Dienstag, 28. April 2015

Die Erderwärmung führt schon heute zu deutlich mehr Wetterextremen. Die hauptsächlich vom Menschen verursachte Entwicklung sei für 75 Prozent der weltweit auftretenden Hitzeextreme...

Wissenschaft

Wissenschaft: Marsrover findet Hinweise auf flüssiges Wasser Marsrover findet Hinweise auf flüssiges Wasser

Auf dem Mars gibt es möglicherweise auch heute noch flüssiges Wasser. Darauf deuten Messungen des Marsrovers «Curiosity», wie ein internationales Forscherteam im Fachblatt «Nature...

Gesundheit

Gesundheit: Studie: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören Studie: Es ist nie zu spät, mit dem Rauchen aufzuhören

Ein Rauch-Stopp lohnt sich auch noch im fortgeschrittenen Alter. Selbst wer seine letzte Zigarette erst als über 60-Jähriger rauche, senke sein Risiko für Herzinfarkt und...

Kommentare (24)

Wissenschaft

Wissenschaft: Forscher wollen Tiergesundheit messen Forscher wollen Tiergesundheit messen

Forscher und Tierhalter wollen gemeinsam ein Messsystem für das Wohlbefinden und die Gesundheit von Nutztieren entwickeln.

Gesundheit

Gesundheit: Ärzte: Weltgemeinschaft hat bei Ebola-Epidemie versagt Ärzte: Weltgemeinschaft hat bei Ebola-Epidemie versagt

Bei der Ebola-Epidemie in Westafrika mit mehr als 10 000 Toten hat die internationale Gemeinschaft nach Ansicht der Organisation Ärzte ohne Grenzen kläglich versagt. In Zukunft...

Raumfahrt

Raumfahrt: Putin: Russland baut bis 2023 eigene erdnahe Raumstation Putin: Russland baut bis 2023 eigene erdnahe Raumstation

Kremlchef Wladimir Putin hat den Bau einer russischen Raumstation in der Erdumlaufbahn bis 2023 angekündigt. Von der derzeit im Weltall kreisenden Internationalen Raumstation ISS...

Wissenschaft

Wissenschaft: Wirksamer Malaria-Impfstoff getestet Wirksamer Malaria-Impfstoff getestet

Ein Schimmer Hoffnung für Millionen Menschen in Afrika: Forscher haben erstmals einen wirksamen Impfstoff gegen Malaria an Menschen getestet. Rund 15 500 Säuglinge und Kleinkinder...

Wissenschaft

Wissenschaft: Grauwal schwimmt halbes Mal um die Erde Grauwal schwimmt halbes Mal um die Erde

Ein westpazifisches Grauwalweibchen hat einen neuen Rekord für die längste je bei einem Säugetier beobachtete Wanderung aufgestellt.

Forschung

Forschung: Schmetterlingsflügel inspirieren bei Entspiegelung Schmetterlingsflügel inspirieren bei Entspiegelung

Schmetterlingsflügel liefern Ideen zur Entspiegelung von Handydisplays oder Brillen.

Bildung

Bildung: Neues Milliarden-Programm für die Wissenschaft Neues Milliarden-Programm für die Wissenschaft

Für ihr Milliarden-Programm zur Förderung der Wissenschaft will die große Koalition auch die Bundesländer in die Pflicht nehmen.

Wissenschaft

Wissenschaft: Forscher erklären das Knacken beim Ziehen von Fingern Forscher erklären das Knacken beim Ziehen von Fingern

Das knackende Geräusch beim Auseinanderziehen von Fingern entsteht einer Studie zufolge durch die Bildung eines Hohlraums im Gelenk.