Montag, 23. Oktober 2017

Nach BMW bekommen nun auch Daimler, VW und Audi Besuch von Fahndern der EU-Kommission. Es geht um den Verdacht, dass es jahrelang wettbewerbswidrige Absprachen gab.

Höhere Schäden

Höhere Schäden: Hannover Rück: Kfz-Versicherung wird 2018 teurer Hannover Rück: Kfz-Versicherung wird 2018 teurer

Autobesitzer in Deutschland müssen sich nach Einschätzung der Hannover Rück 2018 auf weiter steigende Versicherungsprämien einstellen.

Umfrage

Umfrage: Weihnachtsgeschenke kaufen die Deutschen lieber im Laden Weihnachtsgeschenke kaufen die Deutschen lieber im Laden

Die Bundesbürger kaufen ihre Weihnachtsgeschenke nach wie vor lieber im Laden als im Internet.

Äpfel dafür knapp

Äpfel dafür knapp: Preisanstieg bei Apfelsaft erwartet Preisanstieg bei Apfelsaft erwartet

Die Zeit des billigen Apfelsaftes neigt sich dem Ende. Die niedrige Apfelernte 2017 wird nach Experteneinschätzung noch vor Jahresende zu spürbaren Preissteigerungen an den...

Handel

Handel: Angriff auf den Parfümeriemarkt: Zalando und Co. kommen Angriff auf den Parfümeriemarkt: Zalando und Co. kommen

Lange schien die Parfümeriekette Douglas auf dem deutschen Markt fast unangreifbar. Doch jetzt bringen neue Wettbewerber wie Zalando, Sephora und Otto frischen Wind in die Branche.

18 000 Mitarbeiter

18 000 Mitarbeiter: Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik Postbank-Beschäftigte stimmen für unbefristeten Streik

Im Tarifstreit für die rund 18 000 Beschäftigten der Postbank drohen nun unbefristete Streiks.

Mobilität

Mobilität: ADAC-Umfrage: Regierung soll Straßennetz und ÖPNV ausbauen ADAC-Umfrage: Regierung soll Straßennetz und ÖPNV ausbauen

Den Menschen in Deutschland liegt einer Umfrage zufolge besonders der Verkehr in ländlichen Gebieten am Herzen.

Experten warnen

Experten warnen: Bietergefecht um Abertis: Zuviel für Hochtief? Bietergefecht um Abertis: Zuviel für Hochtief?

Harakiri oder solides Geschäft? Der mögliche Milliarden-Deal des Essener Baukonzerns Hochtief zum Kauf des Mautstraßenbetreibers Abertis ist umstritten. Während Aktionärsvertreter...

Hoffnung für Angestellte

Hoffnung für Angestellte: Investor interessiert am insolventen Küchenbauer Alno Investor interessiert am insolventen Küchenbauer Alno

Für die Belegschaft des insolventen Küchenbauers Alno gibt es wieder etwas Hoffnung.

Illegale Absprachen?

Illegale Absprachen?: BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW BMW verärgert über Kronzeugenanträge von Daimler und VW

BMW ist verärgert über die Anträge von Daimler und Volkswagen, im Fall des Kartellverdachts gegen die deutsche Autoindustrie als Kronzeugen zur Aufklärung beizutragen.

Kommentare (1)

Vor Weihnachtsgeschäft

Vor Weihnachtsgeschäft: Kaufhof-Mutter HBC trennt sich von Chef Storch Kaufhof-Mutter HBC trennt sich von Chef Storch

Die Warenhauskette Kaufhof steckt in der Krise - wie auch die kanadische Mutter HBC. Nun verlässt HBC-Chef Storch den Konzern. Kaufhof gibt sich gelassen.

Digitale Zukunftsprojekte

Digitale Zukunftsprojekte: EU-Kommission erwartet Aufholjagd bei schnellem Internet EU-Kommission erwartet Aufholjagd bei schnellem Internet

Europa hängt bei Zukunftstechnologien in wichtigen Bereichen hinterher. Doch nach dem jüngsten EU-Gipfel können Online-Shopper und Nutzer des mobilen Internets hoffen.

Vergleich per Smartphone

Vergleich per Smartphone: Studie: Autofahrer profitieren von Benzinpreis-Apps Studie: Autofahrer profitieren von Benzinpreis-Apps

Die Markttransparenzstelle für Kraftstoffe sollte die Position der Autofahrer gegenüber den Ölkonzernen stärken und niedrigere Preise mit sich bringen. Eine Studie kommt zu dem...

Getränkehersteller

Getränkehersteller: Neuer Berentzen-Chef hofft auf Korn als Trendgetränk Neuer Berentzen-Chef hofft auf Korn als Trendgetränk

Berentzen ist ein seit fast 260 Jahren bestehendes Unternehmen - seit Juni hat ein neuer Chef das Sagen. Er will die Organisation verändern und setzt auf Premium-Spirituosen.

Wachstumsmarkt Asien

Wachstumsmarkt Asien: Neuer Exportrekord für deutschen Käse erwartet Neuer Exportrekord für deutschen Käse erwartet

Von wegen Holland: Deutscher Käse stellt immer neue Exportrekorde auf. Für die Milchbauern bedeutet das zwar derzeit steigende Preise - aber auch stetig wachsende Abhängigkeit vom...

1185 Unternehmen sind weg

1185 Unternehmen sind weg: Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien Immer mehr Firmen verlegen ihren Sitz aus Katalonien

Seit der Zuspitzung der Katalonien-Krise Anfang Oktober haben 1185 Unternehmen ihren rechtlichen Sitz in andere spanische Regionen verlegt.

Busfahrermangel

Busfahrermangel: Fraport testet Roboter-Shuttles am Frankfurter Flughafen Fraport testet Roboter-Shuttles am Frankfurter Flughafen

Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport und die Wiesbadener Versicherung R+V testen den Einsatz selbstfahrender Fahrzeuge unter realen Straßenbedingungen.



Jobs in Augsburg


Aktuelle Börsenkurse

Finanzrechner


Wirtschaftsschaufenster