Samstag, 20. Januar 2018

Themenwelten   |   Leben & Freizeit

CCB lädt zum 13. Bäumenheimer Nachtumzug ein

Er ist einer der größten Faschingsumzüge der Region und ein fester Bestandteil im Terminkalender aller Närrinnen und Narren: der Bäumenheimer Nachtumzug. Am Freitag, 24. Februar, ab 19 Uhr, ist es wieder soweit. Rund 2800 Umzugsteilnehmer, verteilt auf 100 Wagen und Fußgruppen, werden sich von der Römerstraße über die Raiffeisenstraße bis hin zum Rathaus auf den Weg machen und die Nacht zum Tag verwandeln.

1,5 Kilometer langer Zug

Bereits zum 13. Mal organisiert der Carneval-Club-Bäumenheim (CCB) das nächtliche Spektakel. Die Schlafmützen sind es auch, die traditionell den 1,5 Kilometer langen Zug (vom ersten bis zum letzten Wagen bei stehendem Zug) anführen werden. Es folgen die originellsten Gruppen mit verschiedenen bunten Mottowagen aus der Region. Bejubelt von bis zu 10 000 Besuchern entlang der Strecke entwickelt sich im Schatten der Nacht eine einzigartige Atmosphäre.

Party mit DJ Hogi in der Schmutterhalle

Nach dem Umzug ist das Spektakel natürlich noch lange nicht vorbei. Ab 20 Uhr öffnet die große Umzugsparty mit DJ Hogi in der Schmutterhalle ihre Tore. Die Kasse für die Party hat bereits ab 19.30 Uhr geöffnet und befindet sich seit diesem Jahr rechts neben der Schmutterhalle. Der Einlass ist für Jugendliche ab 16 Jahren bis 24 Uhr erlaubt. Für alle Besucher ab 18 Jahren ist in der Halle bis 1.30 und im Außengelände bis 0.30 Uhr Party angesagt. Mit zahlreichen Essens- und Getränkeständen entlang der Strecke und vor der Schmutterhalle bleiben den Besuchern keine kulinarischen Wünsche offen.

Auch in diesem Jahr legen die Organisatoren höchsten Wert auf Sicherheit. Eine Vielzahl von Securitys, Sanitätern, Polizisten, Feuerwehrleuten und Einsatzkräfte vom Technischen Hilfswerk (THW) sorgen in und außerhalb der Halle für Ordnung. Während des Umzuges sind Glasflaschen für alle Umzugsteilnehmer verboten. Die Veranstalter würden sich freuen, wenn auch die Zuschauer auf Glasflaschen verzichten würden. Der CCB bedankt sich im Voraus bei allen Einsatzkräften sowie allen Helfern vor, während und nach dem Umzug und wünscht allen Zuschauern und Teilnehmern einen tollen und unfallfreien Nachtumzug.

Weitere Themen

Kommunion & Konfirmation

Kommunion & Konfirmation: Ein Tag wie im Bilderbuch Ein Tag wie im Bilderbuch

Die katholische Kommunion und die evangelische Konfirmation sind einschneidende Ereignisse für Kinder. Meist finden sie um den Weißen Sonntag, den Sonntag nach Ostern, statt....

Rat und Hilfe im Trauerfall, 17.1. ELA 20.1. LN, L

Rat und Hilfe im Trauerfall, 17.1. ELA 20.1. LN, L: Nicht wegschieben Nicht wegschieben

Wenn ein naher Angehöriger stirbt, ist das ein Schlag. Ein existenzieller Verlust, der psychische und körperliche Folgen haben kann.

Gardetreffen der Neuburger Burgfunken

Gardetreffen der Neuburger Burgfunken: 21 Gruppen mit 800 aktiven Tänzern in der Neuburger Parkhalle 21 Gruppen mit 800 aktiven Tänzern in der Neuburger Parkhalle

Die Burgfunken laden zum 29. Gardetreffen

Bilder (4)


LebenIn

Zum Trauerratgeber

Musik-Quiz
Testen Sie Ihr Allgemeinwissen!
Sumpffußball und Handyweitwurf
Koch-Quiz
Umfrage
Wie verbingen Sie Ihre Freizeit?

Wie gut kennen Sie Augsburg?