Mittwoch, 22. Oktober 2014

Themenwelten   |   Leben & Freizeit

Mit bis zu 80 Stundenkilometern rasen die Mountainbiker durch Geäst und Schlamm den Berg hinunter. Während das Fahrradfahren eher zur Kategorie Volksport zählt, ist das Downhill Mountainbiking ein klassischer Extremsport.


Auf ausgewiesenen Strecken in Südtirol und der Schweiz können auch weniger professionelle Radfahrer mit geliehenem Rad ihr Können beweisen. Auch die sogenannten Bike-Parks bieten dem normalen Rad- oder Mountainbikefahrer ungeahnte Möglichkeiten auf dem Rad.
Ohne Protektoren, Integralhelm, Nackenstütze und Oberkörperpanzer sollte man die Pisten aber meiden, und auch verstärkte Handschuhe, sowie Gelenk, Ellebogen-, Knie- und Schienbeinschonern gehören zur Standardausrüstung.

Facebook Twitter

Weitere Themen

Markt-Sonntag Wertingen 26.10.14

Markt-Sonntag Wertingen 26.10.14: Die Einkaufsstadt lädt ein Die Einkaufsstadt lädt ein

Zum Herbstmarkt in Wertingen mit geöffneten Geschäften am 26. Oktober werden wieder zahlreiche Besucher erwartet.

Allerheiligen

Allerheiligen: Von Liebe und Reinheit Von Liebe und Reinheit

Schon seit jeher und in allen Lebenssituationen drücken Menschen mit Pflanzen ihre Gefühle aus. Gerade zu Allerheiligen sind liebevolle Bepflanzungen des Grabes, aber auch Gestecke...

Soziales Haus Parkstadt DON

Soziales Haus Parkstadt DON: Sozialer Treffpunkt eingeweiht Sozialer Treffpunkt eingeweiht

Das „Haus der Begegnung“ in der Parkstadt wurde nun offiziell eröffnet.


Umwelt-Beilage

Zum Trauerratgeber

Unbekanntes Kambodscha
eDarling

Veranstaltungen vom 22.10.2014
Wie gut ist ihre Allgemeinbildung?
Umfrage
Wie verbingen Sie Ihre Freizeit?

Kinotipp
Monsieur Claude und seine Töchter

Das glücklich verheiratete Ehepaar Claude und Marie würde gerne an konservativen katholischen Familientraditionen festhalten. Doch drei ihrer vier hübschen Töchter kratzen schon...

Trailer  |   Filmkritik
Kinoprogramm für

Ihr Kinoprogramm in:

Koch-Quiz
Wie gut kennen Sie Augsburg?