Samstag, 22. Juli 2017

17. Juni 2015 00:32 Uhr

Handwerkertag

Informatives und Karitatives

1400 Gäste konnten bei Holz Denzel viel erleben Von Roland Stoll

i

Knapp zwei Jahre waren vergangen seit dem letzten Handwerkertag der Firma Holz Denzel, der ganz im Rahmen des 75-jährigen Bestehens der Firma stand. In den Augen der Geschäftsleitung des Wertinger Traditionsbetriebs also höchste Zeit, um wieder Kunden und Geschäftspartner mit ihren Mitarbeitern und Familien auf das weitläufige Firmengelände im Mühlwinkel einzuladen. Und bei herrlichem Wetter kamen der Einladung am Sonntag Scharen von Besuchern nach. Über den Tag verteilt waren rund 1400 Gäste auf dem Firmengelände zu Besuch und machten den Handwerkertag wieder einmal zu einem großen Erfolg.

Holz Denzel hatte alle Geschäftspartner eingeladen – vom kleinen Einmannbetrieb bis hin zu den Großabnehmern des reichhaltigen Sortiments. „Der Kontakt zu den Kunden ist uns sehr wichtig“, sagt Geschäftsführer Christoph Denzel. „Wir sehen uns als Familienbetrieb und zu der großen Familie gehören eben auch unsere Kunden und Geschäftspartner.“ In lockerer Atmosphäre wurden Gespräche auch zwischen Kunden geführt, die sich sonst oft als Konkurrenten sehen. Zum Rahmenprogramm gehörte neben Auftritten einer Showtanzgruppe auch eine historische Werkstatt, wo altes Zimmermannshandwerk vorgeführt wurde. Zudem waren zahlreiche Lieferanten vertreten, die die Gelegenheit nutzten, um ihre Waren vorzustellen.

ANZEIGE

Den Gästen, die auf das über 100000 Quadratmeter große Firmenareal gekommen waren, sagte die Idee zu, dass in diesem Jahr der Bunte Kreis unterstützt wurde. Der Verein kümmert sich um schwerst-, krebs- und chronisch kranke Kinder in Bayerisch-Schwaben. Die Besucher kauften fleißig Lose. Der Reinerlös in Höhe von 446,89 Euro wurde von der Familie Denzel auf 900 Euro verdoppelt und dient nun dem guten Zweck. Die Belohnung für die Loskäufer: Vor allem das Wissen, etwas für Hilfsbedürftige getan zu haben. Zudem konnten sich nach der Ziehung der Gewinner am Nachmittag drei Glückspilze über jeweils einen Urlaubstag für zwei in der Thermenwelt Erding freuen. Die Geschäftsführer Christoph und Peter Denzel hatten diese Preise für die Verlosung gestiftet. Der Bunte Kreis kann sich damit bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr über Unterstützung durch das 77 Jahre alte Wertinger Familienunternehmen freuen: Unter dem Motto „Holz für die Hütte“ hatten die Brüder Denzel Holz im Wert von 2000 Euro für die Sanierung einer pädagogisch nutzbaren Waldhütte auf dem Gelände des kürzlich eröffneten Therapiezentrums des Bunten Kreises in Stadtbergen gespendet.

Auch an die kleinen Besucher war gedacht worden und eine große Hüpfburg aufgestellt worden. Zudem wurde ein Malwettbewerb zum Thema „Alles, was mit Holz zu tun hat“ veranstaltet. Die Gewinner des Wettbewerbs sollen auf Wunsch der Familie Denzel in den nächsten Wochen von kompetenter und neutraler Seite ermittelt werden: Eine Gruppe des Kindergartens „Kunterbunt“ dient dazu als Jury.

i

Ihr Wetter in Wertingen
22.07.1722.07.1723.07.1724.07.17
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            wolkig
                                                Wetter
                                                Gewitter
Unwetter17 C | 29 C
13 C | 24 C
12 C | 21 C
Das Wetter aus Ihrer Region
Nachrichten in Ihrer Region
Augsburger Allgemeine Aichacher Nachrichten Augsburger Allgemeine Donau Zeitung Donauwörther Zeitung Friedberger Allgemeine Günzburger Zeitung Illertisser Zeitung Landsberger Tagblatt Mindelheimer Zeitung Mittewlschwäbische Nachrichten Neu-Ulmer Zeitung Neuburger Rundschau Rieser Nachrichten Schwabmünchner Allgemeine Wertinger Zeitung
Anfang vom Ende

Top-Angebote

Alle Infos zum Messenger-Dienst
Bauen + Wohnen

Unternehmen aus der Region

Veranstaltungen vom 22.07.2017

Partnersuche