Sonntag, 20. April 2014

News aus Wissenschaft und Technik

Sternschnuppen-Freunde sollten dieser Tage zum Himmel schauen. Die Lyriden sind da - und erreichen in der Nacht zum Mittwoch ihren Höhepunkt.

Kepler-186f

Kepler-186f: Leben im All: Wissenschaftler entdecken Zwilling der Erde Leben im All: Wissenschaftler entdecken Zwilling der Erde

Gibt es Leben im All? Forscher haben einen Planeten entdeckt, der ein Zwilling der Erde zu sein scheint. Ob es dort Wasser oder Leben gibt, ist...

Umstrittenes Klonen

Umstrittenes Klonen: US-Forscher klonen Stammzellen aus Hautzellen US-Forscher klonen Stammzellen aus Hautzellen

US-Forscher haben nach eigenen Angaben erstmals durch ein Klonverfahren aus Hautzellen von Erwachsenen embryonale Stammzellen erzeugt.

Nachdem in Italien einige Fläschchen von drei Arzneimitteln gestohlen wurden, besteht nun die Gefahr, dass diese als Fälschungen in den Handel kommen.

18.04.2014

Tiere

Tiere: Kleine Spix-Aras: Nachzucht seltener Papageien gelungen Kleine Spix-Aras: Nachzucht seltener Papageien gelungen

Spix-Aras gelten als in freier Wildnis ausgestorben - in Brandenburg ist nun eine Nachzucht der seltenen Papageien geglückt. Die beiden Küken seien vor einigen Tagen geschlüpft,...

18.04.2014

Insekten

Insekten: Tierischer Rollentausch: Staubläuse-Weibchen haben einen Penis Tierischer Rollentausch: Staubläuse-Weibchen haben einen Penis

Bis zu 70 Stunden Sex und das in vertauschten Rollen: Bestimmte Staubläuse überraschen Forscher mit einer einmaligen Vermehrungsweise.

18.04.2014

Masern

Masern: Neuer Wirkstoff soll vor Masern-Infektion schützen Neuer Wirkstoff soll vor Masern-Infektion schützen

Das Masern-Virus sollte eigentlich schon vor Jahren in Europa ausgerottet werden - was nicht gelang. Nun wollen Wissenschaftler die Masern-Infektion mit einem Medikament...

17.04.2014

Metoclopramid

Metoclopramid: MCP-Tropfen mit zu hoher Dosis kommen vom Markt MCP-Tropfen mit zu hoher Dosis kommen vom Markt

Apotheken nehmen Magentropfen mit dem Wirkstoff Metoclopramid (MCP) aus ihren Regalen. Es geht offenbar um eine zu hohe Dosis.

17.04.2014

Gefährliche Mode-Droge

Gefährliche Mode-Droge: In Deutschland wird immer mehr Crystal Meth konsumiert In Deutschland wird immer mehr Crystal Meth konsumiert

Crystal Meth ist in Deutschland weiter auf dem Vormarsch: Die Droge gilt als hochgefährliche, weil sie schnell abhängig macht und Psychosen und Hirnschäden verursachen kann.

Kommentare (10)

17.04.2014

Neues Medikament

Neues Medikament: Forscher entwickeln Tablette zur Bekämpfung der Masern Forscher entwickeln Tablette zur Bekämpfung der Masern

Eine neue Tablette könnte vor der Erkrankung durch Masern schützen und deren Ausbreitung stoppen. Zunächst sind aber weitere Forschungen nötig.

17.04.2014

Protein "Juno"

Protein "Juno": Forscher decken auf: So finden Ei und Samenzelle zueinander Forscher decken auf: So finden Ei und Samenzelle zueinander

Aus Ei- und Samenzelle wird ein Embryo. Forscher haben nun ein Protein entdeckt, ohne das dieser grundlegendste Schritt unserer Entwicklung nicht möglich ist.

16.04.2014

Studie

Studie: Über zwei Drittel der Deutschen hatten schon eine Lebenskrise Über zwei Drittel der Deutschen hatten schon eine Lebenskrise

Mehr als zwei Drittel der Deutschen haben bereits eine schwere Lebenskrise durchlitten. Das ergab jetzt eine Studie.

14.04.2014

Wissenschaft

Wissenschaft: Hunger lässt Paare aggressiver werden Hunger lässt Paare aggressiver werden

Schwierige Diskussionen und Auseinandersetzungen sollten Ehepaare nur gut gesättigt angehen. Einer Studie US-amerikanischer Forscher zufolge steigen die Aggressionen zwischen...

15.04.2014

Studie

Studie: Prostata-Krebs: Blutgruppe 0 soll vor Neuerkrankung schützen Prostata-Krebs: Blutgruppe 0 soll vor Neuerkrankung schützen

Männer mit der Blutgruppe 0 haben einer  neuen Studie zufolge ein deutlich geringeres Risiko, nach einer  Prostata-Operation erneut an Krebs zu erkranken.




Wirtschaft

Mehr...
Auto: Autobauer setzen voll auf China: Der Boom geht weiter

Die Autowelt dreht sich um China: Reißender Absatz, täglich neue Händler und jetzt auch die Elektroautos. Während die Talsohle in Europa noch durchschritten werden muss, winkt das Reich der Mitte unverändert mit traumhaften, zweistelligen Wachstumsraten.

Bilder (2)

Kultur

mehr Kultur
Literatur: Gabriel García Márquez gestorben

Die literarische Welt trauert um einen der größten Schriftsteller unserer Zeit: Der kolumbianische Nobelpreisträger Gabriel García Márquez starb am Donnerstag in seinem Haus in Mexiko-Stadt, wie die staatliche Kulturbehörde Conaculta mitteilte.