Freitag, 19. Dezember 2014

Viele Unterlagen rund um den Verkauf der 32000 Wohnungen der Landesbank an Patrizia sind geheim. Dagegen hat ein Mieter nun geklagt. Von Michael Kerler.

Tarife

Tarife: Streikwelle bei Amazon hält an - Versandhändler unbeeindruckt Streikwelle bei Amazon hält an - Versandhändler unbeeindruckt

Die Gewerkschaft Verdi hat ihre Streikwelle beim Versandhändler Amazon den vierten Tag in Folge fortgesetzt.

Auto

Auto: Zetsche: Eine Million E-Autos bis 2020 nur mit Finanzanreizen möglich Zetsche: Eine Million E-Autos bis 2020 nur mit Finanzanreizen möglich

Das Ziel von einer Million Elektro-Autos auf deutschen Straßen bis 2020 ist nach Einschätzung von Daimler-Chef Dieter Zetsche wahrscheinlich nur mit finanziellen Anreizen für die...

Banken

Banken: BayernLB verklagt Österreich auf 2,4 Milliarden Euro BayernLB verklagt Österreich auf 2,4 Milliarden Euro

Die BayernLB hat die Republik Österreich auf Rückzahlung von 2,4 Milliarden Euro für die einstige Tochter Hypo Alpe Adria verklagt.

Die Lage an den Internationalen Wertpapierbörsen am 18.12.2014 um 15:15 Uhr (New York Vortagsschluss.

Luftverkehr

Luftverkehr: Studie: Billigflieger sind teurer geworden Studie: Billigflieger sind teurer geworden

Die von deutschen Flughäfen aus startenden Billigflieger sind nach einer Studie des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) teurer geworden.

Währung

Währung: Moskau stemmt sich gegen Rubelkrise - Apple stoppt Onlineverkauf Moskau stemmt sich gegen Rubelkrise - Apple stoppt Onlineverkauf

Die russische Regierung stemmt sich gegen die Rubelkrise. Zur Stützung der schwachen Währung begann das russische Finanzministerium damit, Devisenreserven auf den Markt zu werfen....

Kommentare (23)

Verdi

Verdi: Bei Amazon in Graben wird bis Heiligabend gestreikt Bei Amazon in Graben wird bis Heiligabend gestreikt

Der Streik bei Amazon wird ausgeweitet. Am Standort Graben bei Augsburg legen die Mitarbeiter sogar bis Heiligabend die Arbeit nieder. Was bedeutet das für die Päckchen?

Konjunktur

Konjunktur: DIW: Deutsche Wirtschaft wieder im Aufwärtstrend DIW: Deutsche Wirtschaft wieder im Aufwärtstrend

Die deutsche Wirtschaft hat die Schwächephase vom Sommer aus Expertensicht überwunden. Für das kommende Jahr erwartet das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) ein...

Banken

Banken: Datenklau am Geldautomaten auf Rekordtief gesunken Datenklau am Geldautomaten auf Rekordtief gesunken

Moderne Technik hat den Datenklau an deutschen Geldautomaten nach dpa-Informationen 2014 auf ein Rekordtief gedrückt. In den ersten elf Monaten manipulierten Kriminelle bundesweit...

Tarife

Tarife: Bahn-Fahrgäste müssen vorerst keine Streiks fürchten Bahn-Fahrgäste müssen vorerst keine Streiks fürchten

Bei der Deutschen Bahn ist die Gefahr eines Streiks auf absehbare Zeit gebannt. Nach monatelangem Streit sind der Konzern und die Lokführergewerkschaft GDL auf dem Weg zu einem...

EU

EU: Umweltorganisationen unzufrieden mit EU-Fischfangmengen für 2015 Umweltorganisationen unzufrieden mit EU-Fischfangmengen für 2015

Die Vereinbarungen der EU-Staaten zu Fischfangmengen für das Jahr 2015 sind bei Umweltschützern auf Kritik gestoßen.

Tarife

Tarife: Streiks an Amazon-Standorten bis Samstag verlängert Streiks an Amazon-Standorten bis Samstag verlängert

Die Gewerkschaft Verdi will mit der bisher härtesten Streikwelle den Online-Versandhändler Amazon im wichtigen Weihnachtsgeschäft treffen.

EU

EU: Rechnungshof: EU-Millionen für Flughäfen verschwendet Rechnungshof: EU-Millionen für Flughäfen verschwendet

Beim Einsatz von EU-Geldern für Flughäfen in Europa sind nach Einschätzung des Europäischen Rechnungshofs Millionenbeträge in den Sand gesetzt worden.

Prozesse

Prozesse: Erbschaftsteuer: BDI warnt vor Überlastung des Mittelstands Erbschaftsteuer: BDI warnt vor Überlastung des Mittelstands

Die Industrie hat vor einer Abschaffung der Steuerprivilegien für Firmenerben gewarnt. Die Erbschaftsteuer entziehe Unternehmen dringend benötigte Liquidität und gefährde damit...

Kommentare (2)

Rohstoffe

Rohstoffe: Talfahrt der Ölpreise setzt sich fort Talfahrt der Ölpreise setzt sich fort

Die Talfahrt der Ölpreise hat sich am Dienstag beschleunigt. Im Mittagshandel kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent zur Lieferung im Januar 59,08 Dollar. Das waren...

Kommentare (23)

Computer

Computer: CeBIT schmückt sich mit IT-Prominenz CeBIT schmückt sich mit IT-Prominenz

Die CeBIT will sich in ihrer nächsten Ausgabe im kommenden März mit internationaler IT-Prominenz schmücken.


Finanzrechner


Aktuelle Börsenkurse



Wirtschaftsschaufenster