Dienstag, 23. Januar 2018

Niki Lauda erhält den Zuschlag für die Air-Berlin-Tochter Niki. Das beschloss der Gläubigerausschuss überraschend. Die von Lauda gegründete Airline musste Insolvenz anmelden.

Weltwirtschaftsforum

Weltwirtschaftsforum: Blackstone-Chef Schwarzman verteidigt US-Strafzölle Blackstone-Chef Schwarzman verteidigt US-Strafzölle

Im sich verschärfenden Handelsstreit zwischen den USA und China hat ein führender US-Manager die Politik von Präsident Donald Trump verteidigt.

Mehr Passagiere

Mehr Passagiere: Billigflieger Easyjet mit Umsatzplus Billigflieger Easyjet mit Umsatzplus

Steigende Passagierzahlen haben beim britischen Billigflieger Easyjet für einen guten Start ins neue Geschäftsjahr gesorgt.

Hohe SUV-Nachfrage

Hohe SUV-Nachfrage: VW rechnet in China mit kräftigem Wachstum VW rechnet in China mit kräftigem Wachstum

Mit mehr als vier Millionen verkauften Autos hat Volkswagen in China das beste Jahr aller Zeiten hinter sich. Mit kompakten Geländewagen und E-Autos wollen die Wolfsburger auch...

Streaming

Streaming: Netflix boomt weiter - Börsenwert knackt 100 Milliarden Dollar-Marke Netflix boomt weiter - Börsenwert knackt 100 Milliarden Dollar-Marke

Der Ansturm auf den Online-Video-Dienst Netflix hält an. Doch mit dem Hollywood-Schwergewicht Disney erwacht ein mächtiger Rivale - und auch sonst schläft die Konkurrenz nicht.

Auch Schranken auf Solarmodule

Auch Schranken auf Solarmodule: Trump startet Handelsstreit: Strafzölle auf Waschmaschinen Trump startet Handelsstreit: Strafzölle auf Waschmaschinen

Im Streit mit China und anderen Handelspartnern macht Trump ernst. Hohe Einfuhrzölle sollen amerikanische Jobs sichern. Peking und Seoul beklagen Protektionismus. Wie werden sie...

Mehr Geld oder mehr Freizeit

Mehr Geld oder mehr Freizeit: Auftakt der Post-Tarifverhandlungen: Verdi fordert 6 Prozent Auftakt der Post-Tarifverhandlungen: Verdi fordert 6 Prozent

Der Deutschen Post geht es gut, auch dank des Paketbooms im Online-Handel. Also bezahlt die Beschäftigten doch endlich deutlich besser, fordert die Gewerkschaft Verdi. Mal sehen,...

Region

Region: Weniger Aufträge - Airbus Helicopters kündigt Umbauphase an Weniger Aufträge - Airbus Helicopters kündigt Umbauphase an

Die Aufträge gingen 2017 nochmals leicht zurück, doch Reformen haben die Firma stabilisiert, sagt das Management. Jetzt kommt noch eine „Transformationsphase“. Was das bedeutet. Von Michael Kerler

Bilder (2)

Wegen US-Steuerreform

Wegen US-Steuerreform: UBS-Gewinn bricht ein UBS-Gewinn bricht ein

Die Steuerreform von US-Präsident Trump trifft Banken besonders hart - so auch die UBS. Doch die Schweizer Großbank sieht sich auf Kurs. Beim anstehenden Umbau spielt ein deutscher...

IG Metall bleibt hart

IG Metall bleibt hart: Ohne Arbeitsverkürzung kein Tarifabschluss Ohne Arbeitsverkürzung kein Tarifabschluss

Im Tarifstreit der Metallindustrie steht eine entscheidende Woche bevor - die Augen richten sich auf Baden-Württemberg. Derzeit sind die Fronten verhärtet, sogar ein Streik scheint...

Deutsche Bundesbank

Deutsche Bundesbank: Schwächeres Wachstum Ende 2017 bremst Aufschwung nicht Schwächeres Wachstum Ende 2017 bremst Aufschwung nicht

Der Boom der deutschen Wirtschaft hält nach Einschätzung der Bundesbank an - trotz eines etwas schwächeren Wachstums zum Jahresende 2017.

Weiteres Wachstum erwartet

Weiteres Wachstum erwartet: Online-Handel mit Waren wächst zweistellig Online-Handel mit Waren wächst zweistellig

Das Internet als Vertriebsweg für Waren aller Art wächst kräftig.

WEF-Treffen in Davos

WEF-Treffen in Davos: Die Weltwirtschaft boomt - doch wer hat etwas davon? Die Weltwirtschaft boomt - doch wer hat etwas davon?

Der Weltwirtschaft geht es so gut wie lange nicht mehr. Das sagt unter anderem der IWF. Doch kommt der Wohlstand auch bei den einfachen Menschen an oder nur bei den ohnehin schon...

Weltwirtschaftsforum warnt

Weltwirtschaftsforum warnt: Industrie 4.0 gefährdet Jobs von Frauen Industrie 4.0 gefährdet Jobs von Frauen

Die Industrie 4.

29,5 Millionen Aktien

29,5 Millionen Aktien: Steinhoff will weitere Anteile an PSG Group verkaufen Steinhoff will weitere Anteile an PSG Group verkaufen

Der in einem Bilanzskandal steckende und schwer angeschlagene Möbelkonzern Steinhoff sucht weiter nach Wegen, um sich Geld zu verschaffen.

Amazon Go

Amazon Go: Ohne Kasse: Amazon fordert den Lebensmittelhandel heraus Ohne Kasse: Amazon fordert den Lebensmittelhandel heraus

Schritt für Schritt versucht der Internetgigant Amazon, auch im Lebensmittelhandel eine Führungsrolle zu übernehmen. In den USA startete der Konzern dafür ein erstes Geschäft ohne...

Börse in Frankfurt

Börse in Frankfurt: Dax so hoch wie nie zuvor Dax so hoch wie nie zuvor

Die Euphorie an den weltweiten Börsen geht weiter: Am Dienstag erreichte nun auch der Dax gleich zum Handelsauftakt einen Rekord.



Jobs in Augsburg


Aktuelle Börsenkurse

Finanzrechner


Wirtschaftsschaufenster