Montag, 22. September 2014

03. Februar 2013 17:37 Uhr

Basketball

ALBA chancenlos im Verfolgerduell in Oldenburg

Die Basketballer von ALBA Berlin haben das Verfolger-Duell in der Basketball-Bundesliga verloren. Der achtmalige deutsche Meister verlor beim direkten Tabellennachbar Baskets Oldenburg mit 67:82 (32:41) und rutschte von Rang vier ab.

i
Oldenburgs Rickey Paulding ballt nach einem Korb die Faust. Foto: Carmen Jaspersen dpa

Die Berliner haben aber noch zwei Nachholspiele zu absolvieren. Heiko Schaffartzik mit 18 und Yassin Idbihi mit 14 Punkten trafen am häufigsten für ALBA. Für die Gastgeber war Rickey Paulding mit 22 Zählern am erfolgreichsten. (dpa)

i

Artikel kommentieren



Der Spielplan zum Herunterladen

Neu im Forum „Sport“
Die Augsburger Viererkette