Montag, 22. Dezember 2014

Themenwelten   |   Leben & Freizeit

Sergey Ryzhov - Fotolia.de

Das Paar-Leben

Nicht nur die traditionellen Programmpunkte, wie das Anschneiden der Hochzeitstorte sollten bei der Hochzeit berücksichtigt werden - sondern auch die „Zeit dazwischen“ mit spannenden Hochzeitsspielen.

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Studie: Mit Trauschein gibt es weniger Herzinfarkte Studie: Mit Trauschein gibt es weniger Herzinfarkte

Eheleute müssen nach einer neuen Studie nicht so viel Angst vor einem Herzinfarkt haben. Singles sind demnach gefährdeter. Doch es gibt auch Zweifel an den Erkenntnissen.

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Ein Ja-Wort ohne Vertrag: Das Paarversprechen Ein Ja-Wort ohne Vertrag: Das Paarversprechen

Ja, ich will. Mit dir zusammenbleiben, dich lieben. Das würden wohl fast alle Paare unterschreiben. Doch nicht alle möchten es vor dem Standesbeamten oder dem Altar aussprechen....

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Die meisten Scheidungen im verflixten 7. Jahr Die meisten Scheidungen im verflixten 7. Jahr

Ist das verflixte siebte Jahr erst überstanden, ist die größte Gefahr vorüber. Die Statistik bestätigt diese Lebensweisheit. Aber auch nach dem siebten Jahr gehen Ehen noch kaputt,...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Nach Scheidung wird auch die Altersvorsorge geteilt Nach Scheidung wird auch die Altersvorsorge geteilt

Bei einer Scheidung müssen Paare ihre finanziellen Rechte und Pflichten neu regeln. Doch nicht nur aktuelle Fragen wie die Aufteilung des Vermögens sind zu klären. Auch die...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Gesprächsangebot nach Trennung nicht gleich abschmettern Gesprächsangebot nach Trennung nicht gleich abschmettern

Funkstille oder Aussprache? Jedes Paar muss den eigenen Weg finden, nach einer Trennung miteinander umzugehen. Wichtig ist, sich nicht unter Druck setzen zu lassen und auf das...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Partnerschaft: Nicht schmollend auf Entschuldigung warten Partnerschaft: Nicht schmollend auf Entschuldigung warten

Lippen schürzen, schweigen, schmollen. Das ist nicht der richtige Weg, um einen Streit mit dem Partner zu beenden. Wer vom anderen eine Entschuldigung erwartet, sollte erklären...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Frisch verliebt: Freunde nicht vergessen Frisch verliebt: Freunde nicht vergessen

Fünf geplante Verabredungen und immer sagt die beste Freundin ab - und das nur wegen ihres neuen Freundes. Das kann für Freunde ganz schön anstrengend sein. Druck oder Vorwürfe...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Pläne bei Widerstand des Partners nicht gleich aufgeben Pläne bei Widerstand des Partners nicht gleich aufgeben

Kompromisse gehören zu jeder Beziehung dazu - gänzlich auf eigene Wünsche verzichten sollte aber niemand. Mitunter müssen Partner den Widerstand des anderen aushalten, um ihren...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Wenn Eltern Vorrang haben, drohen Konflikte mit dem Partner Wenn Eltern Vorrang haben, drohen Konflikte mit dem Partner

«Ihr kommt doch am Sonntag zum Kaffee?» - Wenn Eltern so fragen, sagen viele ungern nein. Dabei kann es zu Konflikten mit dem eigenen Partner führen, wenn stets die Eltern Vorrang...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Partnerschaft: Wenn der Alltag nervt Partnerschaft: Wenn der Alltag nervt

Konflikte in Beziehungen basieren oft auf den kleinen Dingen des Alltags, die den anderen wahnsinnig machen. Zu den nervigsten Dingen gehört das Gefühl, vom Partner übermäßig...

