Freitag, 31. Juli 2015

Der Lichtkonzern Osram plant, sein klassisches Lampengeschäft abzuspalten – und hat damit auch Interesse in Fernost geweckt. Die Mitarbeiter in der Region müssen weiter bangen. Von Sonja Krell

Kommentare (2)

Maschinenbau

Maschinenbau: Aufträge aus Inland und Euroraum beschäftigen Maschinenbauer Aufträge aus Inland und Euroraum beschäftigen Maschinenbauer

Der deutsche Maschinenbau hat im Juni weniger Aufträge erhalten als ein Jahr zuvor. Der Branchenverband VDMA begründete das Minus von 4 Prozent mit dem sehr starken...

Telekommunikation

Telekommunikation: Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn Smartphone-Marktführer Samsung mit weniger Gewinn

 Der Smartphone-Marktführer Samsung hat trotz des Verkaufsstarts seiner neuen Spitzenmodelle im zweiten Quartal 2015 weniger verdient.

Konjunktur

Konjunktur: US-Wirtschaft wächst im zweiten Quartal um 2,3 Prozent US-Wirtschaft wächst im zweiten Quartal um 2,3 Prozent

Die US-Wirtschaft hat sich im zweiten Quartal spürbar erholt. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) stieg von April bis Ende Juni aufs Jahr hochgerechnet um 2,3 Prozent, teilte das...

Börsen

Börsen: Chinas Aktienmärkte wieder im Minus Chinas Aktienmärkte wieder im Minus

Trotz massiver staatlicher Hilfe fehlt den Anlegern das Vertrauen in Chinas Aktienmärkte. Nach einer kurzen Erholung am Vortag ging die Talfahrt der Börsen in Shanghai und Shenzhen...

Medien

Medien: ProSiebenSat.1 legt mit Internet-Portalen kräftig zu ProSiebenSat.1 legt mit Internet-Portalen kräftig zu

Der Fernsehkonzern ProSiebenSat.1 ist weiter auf Einkaufstour. Die Kasse für weitere Übernahmen sei mit einer halben Milliarde Euro gut gefüllt, erklärte der Vorstand am Donnerstag...

Elektronik

Elektronik: Sony verdient dank Fotosensoren, Playstation und Yen-Kurs Sony verdient dank Fotosensoren, Playstation und Yen-Kurs

Der japanische Elektronik-Riese Sony verdient nach einer langen Durststrecke wieder ordentlich Geld. Im vergangenen Quartal gab es einen Gewinn von 82,4 Milliarden Yen (600 Mio...

Computer

Computer: Anleger sorgen sich um steigende Kosten bei Facebook Anleger sorgen sich um steigende Kosten bei Facebook

Facebook hat im zweiten Quartal deutliche Abstriche beim Gewinn machen müssen. Der Überschuss sank von April bis Juni um gut neun Prozent verglichen mit dem Vorjahreszeitraum auf...

Luftverkehr

Luftverkehr: Lufthansa will trotz Gewinnsprungs weiter sparen Lufthansa will trotz Gewinnsprungs weiter sparen

Trotz eines kräftigen Gewinnsprungs im ersten Halbjahr will die Deutsche Lufthansa AG weiter sparen. Das Preisniveau für Flugtickets werde sich in der zweiten Jahreshälfte nicht...

Banken

Banken: Deutsche Bank nach Gewinnsprung vor harten Einschnitten Deutsche Bank nach Gewinnsprung vor harten Einschnitten

Nach einem Gewinnsprung im zweiten Quartal stimmt der neue Deutsche-Bank-Co-Chef John Cryan die Mitarbeiter des Dax-Konzerns auf harte Einschnitte ein.

Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt: Sommerflaute lässt Arbeitslosigkeit steigen - Stagnation erwartet Sommerflaute lässt Arbeitslosigkeit steigen - Stagnation erwartet

Nach einer unerwartet guten Entwicklung in den vergangenen Monaten könnte der Aufschwung auf dem deutschen Jobmarkt in den kommenden Monaten an Tempo verlieren.

Elektro

Elektro: Euroschwäche hilft Siemens Euroschwäche hilft Siemens

Der Elektrokonzern Siemens bekommt das schwächere Marktumfeld zu spüren und kämpft mit anhaltenden Problemen in der Stromerzeugungssparte. Im dritten Geschäftsquartal schnitt...

Kommentare (2)

Zentralbanken

Zentralbanken: US-Notenbank lässt Zinssatz unverändert US-Notenbank lässt Zinssatz unverändert

Die US-Notenbank hält an ihrer Politik des ultra-billigen Geldes fest - und auch der Zeitplan für eine Zinswende bleibt offen.

Versicherungen

Versicherungen: Pläne der Lebensversicherer im Zinstief Pläne der Lebensversicherer im Zinstief

Die Niedrigzinsen setzten das Geschäft mit klassischen Lebensversicherungen unter Druck. Die Branche, zu der etwa 90 Unternehmen gehören, ist daher auf der Suche nach neuen...

EU

EU: Euro-Staaten: Pro-Kopf-Einkomme steigt wie zuletzt 2009 Euro-Staaten: Pro-Kopf-Einkomme steigt wie zuletzt 2009

Das durchschnittliche Pro-Kopf-Einkommen in den 19 Euro-Staaten ist zu Jahresbeginn so stark gestiegen wie seit 2009 nicht mehr. Von Anfang Januar bis Ende März verzeichneten...

Prozesse

Prozesse: BGH stärkt Rechte von Lebensversicherungs-Kunden BGH stärkt Rechte von Lebensversicherungs-Kunden

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Kunden gestärkt, die gegen den Abschluss ihrer Policen-Lebensversicherung wirksam Widerspruch eingelegt haben.

Arbeitsmarkt

Arbeitsmarkt: Arbeitskräfte gefragt - 2,75 Millionen Jobsucher erwartet Arbeitskräfte gefragt - 2,75 Millionen Jobsucher erwartet

Gut ausgebildeten Arbeitskräften sollte die Jobsuche derzeit leicht fallen: In deutschen Betrieben hat es noch nie so viele offene Stellen gegeben wie im Juli. Nach Angaben der...


Finanzrechner


Aktuelle Börsenkurse


Wirtschaftsschaufenster