Montag, 20. November 2017

Themenwelten   |   Reise & Urlaub

 

: Wo die Macht mit dir ist: Skellig Michael und die Inseln Irlands Wo die Macht mit dir ist: Skellig Michael und die Inseln Irlands

Sie sind ganz verschieden, diese Inseln im Südwesten Irlands. Sie sind unbewohnt, haben nur sechs oder sogar 600 Einwohner. Eine kann man mit einem kleinen Kahn erreichen, eine...

 

: Schloss-Hopping in Schlesien Schloss-Hopping in Schlesien

Rund 30 Schlösser, Herrenhäuser, romantische Residenzen und weitläufige Parks  gibt es im Hirschberger Tal, eine der schlösserreichsten Landschaften Europas. Restaurierte...

Mehr als Strand

Mehr als Strand: Lanzarote: Museum im Meer, Kaffee bei Saramago Lanzarote: Museum im Meer, Kaffee bei Saramago

Die Kanarischen Insel sind nicht gerade als Kultur-Reiseziel bekannt. Doch Lanzarote überrascht neben der bekannten César Manrique Route mit richtig originellen Museen - zum...

Bilder (12)

 

: Wundersame Wasserwelt Wundersame Wasserwelt

Tauchen, surfen, schwimmen – Gran Canaria lockt mit aktivem Erlebnisurlaub und mit der ein oder anderen Tiefseeüberraschung. Von MANUEL MEYER

 

: Teestunde bei den Weltmeistern im Nordwesten Deutschlands Teestunde bei den Weltmeistern im Nordwesten Deutschlands

Rund 300 Liter Tee trinken die Ostfriesen jährlich – elf Mal so viel wie der durchschnittliche Deutsche. Damit sind sie Weltmeister, noch vor der Teetrinker-Nation Großbritannien. Von Bernd F. Meier

Bilder (8)

 

: Wo das Mittelalter zuhause ist Wo das Mittelalter zuhause ist

Auf einem kleinen Fleckchen Erde im Süden Frankreichs scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Zwischen Wehrtürmen und Kunsthandwerk ist Carcassonne ein beeindruckendes... Von Roxana Hartl

 

: Markante Felsen und alte Forts Markante Felsen und alte Forts

Nord-Sardinien ist ein beliebtes Urlaubsziel – vor allem im Sommer. Doch auch im Frühling lohnt sich die Reise.

 

: Auf Spurensuche bei den Samen Auf Spurensuche bei den Samen

Das einzige indigene Volk der EU versucht, seine Traditionen zu bewahren. Wer als Tourist nach Finnland kommt, kann einen "echten" Schamanen besuchen - doch die kommerziellen... Von Brigitte Geiselhart

Bilder (3)

 

: Die Kvarner Bucht bietet Vielfalt Die Kvarner Bucht bietet Vielfalt

Urlauber entdecken die Kvarner Bucht in Kroatien wieder als Trendregion. Kein Wunder gibt es hier doch landschaftliche Vielfalt und zahlreiche Möglichkeiten für die Gestaltung des...

 

: Vulkangipfel und heiße Quellen: Wandern und Baden auf Ischia Vulkangipfel und heiße Quellen: Wandern und Baden auf Ischia

Wer Urlaub am Golf von Neapel macht, hat es nicht weit bis Ischia. Die Insel direkt vor der Küste ist schnell mit der Fähre oder dem Tragflächenboot erreicht. Wandern ist dort eine... Von Detlef Berg

Tourismus

Tourismus: Abtauchen: Schwimmbäder in Paris Abtauchen: Schwimmbäder in Paris

Wer einmal in einem Bad schwimmen will, das schon als Filmkulisse oder Bühne für Modeschauen diente, der ist hier richtig.

Bilder (9)

 

: Die dänische Südsee Die dänische Südsee

Wo früher Jagd auf Schweinswale gemacht wurde, gedeihen heute Trauben – jedenfalls ein paar. Doch die zahlreichen Tümmler und seltenen Winzer sind längst nicht die einzigen...

 

: Einfach mal genießen - ein Sommerurlaub an der westlichen Peloponnes Einfach mal genießen - ein Sommerurlaub an der westlichen Peloponnes

Nein, ein Bildbearbeitungsprogramm braucht man nicht, wenn man mit Fotos von der Region Elis an der westlichen Peloponnes beeindrucke möchte. Eine Reise in eine herrliche Welt. Von Roxana Hartl

Bilder (12)

 

: Urlaub in Friesland bei Künstlern und Kitesurfern Urlaub in Friesland bei Künstlern und Kitesurfern

Friesland ist die Region östlich von Ostfriesland. Ganz logisch klingt das nicht, stimmt aber. Die Autos haben hier das Kennzeichen „FRI“. Die Kreisstadt heißt Jever und ist nicht...

