Samstag, 16. Dezember 2017

Themenwelten   |   Wirtschaft

Liebevoll arrangierte Keramikfiguren, Steinmännchen, bunte Armbänder und niedliche Mobile, die von der Decke baumeln: Wenn man den kleinen Geschenkeladen von Johanna Riegel betritt, weiß man gar nicht, wo man als erstes hinsehen soll.

Liebevoll arrangierte Keramikfiguren, Steinmännchen, bunte Armbänder und niedliche Mobile, die von der Decke baumeln: Wenn man den kleinen Geschenkeladen von Johanna Riegel betritt, weiß man gar nicht, wo man als erstes hinsehen soll. Immer wieder sticht einem ein Schmuckstück ins Auge und man kann sich ein entzücktes Schmunzeln nicht verkneifen. „Viele Stücke sind Unikate“, erzählt Johanna Riegel. Gerade im Hinblick auf Weihnachten lohnt es sich, vorbeizuschauen. Ob modern oder kultig, schlicht oder ausgefallen, hier findet sich für jeden Geschmack das Passende.

Johanna Riegel rahmt auch Bilder, veredelt sie mit Passepartouts oder fertigt Kollagen. Die Rahmen gibt es in Alu oder Holz, in allerlei Farben. Sie nimmt sich viel Zeit für ihre Kunden und es wird solange herumprobiert, bis das passende Gegenstück gefunden ist. Apropos Gegenstück: Johanna Riegels Gegenstück ist ihr Mann Anton, die beiden ergänzen sich perfekt – auch im geschäftlichen Sinn.

Der Glasermeister fertigt zum Beispiel Bildergläser, Schiebetüren, Überdachungen oder Ganzglasduschkabinen mit Beschlägen eines deutschen Herstellers. Anton Riegel findet auch für das kleinste Badezimmer eine Lösung: „Die Duschen fertigen wir nach Maß, die Türen der Kabinen sind nach allen Richtungen zu öffnen und zum Teil einklappbar.“ Zum Service des Fachbetriebs gehören Termine und Abmessungen vor Ort.

Besonders ist das patentierte ShowerGuard-Duschglas: Die Oberfläche ist durch eine spezielle Carbonatbeschichtung extrem pflegeleicht und verhindert Korrosion sowie Alterung – mit lebenslanger Garantie.

Von Jana Korczikowski

ANZEIGE

SCHUSTER GMBH

ANZEIGE

SCHLOSSEREI BAYER & BUCHHART

ANZEIGE

GESCHENKE RIEGEL

Weitere Themen

Ihr Fachmann vor Ort

Ihr Fachmann vor Ort: Kaminöfen liegen im Trend Kaminöfen liegen im Trend

Sogar gute Heimwerker sollten nicht alles im Haus selbst erledigen. So ist von der Installation eines Kaminofens abzuraten. Stattdessen sollte man lieber Profis damit beauftragen.

1 Jahr Waschanlage in Buchdorf

1 Jahr Waschanlage in Buchdorf: Perfekter Glanz in vier Schritten Perfekter Glanz in vier Schritten

Waschanlage in Buchdorf ist seit einem Jahr im Betrieb

Fachhändler vor Ort - Dezember

Fachhändler vor Ort - Dezember: Ein Stück Rennertshofener Lebensqualität Ein Stück Rennertshofener Lebensqualität

Der mittelständische Betrieb bietet in seinem optimalen Sortiment exklusive Handelsmarken und fachmännische Beratung in den Bereichen Eisenwaren, Werkzeug, Stahl, Bedachung, Bäder,...

Bilder (2)

Leben In

Finanzrechner

Die regionale Jobbörse

Wirtschaftsschaufenster

Das große Währungsquiz
Umfrage
Wie legen Sie Ihr Geld an?

Unternehmen aus der Region

Wirtschafts-Quiz