Samstag, 23. August 2014

Themenwelten   |   Leben & Freizeit

Mit bis zu 80 Stundenkilometern rasen die Mountainbiker durch Geäst und Schlamm den Berg hinunter. Während das Fahrradfahren eher zur Kategorie Volksport zählt, ist das Downhill Mountainbiking ein klassischer Extremsport.


Auf ausgewiesenen Strecken in Südtirol und der Schweiz können auch weniger professionelle Radfahrer mit geliehenem Rad ihr Können beweisen. Auch die sogenannten Bike-Parks bieten dem normalen Rad- oder Mountainbikefahrer ungeahnte Möglichkeiten auf dem Rad.
Ohne Protektoren, Integralhelm, Nackenstütze und Oberkörperpanzer sollte man die Pisten aber meiden, und auch verstärkte Handschuhe, sowie Gelenk, Ellebogen-, Knie- und Schienbeinschonern gehören zur Standardausrüstung.

Facebook Twitter

Weitere Themen

HURGA-PARTY Unterthürheim 22. u. 23.08.

HURGA-PARTY Unterthürheim 22. u. 23.08.: Auf geht’s zur 26. Hurga Club Party Auf geht’s zur 26. Hurga Club Party

An diesem Wochenende laden die Hurga´s zur 26. Hurga Club Party ein. Stammgäste und Kenner wissen bereits was auf sie zukommt - mit bewährtem Programm ist die Hurga Party als...

Weinstraße wieder geöffnet 13.8

Weinstraße wieder geöffnet 13.8: Innenstadt jetzt noch attraktiver Innenstadt jetzt noch attraktiver

Was Geschäftsleute und Anwohner schon lange herbeigesehnt haben, ist nun endlich soweit: die Bau- und Verschönerungsarbeiten in der Weinstraße sind abgeschlossen, am Mittwoch, den...


Beilage: Ferien Journal

Umwelt-Beilage

Zum Trauerratgeber

Unbekanntes Kambodscha
eDarling

Veranstaltungen vom 23.08.2014
Wie gut ist ihre Allgemeinbildung?
Umfrage
Wie verbingen Sie Ihre Freizeit?

Kinotipp
Das Schicksal ist ein mieser Verräter

Die zwei Teenager Hazel und Gus lernen sich in einer Therapiegruppe kennen. Beide hat das schwere Schicksal Krebs getroffen. Doch sie sind stark und ihre Liebe zueinander gibt den...

Trailer  |   Filmkritik
Kinoprogramm für

Ihr Kinoprogramm in:

Koch-Quiz
Wie gut kennen Sie Augsburg?