Montag, 6. Juli 2015

Warnungen | Regionalwetter | Deutschland | Europa | Niederschlagsradar

Regionalwetter


das Wetter in der Region
Temperatur Legende Legende

Sonnig
Heiter
Bedeckt
Bewölkt
Regen
Starker Regen
Schneeregen
Schnee
Gewitter
Nebel

Deutschlandwetter für den 06.07.2015

Der Montag sorgt für eine kurze Abkühlung. Er beginnt von Vorpommern bis Sachsen sowie südlich der Donau mit Wolkenfeldern und letzten teilweise kräftigen Regengüssen und Gewittern. Sonst scheint längere Zeit die Sonne, und es bleibt weitgehend trocken. Nur selten direkt an den Alpenrand gibt es auch am Nachmittag noch örtlich Schauer oder Gewitter. Es weht ein schwacher bis mäßiger, im Norden frischer, in Böen starker Wind um West bis Nord.

Pollenflug

Zurzeit kommt es zu einem mäßigen bis starken Flug von Gräserpollen.

UV

Die UV-Belastung ist heute sehr hoch. Der UV-Index liegt zwischen 8 und 12. Nach weniger als 20 Minuten ungeschützer Sonneneinstrahlung kann es zu einem Sonnenbrand kommen. Schutzmaßnahmen sind daher unbedingt erforderlich.

Ozon

Die Ozonkonzentration liegt heute zwischen 120 und 180 µg pro Kubikmeter Luft. Bei diesen Konzentrationen kann es bei empfindlichen Menschen zu Atemproblemen kommen.

Wetter von WetterKontor



Ihr Wetter in Augsburg-Stadt
06.07.1506.07.1507.07.1508.07.15
Wetter Unwetter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
	                                            Wetter
	                                            Gewitter
                                                Wetter
                                                Regenschauer
Unwetter14 C | 28 C
18 C | 34 C
12 C | 23 C
Das Wetter aus Ihrer Region