Mittwoch, 28. Juni 2017

15. Juni 2017 16:53 Uhr

Abschied

Sunjic wechselt vom VfB Stuttgart nach Moskau

Bundesliga-Aufsteiger VfB Stuttgart gibt Innenverteidiger Toni Sunjic an den russischen Club Dynamo Moskau ab.

i

Toni Sunjic verlässt den VfB Stuttgart.
Foto: Christoph Schmidt (dpa)

In der vergangenen Rückrunde war der 28-jährige Bosnier bereits an den italienischen Erstligisten US Palermo ausgeliehen.

«Toni hatte in Stuttgart keine leichte Zeit. Er hat sich aber als tadelloser Sportsmann gezeigt», sagte VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser in einer Mitteilung. Sunjic war 2015 von Kuban Krasnodar in Russland nach Stuttgart gekommen und mit den Schwaben ein Jahr später aus der Bundesliga abgestiegen.

ANZEIGE

Kader VfB Stuttgart

Spielplan und Ergebnisse VfB Stuttgart

Vereinsdaten VfB Stuttgart

VfB-Mitteilung

i

Mehr zum Thema

Mehr zum Thema

Die Torschützenkönige der Bundesliga

Sport: Das schreiben die anderen

Die Augsburger Allgemeine ist nicht für externe Beiträge verantwortlich.