Bilder (2)

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Umfrage: Partner beschert das meiste Glück Umfrage: Partner beschert das meiste Glück

Nicht Geld, sondern der Partner beschert den Deutschen die meisten Glücksmomente. Das geht aus einer GfK-Umfrage hervor. Danach folgen ganz dicht Kinder und etwas abgeschlagen...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Deutsche glauben fest an die Liebe fürs Leben Deutsche glauben fest an die Liebe fürs Leben

Die Deutschen sind unerwartet romantisch: Viele glauben an die Liebe fürs Leben und sind mit ihrem Partner glücklich. Der Gedanke an Alternativen nimmt jedoch trotzdem zu: Findet...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Persönliche Dinge aus getrennten Kassen bezahlen Persönliche Dinge aus getrennten Kassen bezahlen

Haben materielle Dinge für Paare nicht den gleichen Stellenwert, können getrennte Kassen die Lösung sein. Dann spart man es sich, wegen jeder Ausgabe diskutieren zu müssen.

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Liebesflaute: So klappt's wieder im Bett Liebesflaute: So klappt's wieder im Bett

Mit dem Alter schwindet die Leidenschaft. Von solchen Sprüchen hält der Heidelberger Paartherapeut Ulrich Clement nichts. Mit seiner systemischen Sexualtherapie hilft er Paaren...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Partner sollten sich gegenseitig einladen Partner sollten sich gegenseitig einladen

Wer zahlt - er oder sie? Dass immer der Mann die Rechnungen im Restaurant begleicht, hält ein Etikette-Experte nicht mehr für zeitgemäß. Heute gelte eher die Regel: Wie Du mir, so...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Vor einem Antrag auf Hinweise des Partners achten Vor einem Antrag auf Hinweise des Partners achten

Öffentlich einen Heiratsantrag zu machen, garantiert maximale Aufmerksamkeit. Der Schuss kann aber auch schnell nach hinten losgehen, wenn die Antwort nicht «Ja» lautet. Bevor man...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Beziehungskiller: Anderer Humor Beziehungskiller: Anderer Humor

Lernen sich Mann und Frau neu kennen, sollten sie vor allem beim Humor keine Kompromisse eingehen. Haben beide nicht denselben, können sie auf Dauer nicht zusammenleben», sagt...

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Dreiecksbeziehung: Eine Liebe, mehrere Partner Dreiecksbeziehung: Eine Liebe, mehrere Partner

Immer mehr Liebende finden andere ihr Glück in der Mehrsamkeit. Sie lieben zwei, drei, vier Partner parallel: Polyamore Beziehungen werden in Deutschland immer bekannter.

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Senioren mit ihrem Sex-Leben zufrieden Senioren mit ihrem Sex-Leben zufrieden

Die deutschen Senioren sind mit ihrem Liebesleben offenbar zufrieden. Das behauptet zumindest eine Studie.

Das Paar-Leben

Das Paar-Leben: Halb glücklich, halb unglücklich Halb glücklich, halb unglücklich

Zu gut, um sich zu trennen, zu schlecht, um zu bleiben: Viele Beziehungen sind damit treffend beschrieben. Oft sorgen überhöhte Erwartungen für Unzufriedenheit. Vor einem...


Umwelt-Beilage

Zum Trauerratgeber

Unbekanntes Kambodscha
eDarling

Veranstaltungen vom 22.12.2014
Wie gut ist ihre Allgemeinbildung?
Umfrage
Wie verbingen Sie Ihre Freizeit?

Kinotipp
Monsieur Claude und seine Töchter

Das glücklich verheiratete Ehepaar Claude und Marie würde gerne an konservativen katholischen Familientraditionen festhalten. Doch drei ihrer vier hübschen Töchter kratzen schon...

Trailer  |   Filmkritik
Kinoprogramm für

Ihr Kinoprogramm in:

Koch-Quiz
Wie gut kennen Sie Augsburg?