Freitag, 21. November 2014

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 21.11.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss):

Zentralbanken

Zentralbanken: China stemmt sich überraschend gegen Konjunkturschwäche China stemmt sich überraschend gegen Konjunkturschwäche

Mit dem Schritt hatte fast niemand gerechnet: Chinas Währungshüter wollen die Konjunktur ankurbeln. Geringere Zinsen sollen der Wirtschaft mehr Schwung geben.

Energie

Energie: RWE senkt Strompreise im nächsten Jahr RWE senkt Strompreise im nächsten Jahr

Angesichts deutlich gesunkener Börsenstrompreise will auch der Energiekonzern RWE im nächsten Jahr die Strompreise in der Grundversorgung senken.

Banken

Banken: Weitere Bank erhebt Strafzinsen Weitere Bank erhebt Strafzinsen

Eine weitere Bank brummt Großkunden Strafzinsen auf. Nach der Commerzbank kündigte am Freitag auch die genossenschaftliche WGZ negative Zinsen für einzelne Profi-Anleger an.

Strenesse

Strenesse: Strehle verlässt Strenesse-Vorstand - Stillschweigen über die Gründe Strehle verlässt Strenesse-Vorstand - Stillschweigen über die Gründe

Luca Strehle wechselt in den Aufsichtsrat. Über die Gründe herrscht bei Strenesse in Nördlingen Stillschweigen. Von Ronald Hummel.

Bilder (2)

Prozesse

Prozesse: Middelhoff-Verteidiger haben Revision eingelegt Middelhoff-Verteidiger haben Revision eingelegt

Der Fall Thomas Middelhoff wird nun auch den Bundesgerichtshof beschäftigen. Der frühere Top-Manager wehrt sich gegen die Verurteilung zu einer dreijährigen Haftstrafe durch das...

Außenhandel

Außenhandel: Gabriel will mehr asiatische Investoren nach Deutschland holen Gabriel will mehr asiatische Investoren nach Deutschland holen

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel will mehr finanzstarke asiatische Investoren nach Deutschland locken. Deutsche Unternehmen seien verlässliche und attraktive Partner, sagte...

Tarife

Tarife: Streik beim Textil-Discounter KiK geht weiter Streik beim Textil-Discounter KiK geht weiter

Der seit Montag andauernde Streik im Zentrallager des Textil-Discounters KiK soll auch in der nächsten Woche weitergehen. Das kündigte ein Verdi-Sprecher am Freitag in Düsseldorf...

Auto

Auto: Volkswagen hält an seinen Investitionsplänen fest Volkswagen hält an seinen Investitionsplänen fest

Trotz eines angekündigten Sparprogramms hält Volkswagen an seinen Budgetplanungen für die kommenden fünf Jahre fest.

Verkehr

Verkehr: Mammutprojekt: Fehmarnbelttunnel soll 6,2 Mrd Euro kosten Mammutprojekt: Fehmarnbelttunnel soll 6,2 Mrd Euro kosten

Der Bau des Fehmarnbelttunnels wird nach neuen Berechnungen mit 6,2 Milliarden Euro teurer als veranschlagt. Er soll aber unter anderem dank höherer Fördergelder schneller...

Prozess

Prozess: Drogerie Müller nimmt auch Rabattgutscheine der Konkurrenz Drogerie Müller nimmt auch Rabattgutscheine der Konkurrenz

Die Drogeriekette Müller warb in einer Werbeaktion damit, Gutscheine auch von der Konkurrenz einzulösen. Das freut die Kunden. Doch ist das zulässig? Von Florian Ankner.

Gastgewerbe

Gastgewerbe: Burger King beliefert gekündigte Filialen nicht mehr Burger King beliefert gekündigte Filialen nicht mehr

Bei der Fastfood-Kette Burger King bangen wegen der drohenden Schließung von 89 Filialen mehr als 3000 Mitarbeiter um ihre Arbeitsplätze.

EU

EU: London droht Niederlage im Streit um Bonusbremse für Banker London droht Niederlage im Streit um Bonusbremse für Banker

Großbritannien dürfte mit seiner Klage gegen die europaweite Begrenzung von Bonuszahlungen für Banker scheitern.

Bilder (2)

Handel

Handel: Aldi prüft Expansion nach China Aldi prüft Expansion nach China

Deutschlands größter Discounter Aldi prüft einen Einstieg in den chinesischen Markt. Eine Entscheidung sei aber noch nicht gefallen, teilte Aldi Süd am Donnerstag mit.

Elektronik

Elektronik: Metz-Mitarbeiter erfahren von Insolvenz aus den Medien Metz-Mitarbeiter erfahren von Insolvenz aus den Medien

Letztlich hatten die Mitarbeiter des TV- und Blitzgeräteherstellers Metz das Ende nahen sehen. Doch von der Insolvenz des Traditionsunternehmens aus den Medien zu erfahren, sorgte...

Unternehmen

Unternehmen: Studie: Dax-Konzerne fahren Rekord-Gewinne ein Studie: Dax-Konzerne fahren Rekord-Gewinne ein

Deutschlands Großkonzerne sind trotz der Stagnation in Deutschland und eingetrübter Konjunkturaussichten in aller Welt auf Rekordkurs.

Auto

Auto: Schaeffler profitiert von Aufträgen aus Autoindustrie Schaeffler profitiert von Aufträgen aus Autoindustrie

Dank der hohen Nachfrage aus der Automobilindustrie hat der Wälzlagerhersteller Schaeffler seinen Umsatz in den ersten neun Monaten des Jahres kräftig gesteigert.


Finanzrechner

Maßgeschneiderte Rechen-Power zur Miete


Aktuelle Börsenkurse



Wirtschaftsschaufenster