Tourismus

Tourismus: Auf dem Weg zum Friedhof - Soča ist Sloweniens Paddelzentrum Auf dem Weg zum Friedhof - Soča ist Sloweniens Paddelzentrum

Für Kajakfahrer zählt das smaragdgrüne Wasser der Soča zu den beliebtesten Paddelrevieren Europas. Der Wildwasserfluss im alpinen Dreiländereck Slowenien-Österreich-Italien ist...

Bilder (9)

 

: Das Paradies zum Greifen nah Das Paradies zum Greifen nah

Wer das mediterrane Flair liebt, aber nicht allzu weit fahren möchte, der kommt bei einem Ausflug an den Bodensee bestimmt auf seine Kosten – egal, bei welchem Wetter. Ob Wandern,... Von Nicola Kübler

Bilder (2)

 

: Suche nach der sanften Sehnsucht Suche nach der sanften Sehnsucht

Die Fremdenführerin stoppt im Gelben Salon von Prideaux Place in Cornwall und blickt in die Runde. „Keine Deutschen heute hier, richtig?“ Sie räuspert sich. „Wahrscheinlich sagt...

 

: Pure "Pflücksgefühle" im Kräutergarten Pure "Pflücksgefühle" im Kräutergarten

Köstliche Unkrautvertilgung: Beim Kräuterseminar in Benediktbeuern darf nicht nur fleißig gezupft und gepflückt werden: Der Klostergarten sorgt auch für ungeahnte... Von Dietmar Denger, tmn

Bilder (5)

Tourismus

Tourismus: Kaltes klares Wasser: Formentera in der Vorsaison Kaltes klares Wasser: Formentera in der Vorsaison

Formentera ist ein bisschen in Vergessenheit geraten, nachdem die Insel noch in den 70er-Jahren fest in der Hand deutscher Touristen war. Die Insel ist längt kein Geheimtipp mehr -...

Bilder (10)

 

: Berge oder Meer? Berge oder Meer?

Wohin die Reise auch geht - die meisten bevorzugen Urlaub in den Bergen oder am Meer

 

: Leichtigkeit des Lebens Leichtigkeit des Lebens

Der Süden Italiens erfüllt die Sehnsüchte der Urlauber. Tropea ist Kalabriens Urlaubsparadies Von Sönke Möhl

 

: Andalusien - Eine Provinz, tausend Möglichkeiten Andalusien - Eine Provinz, tausend Möglichkeiten

Kultur, Berge, Meer - all das gehört zur spanischen Provinz Andalusien. Und genau wegen seiner Vielfältigkeit und Wandlungsfähigkeit ist Andalusien als Urlaubsziel so attraktiv. Von Mona Schenk

 

: Ein paar Kleckser Land im Nordatlantik Ein paar Kleckser Land im Nordatlantik

Wale, Fische, Mythen und das Wetter - wer auf die Färöer Inseln reist, kommt um diese Themen nicht herum. 

Deutsche Tourismusbranche

Deutsche Tourismusbranche: Die deutsche Tourismusbranche im Aufwind – Kultur und Service zahlen sich aus Die deutsche Tourismusbranche im Aufwind – Kultur und Service zahlen sich aus

Die Tourismusbranche profitiert von wachsenden Besucherzahlen. Dies wird auf gute Serviceleistungen, kulturelle Vielfalt und das gute Transportsystem zurückgeführt.

 

: Neuschwanstein und der Berg des Mondes Neuschwanstein und der Berg des Mondes

Der deutsche Reiseleiter preist das Ausflugsziel als „Neuschwanstein von Portugal“ an, den verspielten, bizarr-bunten Palast von Pena, die einstige Sommerresidenz der Könige.

 

: Lebensader Seine Lebensader Seine

Die Seine gilt als Lebensquell und ist Frankreichs zweitlängster Fluss. Flusskreuzfahrt vom Ärmelkanal bis nach Paris.

