Montag, 15. September 2014

Themenwelten   |   Auto & Verkehr

ANZEIGE

Beim große Pritschenwagen VW Amarok wird an der Leistungsschraube gedreht. Doch der Pick-up wird nicht nur schneller, durch die BlueMotion-Technology soll er auch noch sparsamer werden.

Der VW Amarok bekommt eine stärkere Basismotorisierung. Der bisherige Diesel 2.0 TDI mit 90 kW/122 PS wird durch eine Version mit 103 kW/140 PS ersetzt, teilt Volkswagen Nutzfahrzeuge in Hannover mit. Damit beschleunigt der Pick-up etwas besser, die Höchstgeschwindigkeit steigt um 6 auf 168 km/h. Mit aufpreispflichtigem BlueMotion-Spritsparpaket soll das neue Einstiegsmodell auf einen Normverbrauch von 6,8 Litern kommen (CO2-Ausstoß: 180 g/km). Die Ausstattungsoptionen wurden erweitert, zum Beispiel um das Radio-Navigationssystem RNS 510 und ein Licht-und-Sicht-Paket. Der Amarok kostet mit Einzelkabine ab 24 318 Euro und mit Doppelkabine mindestens 27 650 Euro. (dpa)

Facebook Twitter

Weitere Themen

Neues vom Automarkt

Neues vom Automarkt: Open-Air-Modelle: Die zehn günstigsten Cabrios unter 30 000 Euro Open-Air-Modelle: Die zehn günstigsten Cabrios unter 30 000 Euro

Cabriofahren - davon träumen viele. Doch die offenen Autos sind ein teures Vergnügen. Sie taugen nicht für den Familienalltag und werden meist nur als Zweitwagen gekauft. Immerhin...

Gegenwart und Zukunft auf zwei und vier Rädern

Gegenwart und Zukunft auf zwei und vier Rädern: Wegweisende Wohneinheit: Die Verknüpfung von Auto und Haus Wegweisende Wohneinheit: Die Verknüpfung von Auto und Haus

Autos sollen künftig nicht nur miteinander kommunizieren können, sondern auch mit dem Zuhause. Einige Hersteller tüfteln seit Jahren daran, Fahrzeuge mit Gebäuden zu verknüpfen.

Bilder (5)

Auto: Die aktuellen Modelle

Auto: Die aktuellen Modelle: Der zweite Drilling: Citroën C1 feiert Premiere in Genf Der zweite Drilling: Citroën C1 feiert Premiere in Genf

Paris (dpa/tmn) – Nach Peugeot kündigt auch Citroën seinen neuen Kleinstwagen an: Der nächste C1 wird auf dem Genfer Autosalon vorgestellt. Der Newcomer hat zwei Motorvarianten,...

Oldtimer-Quiz
ADAC Fahrsicherheitstraining

PKW Intensivtraining.

KFZ-Börse

Aktuelle Baustellen

Umfrage
Welchen KFZ-Typ fahren Sie?

KFZ-Steuer Rechner