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang auflaufen.
Foto: Ulrich Wagner (Archiv)

Ein Augsburger Panther könnte bei den Olympischen Spielen 2018 auf dem Eis stehen. Wie der AEV mitteilt, ist Trevor Parkes für eine Sichtung des Teams Kanada für den Wettbewerb im Februar 2018 in Pyeongchang berufen worden.

Parkes soll nun bei einem Turnier im russischen St. Petersburg am 12. bis 18. August auflaufen und sein Können zeigen.

ANZEIGE

Hintergrund der Einladung sind neben Parkes starker Leistung in der vergangenen Saison (50 Scorerpunkte) auch die jüngsten Entwicklungen in der National Hockey League (NHL): Den Spielern in der NHL wird nämlich im kommenden Jahr die Teilnahme an den Olympischen Spielen verweigert und der Spielbetrieb wird nicht unterbrochen. Das kanadische Team sucht nun verstärkt in Europa nach Spielern für das Turnier. AZ

i

Schlagworte

Olympische Spiele | NHL



Gewinnen Sie Tickets für die Augsburger Panther