Freitag, 22. August 2014

Themenwelten   |   Leben & Freizeit

Coloures-pic, Fotolia.com

Start in die Fussballsaison

In der Landesliga rollt der Ball schon wieder. Die anderen Ligen folgen bald

Während der Weltmeisterschaft in Brasilien bestimmte der Fußball wochenlang das Geschehen. Bis in der Bundesliga wieder der Ball rollt und der FC Augsburg das erste Pflichtspiel absolviert, dauert es noch ein wenig. Doch im Amateurfußball geht es schon viel früher los. Bereits begonnen hat die aktuelle Saison in der Landesliga Südwest.

TSV Gersthofen

Dort spielt der TSV Gersthofen, der nach drastischen Sparmaßnahmen eine ganze Mannschaft verloren hat und eine neue Philosophie mit eigenen Spielern versucht. Mit Stefan Brunner, Erik Repennig, Stefan Schnurrer und Dario Kucjenic sind nur vier Kicker übrig geblieben. Dazu kommen mit Robert Senft, Alexander Götz, Michele Muscillo, Christian Bestele, Yeanson Stettner, Daniel Klocker sechs Akteure aus der zweiten Mannschaft, mit Aexander Bregulla, Ahmet Yildiz, Daniel Biehal, Florian Linder und Algas Havoli fünf aus der eigenen A-Jugend.

Richtig „neu“ sind Damjan Canovic (Königsbrunn), Mark Huckle und Dejan Mijhailovic (TSV Friedberg), Stefan Leiteritz (SV Münster) sowie Abdoul Rahman Dia (Türk SV Bobingen). Von den ersten drei Spielen hat der als Absteiger Nummer eins belächelte TSV zwei gewonnen.

ANZEIGE

Schuster GmbH

Trainer Ivan Konjevic geht offensiv mit der Situation um: „Als Absteiger Nummer eins zu gelten, hat auch seine Vorteile. In der vergangenen Saison hatte Ottobeuren diese Rolle und hat sich gerettet.“ Auf was es in dieser Saison ankommt, weiß der  Trainer: „Wir dürfen nicht verrückt werden, wenn wir mal  zwei oder drei Spiele am Stück verlieren.“

Mit fünf Mannschaften aus dem Augsburger Land startet die Bezirksliga Nord am kommenden Wochenende. Zu den etablierten Klubs TSV Dinkelscherben, TSV Meitingen und TSV Neusäß kommen die beiden Aufsteiger SV Cosmos Aystetten und TSV Zusmarshausen. Zum Auftakt stehen sich gleich der TSV Meitingen und der SV Cosmos Aystetten (Sonntag, 17 Uhr) gegenüber.

Am Wochenende 9./10. August rollt der Ball dann auch in den Kreisligen. In den Kreisklassen sowie in den A- und B-Klassen geht es zwischen dem 15. und dem 17. August los.

TSV Welden

Nach einem Platz im Mittelfeld (7. Rang) zu Ende der Saison 2013/2014 will der TSV Welden in der Kreisklasse Augsburg Nordwest wieder angreifen und oben mitspielen. Deshalb hat sich das Team rund um Trainer Till Hofmann mit einigen Spielern verstärkt.

Zugänge: Marcel Montazem, Marco Montazem (beide SV Adelsried II), Daniel Tretter (SG Zusamz.-Heg./Altenmünster), Alex Both, Julian Joachim (beide SSV Neumünster-Unterschöneberg)

Abgänge: Johannes Wiedemann, Alexander Wiedemann (beide TSV Wertingen)

TSG Stadtbergen

Am ersten Spieltag, am 17. August, erwartet der TSV Welden die TSG Stadtbergen. Die TSG hat sich als Absteiger aus der Kreisliga viel vorgenommen. Die Zuschauer dürfen sich auf viele spannende Partien freuen.

Zugänge: Markus Hinkelmann (BC Aichach), Gjon Berisha (TSV Pfersee), Marc Kattner (TSV Kriegshaber)

Abgänge: Tolga Anil (FC Öz Akdeniz Augsburg)

Bis zum 31. Juli läuft die Wechselfrist. Es könnten sich also noch weitere Spielerwechsel auftun.
eisl/sona

ANZEIGE

Köhl GmbH

ANZEIGE

Strohmayr

ANZEIGE

Stadt Stadtbergen

ANZEIGE

CSU Augsburg Land

ANZEIGE

Baur Vereinssport

ANZEIGE

Röhrle

ANZEIGE

Der Buchladen

Facebook Twitter

Weitere Themen

HURGA-PARTY Unterthürheim 22. u. 23.08.

HURGA-PARTY Unterthürheim 22. u. 23.08.: Auf geht’s zur 26. Hurga Club Party Auf geht’s zur 26. Hurga Club Party

An diesem Wochenende laden die Hurga´s zur 26. Hurga Club Party ein. Stammgäste und Kenner wissen bereits was auf sie zukommt - mit bewährtem Programm ist die Hurga Party als...

Weinstraße wieder geöffnet 13.8

Weinstraße wieder geöffnet 13.8: Innenstadt jetzt noch attraktiver Innenstadt jetzt noch attraktiver

Was Geschäftsleute und Anwohner schon lange herbeigesehnt haben, ist nun endlich soweit: die Bau- und Verschönerungsarbeiten in der Weinstraße sind abgeschlossen, am Mittwoch, den...


Beilage: Ferien Journal

Umwelt-Beilage

Zum Trauerratgeber

Unbekanntes Kambodscha
eDarling

Veranstaltungen vom 22.08.2014
Wie gut ist ihre Allgemeinbildung?
Umfrage
Wie verbingen Sie Ihre Freizeit?

Kinotipp
Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Die zwei Teenager Hazel und Gus lernen sich in einer Therapiegruppe kennen. Beide hat das schwere Schicksal Krebs getroffen. Doch sie sind stark und ihre Liebe zueinander gibt den...

Trailer  |   Filmkritik
Kinoprogramm für

Ihr Kinoprogramm in:

Koch-Quiz
Wie gut kennen Sie Augsburg?