Augsburger Allgemeine - Wirtschaft Wirtschaft de-de Augsburger Allgemeine http://www.augsburger-allgemeine.de/ http://www.augsburger-allgemeine.de/apple-touch-icon.png http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/ Augsburger Allgemeine Computer: Kickstarter will nie an die Börse gehen Die Finanzierungsplattform Kickstarter will im Gegensatz zu den meisten anderen Internet-Firmen ohne einen Börsengang auskommen. «Wir versprechen weiterhin, das Unternehmen nie zu verkaufen und nie an die Börse zu gehen», sagte Mitgründer und Chef Yancey Strickler der Deutschen Presse-Agentur. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Kickstarter-will-nie-an-die-Boerse-gehen-id34198772.html 34198772 Tue, 26 May 2015 07:35:00 GMT Die Finanzierungsplattform Kickstarter will im Gegensatz zu den meisten anderen Internet-Firmen ohne einen Börsengang auskommen. «Wir versprechen weiterhin, das Unternehmen nie zu verkaufen und nie an die Börse zu gehen», sagte Mitgründer und Chef Yancey Strickler der Deutschen Presse-Agentur.]]> Wohnen: Mietpreisbremse nur in Berlin ab 1. Juni Berlin ist das einzige Bundesland, in dem die Mietpreisbremse zum frühstmöglichen Zeitpunkt am 1. Juni greift. Andere Länder haben die Einführung zwar angekündigt, sich einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur zufolge aber noch nicht auf einen Termin festgelegt. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Mietpreisbremse-nur-in-Berlin-ab-1-Juni-id34198682.html 34198682 Tue, 26 May 2015 07:21:00 GMT Berlin ist das einzige Bundesland, in dem die Mietpreisbremse zum frühstmöglichen Zeitpunkt am 1. Juni greift. Andere Länder haben die Einführung zwar angekündigt, sich einer Umfrage der Deutschen Presse-Agentur zufolge aber noch nicht auf einen Termin festgelegt.]]> Energie: Neue Preisvergleich-Rabattmodelle bei Shell und HEM Die Tankstellenkette Shell führt an ihren 2000 Stationen in Deutschland ein neues Preis- und Rabattmodell ein, das auf den Daten der amtlichen Markttransparenzstelle aufsetzt. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Neue-Preisvergleich-Rabattmodelle-bei-Shell-und-HEM-id34198517.html 34198517 Tue, 26 May 2015 07:07:00 GMT Die Tankstellenkette Shell führt an ihren 2000 Stationen in Deutschland ein neues Preis- und Rabattmodell ein, das auf den Daten der amtlichen Markttransparenzstelle aufsetzt.]]> Tarife: EVG erhöht vor erneuter Verhandlungsrunde Druck auf Bahn In den Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn drängt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) auf ein schnelles Ergebnis. Ziel sei ein Tarifabschluss zum 1. Juni, sagte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba nach einer Mitteilung. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/EVG-erhoeht-vor-erneuter-Verhandlungsrunde-Druck-auf-Bahn-id34198252.html 34198252 Tue, 26 May 2015 07:01:02 GMT In den Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn drängt die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) auf ein schnelles Ergebnis. Ziel sei ein Tarifabschluss zum 1. Juni, sagte EVG-Verhandlungsführerin Regina Rusch-Ziemba nach einer Mitteilung.]]> Luftverkehr: Billigflieger Ryanair übertrifft Erwartungen Europas größter Billigflieger Ryanair hat seinen Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich gesteigert. In den zwölf Monaten bis Ende März verdiente der Easyjet-Rivale unter dem Strich 867 Millionen Euro - fast zwei Drittel mehr als im Vorjahr. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Billigflieger-Ryanair-uebertrifft-Erwartungen-id34198487.html 34198487 Tue, 26 May 2015 07:01:00 GMT Europas größter Billigflieger Ryanair hat seinen Gewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr deutlich gesteigert. In den zwölf Monaten bis Ende März verdiente der Easyjet-Rivale unter dem Strich 867 Millionen Euro - fast zwei Drittel mehr als im Vorjahr.]]> Finanzen: ESM warnt vor Staatspleite Griechenlands Angesichts der akuten Finanzkrise Griechenlands warnt der Chef des Europäischen Rettungsschirms ESM, Klaus Regling, vor einer möglichen Staatspleite. «Die Zeit wird knapp», sagte er der «Bild»-Zeitung. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/ESM-warnt-vor-Staatspleite-Griechenlands-id34198277.html 34198277 Tue, 26 May 2015 06:29:00 GMT Angesichts der akuten Finanzkrise Griechenlands warnt der Chef des Europäischen Rettungsschirms ESM, Klaus Regling, vor einer möglichen Staatspleite. «Die Zeit wird knapp», sagte er der «Bild»-Zeitung.]]> Mietpreisbremse: Mietpreisbremse greift nur in Berlin ab dem 1. Juni Die Mietpreisbremse startet in Bayern noch nicht am 1. Juni. Berlin ist das einzige Bundesland, das sie zum frühstmöglichen Zeitpunkt einführt. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Mietpreisbremse-greift-nur-in-Berlin-ab-dem-1-Juni-id34198137.html 34198137 Tue, 26 May 2015 06:06:17 GMT Die Mietpreisbremse startet in Bayern noch nicht am 1. Juni. Berlin ist das einzige Bundesland, das sie zum frühstmöglichen Zeitpunkt einführt.]]> Tarife: Arbeitsgericht berät über Einsatz von Beamten im Post-Streik Das Bonner Arbeitsgericht berät heute, ob die Post im Tarifkampf mit der Gewerkschaft Verdi bei Warnstreiks Beamte einsetzen darf. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Arbeitsgericht-beraet-ueber-Einsatz-von-Beamten-im-Post-Streik-id34197557.html 34197557 Tue, 26 May 2015 03:35:01 GMT Das Bonner Arbeitsgericht berät heute, ob die Post im Tarifkampf mit der Gewerkschaft Verdi bei Warnstreiks Beamte einsetzen darf.]]> EU: Amazon zahlt jetzt deutsche Steuern Amazon versteuert seine in Deutschland erwirtschafteten Gewinne seit neuestem in Deutschland. «Seit 1. Mai verbucht Amazon seine deutschen Verkäufe nicht mehr wie bisher in Luxemburg, sondern in Deutschland», sagte ein Sprecher der «Süddeutschen Zeitung». http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Amazon-zahlt-jetzt-deutsche-Steuern-id34176457.html 34176457 Mon, 25 May 2015 17:11:00 GMT Amazon versteuert seine in Deutschland erwirtschafteten Gewinne seit neuestem in Deutschland. «Seit 1. Mai verbucht Amazon seine deutschen Verkäufe nicht mehr wie bisher in Luxemburg, sondern in Deutschland», sagte ein Sprecher der «Süddeutschen Zeitung».]]> Flughafenbau Berlin: Flughafen BER könnte noch teurer werden Der "peinlichste Flughafen der Welt" könnte noch teurer werden, so die Bundesregierung. Vielleicht wird BER Ende 2017 fertig - sechs Jahre zu spät. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Flughafen-BER-koennte-noch-teurer-werden-id34188937.html 34188937 Mon, 25 May 2015 13:57:30 GMT Der "peinlichste Flughafen der Welt" könnte noch teurer werden, so die Bundesregierung. Vielleicht wird BER Ende 2017 fertig - sechs Jahre zu spät.]]> Mobilfunk: Dobrindt will die Funklöcher schließen Ein wichtiges Handygespräch – und plötzlich bricht die Verbindung ab. Das ist nervig, vor allem auf dem Land aber Realität. Wie der Verkehrsminister dieses Problem lösen will. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Dobrindt-will-die-Funkloecher-schliessen-id34193277.html 34193277 Mon, 25 May 2015 13:24:46 GMT Ein wichtiges Handygespräch – und plötzlich bricht die Verbindung ab. Das ist nervig, vor allem auf dem Land aber Realität. Wie der Verkehrsminister dieses Problem lösen will.]]> Konjunktur: Wirtschaft sieht «Gründungsmisere» in Deutschland Die Wirtschaft beklagt eine «Gründungsmisere» in Deutschland. Nach Daten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) nimmt die Bereitschaft zur Gründung eines eigenen Unternehmens immer mehr ab, wie die Tageszeitung «Die Welt» berichtet. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Wirtschaft-sieht-Gruendungsmisere-in-Deutschland-id34188612.html 34188612 Mon, 25 May 2015 13:15:01 GMT Die Wirtschaft beklagt eine «Gründungsmisere» in Deutschland. Nach Daten des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) nimmt die Bereitschaft zur Gründung eines eigenen Unternehmens immer mehr ab, wie die Tageszeitung «Die Welt» berichtet.]]> Tarife: Streikauswirkungen bei der Bahn sind «Geschichte» Ein paar Tage hat es nach dem vorzeitigen Ende des Lokführerstreiks gebraucht - bis zum Ende des Pfingstwochenendes hat sich im Zugverkehr der Deutschen Bahn aber alles wieder normalisiert. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Streikauswirkungen-bei-der-Bahn-sind-Geschichte-id34188472.html 34188472 Mon, 25 May 2015 12:55:00 GMT Ein paar Tage hat es nach dem vorzeitigen Ende des Lokführerstreiks gebraucht - bis zum Ende des Pfingstwochenendes hat sich im Zugverkehr der Deutschen Bahn aber alles wieder normalisiert.]]