 

: Malerparadies an der Roten Küste bei Collioure Malerparadies an der Roten Küste bei Collioure

Das Licht der Roten Küste von Collioure bezauberte 1905 den Maler Henri Matisse und seine Künstlerkollegen. Heute wandern die Besucher zu den Orten, an denen die Künstler damals... Von Bernd F. Meier

 

: Der Süden des Nordens Der Süden des Nordens

In Norwegen gibt es eine Urlaubslandschaft, die dazu angetan ist, Familienstreitigkeiten zu beenden. Denn wenn die einen zum Faulenzen in den warmen Süden möchten und die anderen... Von Matthias Huthmache

Tourismus

Tourismus: Klein-Tokio am Rhein: Düsseldorf japanisch Klein-Tokio am Rhein: Düsseldorf japanisch

Mehr als 6500 Japaner leben und arbeiten in Düsseldorf, über 500 japanische Unternehmen gibt es dort. Die Stadt hat eine der größten japanischen Kolonien in Europa. Besucher...

Bilder (2)

 

: Von wegen Côte d’Azur Von wegen Côte d’Azur

Austernschlürfen und mehr kann man auf der französischen Halbinsel Cap Ferret erleben. Statt Luxus und Schampus gibt es hier Natur pur und menschenleere Strände Von Ulrike Koltermann

 

: Das Herz Korsikas Das Herz Korsikas

Viele glauben, die Insel zu kennen. Doch das ist oft ein Irrtum, denn das Zentrum des Eilands liegt nicht in den großen Städten an der Küste, sondern im Landesinneren Von Dirk Averesch

 

: So nice, so dangerous So nice, so dangerous

Die Verzasca im Schweizer Kanton Tessin ist für Kenner einer der schönsten Tauchplätze der Welt. Doch auch wenn der Fluss von außen ruhig aussieht, ist ein Tauchgang nicht ganz...

 

: Ein Fest für alle Sinne Ein Fest für alle Sinne

Rom: Ein kulinarischer Spaziergang durch die Ewige Stadt. Auf der Suche nach der unverfälschten Cucina romana

 

: Chalkidiki - Augsburg - Chalkidiki Chalkidiki - Augsburg - Chalkidiki

Irini Tioupala hat von Berufs wegen schon viel von der Welt gesehen. Die hübsche Griechin ist in Augsburg geboren, hat dort die Schule besucht und Tourismus studiert. Aber das... Von Doris Schober

Tourismus

Tourismus: Nightlife in Jütland: Wo in Aarhus die Musik spielt Nightlife in Jütland: Wo in Aarhus die Musik spielt

Aarhus ist die größte Stadt Jütlands und vor allem bei Studenten ausgesprochen beliebt - und bei Touristen mit ähnlichen Interessen. Kneipen, Clubs und Livemusik gibt es bis zum...

Tourismus

Tourismus: Palmas Küche wandelt sich Palmas Küche wandelt sich

Mallorca hat kulinarisch mehr zu bieten, als Fast Food. Nur wenige Kilometer vom Ballermann entfernt blüht Palmas Restaurantszene auf. Der neue Trend: lässige Lokale mit Top-Küche...

Tourismus

Tourismus: Skadarsko Jezero: Der schönste See des Balkans Skadarsko Jezero: Der schönste See des Balkans

Der Skadarsko Jezero ist ein See, der einen Stopp lohnt. Doch Touristen fahren meist auf dem Weg an die Adriaküste Montenegros daran vorbei. Ihnen entgeht einiges...

Bilder (2)

Gesundheit

Gesundheit: Europaweit im Notfall 112 wählen Europaweit im Notfall 112 wählen

In eine Notsituation kann man immer geraten, auch im Ausland. In Europa gibt es eine einheitliche Notrufnummer : die 112.

 

: Meine Burg, die hat acht Ecken Meine Burg, die hat acht Ecken

Auf den Spuren des Stauferkaisers Friedrich II. durch Apulien: Historische Highlights gibt es hier noch und nöcher, so zum Beispiel die achteckige Burg Castel del Monte in Andria Von Hanns-Jochen Kaffsack

 

: Paradiesisch: Tauchen auf Mallorca Paradiesisch: Tauchen auf Mallorca

Auf Mallorca findet jeder sein Paradies – auch Taucher. Ob Barrakudas oder Delfine, Fische gibt es hier viele zu beobachten. Auch Wracktaucher kommen auf ihre Kosten Von Manuel Meyer

Urlaub in Europa


Quiz - Kreuz und Quer
Schönes Europa

Reise-Quiz
Reise-Börse