Mittwoch, 26. Juli 2017

Themenwelten   |   Leben & Freizeit

Das 44. Fischergasslerfest begeistert am Samstag, den 20. Mai, alle Freunde Neuburgs

Bald ist es wieder soweit: Am 20. Mai feiern die Fischergassler aus Neuburg ihr Fischergasslerfest mit traditionellem Fischerstechen. Sie laden hierzu recht herzlich ein. Auch heuer freut man sich auf ein schönes, friedliches Fest und spannende Wettkämpfe auf der Donau. Um 12.40 Uhr zieht der Neuburger Fanfarenzug Ottheinrich mit den Mannschaften ein. Das Fischerstechen beginnt um 13 Uhr. Die Neuburger werden sich mit den Stechermannschaften aus Zürich, Oberndorf, Donauwörth, Stepperg und Ingolstadt messen. Der Gewinner erhält seine verdiente Ehrung am Nachmittag auf dem Straßenfest. Beim „Prominentenstechen“ tritt Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling gegen den Kommodore des Jagdgeschwaders 74, Oberst Holger Neumann, an. Wer wird wohl Standfestigkeit und Geschick beweisen und auf seiner Zille stehenbleiben?

Der Festbetrieb in der Fischergasse startet um 13 Uhr. Er bietet den ganzen Tag über buntes Rahmenprogramm bei frisch gezapften Maß Juliusbier, Bowle-Bar, Bratfisch und Schmankerln aus der Region oder Kaffee und Kuchen. Die Stadtkapelle Neuburg sorgt für die musikalische Unterhaltung, der Fanfarenzug gibt um 18 Uhr ein Standkonzert – die Gäste können den Tag in der beschaulichen Fischergasse genießen. Für die Kinder bieten die Fischergassler eine Spielbude und das beliebte Heuhaufenspiel. Den krönenden Abschluss des Festes schließlich sollte keiner verpassen. Um 23.00 Uhr erwartet die Besucher ein Feuerwerk an und auf der Donau. Mit dabei die Feuerspucker von Spectaculum de diabolico.

Text: angu/oH

Programm:

Donaukai 12.40 Uhr Einzug der Mannschaften mit dem Neuburger Fanfarenzug Ottheinrich 13.00 Uhr 44. Neuburger Fischerstechen mit den Mannschaften aus Zürich, Oberndorf, Donauwörth, Stepperg, Ingolstadt und Neuburg

Fischergasse 13.00 Uhr Beginn des Straßenfestes mit der Stadtkapelle Neuburg 16.00 Uhr Siegerehrung 18.00 Uhr Standkonzert des Neuburger Fanfarenzug Ottheinrich 19.00 Uhr Musikalisch durch den Abend + Neuburger Band „Tuesday“

Donaukai 23.00 Uhr Feuerwerk an und auf der Donau Brennende Donauzillen und Feuerspucker von Spectaculum de diabolico

Weitere Themen

Wiesenfest in Laugna

Wiesenfest in Laugna: Auf zum gemütlichen Wiesenfest! Auf zum gemütlichen Wiesenfest!

In Laugna wird wieder gefeiert – In diesem Jahr sind die Schützen der Veranstalter

Brückenfest Harburg von 28. - 30. Juli 2017

Brückenfest Harburg von 28. - 30. Juli 2017: Alte steinerne Brücke erwacht wieder zum Leben Alte steinerne Brücke erwacht wieder zum Leben

Traditionelles Harburger Brückenfest findet von Freitag bis Samstag, 28. bis 30. Juli, statt

Jakobimarkt in Rain

Jakobimarkt in Rain: Lohnende Marktangebote Lohnende Marktangebote

75 Fieranten kommen zum Jakobimarkt nach Rain


LebenIn

Zum Trauerratgeber

Unbekanntes Kambodscha
Wie gut ist ihre Allgemeinbildung?
Umfrage
Wie verbingen Sie Ihre Freizeit?

Koch-Quiz
Wie gut kennen Sie Augsburg?