> Unternehmen: München dominiert auch die Börsenliga Bonn (dpa) - Wie Bayern München die Bundesliga, so dominieren die Münchner Unternehmen die Börsenliga. Der Börsenwert der in der bayrischen Hauptstadt ansässigen Dax-, MDax- und TecDax-Unternehmen mit Schwergewichten wie Allianz und Siemens summierte sich Mitte Mai auf über 330 Milliarden Euro. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Muenchen-dominiert-auch-die-Boersenliga-id34186727.html 34186727 Mon, 25 May 2015 09:23:00 GMT EU: Athen am Abgrund: IWF-Zahlung im Juni dürfte ausfallen Das pleitebedrohte Griechenland schlittert weiter am finanziellen Abgrund entlang. Erneut wird in Athen damit gedroht, fällige Schuldenzahlungen an den Internationalen Währungsfonds (IWF) nicht zu leisten, wenn es zuvor keine Lösung mit den Gläubigern gibt. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Athen-am-Abgrund-IWF-Zahlung-im-Juni-duerfte-ausfallen-id34180137.html 34180137 Sun, 24 May 2015 18:01:00 GMT Das pleitebedrohte Griechenland schlittert weiter am finanziellen Abgrund entlang. Erneut wird in Athen damit gedroht, fällige Schuldenzahlungen an den Internationalen Währungsfonds (IWF) nicht zu leisten, wenn es zuvor keine Lösung mit den Gläubigern gibt.]]> Luftverkehr: Woidke rechnet mit BER-Start im zweiten Halbjahr 2017 Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rechnet damit, dass der neue Hauptstadtflughafen BER wie geplant im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen kann. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Woidke-rechnet-mit-BER-Start-im-zweiten-Halbjahr-2017-id34181237.html 34181237 Sun, 24 May 2015 14:39:00 GMT Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) rechnet damit, dass der neue Hauptstadtflughafen BER wie geplant im zweiten Halbjahr 2017 in Betrieb gehen kann.]]> Telekommunikation: Funklöcher sollen ab 2018 Geschichte sein Die lästigen «Funklöcher» im Mobilfunk sollen nach Worten von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in etwa drei Jahren Geschichte sein. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Funkloecher-sollen-ab-2018-Geschichte-sein-id34177662.html 34177662 Sun, 24 May 2015 13:15:00 GMT Die lästigen «Funklöcher» im Mobilfunk sollen nach Worten von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt in etwa drei Jahren Geschichte sein.]]> Bahn: Dobrindt mahnt: «Ergebnis der Bahn-Schlichtung akzeptieren» Für Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt müssen die Streiks bei der Bahn mit der vereinbarten Tarifschlichtung ein Ende haben. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Dobrindt-mahnt-Ergebnis-der-Bahn-Schlichtung-akzeptieren-id34177587.html 34177587 Sun, 24 May 2015 08:27:00 GMT Für Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt müssen die Streiks bei der Bahn mit der vereinbarten Tarifschlichtung ein Ende haben.]]> Tarife: Fast alle Züge fahren wieder nach Plan Zwei Tage nach Ende des Lokführerstreiks läuft bei der Deutschen Bahn fast wieder alles nach Plan. Am Pfingstwochenende können sich Reisende im Fernverkehr wieder auf den üblichen Fahrplan verlassen, wie die Bahn mitteilte. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Fast-alle-Zuege-fahren-wieder-nach-Plan-id34170442.html 34170442 Sat, 23 May 2015 14:01:00 GMT Zwei Tage nach Ende des Lokführerstreiks läuft bei der Deutschen Bahn fast wieder alles nach Plan. Am Pfingstwochenende können sich Reisende im Fernverkehr wieder auf den üblichen Fahrplan verlassen, wie die Bahn mitteilte.]]> EU: Britische Notenbank spielt Folgen eines EU-Austritts durch Die britische Notenbank rüstet sich für einen etwaigen Austritt Großbritanniens aus der EU. Die Bank of England hat eine Untersuchung in Auftrag gegeben, die mögliche Risiken eines Austritts beschreiben soll. http://www.augsburger-allgemeine.de/wirtschaft/Britische-Notenbank-spielt-Folgen-eines-EU-Austritts-durch-id34171027.html 34171027 Sat, 23 May 2015 13:05:00 GMT Die britische Notenbank rüstet sich für einen etwaigen Austritt Großbritanniens aus der EU. Die Bank of England hat eine Untersuchung in Auftrag gegeben, die mögliche Risiken eines Austritts beschreiben soll.]]>