Donnerstag, 27. November 2014

News aus Wissenschaft und Technik

Deutschland will seine Kooperation zur Entwicklung einer neuen europäischen Ariane-Trägerrakete fortsetzen.

Erbgut übersteht Raketenflug

Erbgut übersteht Raketenflug: Was das DNA-Experiment für die Suche nach außerirdischem Leben bedeutet Was das DNA-Experiment für die Suche nach außerirdischem Leben bedeutet

DNA ist offenbar äußerst widerstandsfähig und übersteht sogar extreme Temperaturen. Eine Raketen-Experiment liefert nun neue Erkenntnisse bei der Suche nach außerirdischem Leben.

Bilder (2)

Aids

Aids: Was bewirkt der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember? Was bewirkt der Welt-Aids-Tag am 1. Dezember?

Am 1. Dezember findet zum 27. Mal weltweit der Welt-Aids-Tag statt. Durch Aufklärungsarbeit soll Diskriminierung von Menschen mit HIV/Aids verringert werden. Von Anni Schnabel.

Zähes Erbgut

Zähes Erbgut: DNA übersteht Flug ins All an Außenhülle von Rakete DNA übersteht Flug ins All an Außenhülle von Rakete

Irdisches Erbgut ist offenbar äußerst widerstandsfähig. In einem Experiment überstanden DNA-Moleküle eine Reise ins Weltall und zurück - an der Außenwand einer Rakete.

Arte

Arte: Multimedia-Doku "Polar Sea 360°" bietet imposante Einblicke in die Arktis Multimedia-Doku "Polar Sea 360°" bietet imposante Einblicke in die Arktis

Der TV -Sender Arte begleitet in seiner Doku "Polar Sea 360°" einen schwedischen Abenteurer durch die Arktis und taucht dabei im Web und mit Apps in eine faszinierende virtuelle...

Schmerzauslöser

Schmerzauslöser: Triggerpunkte lösen Schmerzen aus, sind aber gut therapierbar Triggerpunkte lösen Schmerzen aus, sind aber gut therapierbar

Triggerpunkte sind Knubbel, die häufig Schmerzen an einer völlig anderen Stelle des Körpers auslösen. Die Auslöser können therapiert werden - doch wo liegt die Ursache?

Gesundheit

Gesundheit: Ebola-Entdecker warnt vor langfristigen Folgen Ebola-Entdecker warnt vor langfristigen Folgen

Die Ebola-Seuche wird schwerwiegende Folgen in den betroffenen Ländern haben, sagt ein Experte. Die Weltgesundheitsorganisation veröffentlicht neue Zahlen.

Wissenschaft

Wissenschaft: Hunde verstehen viel von der menschlichen Sprache Hunde verstehen viel von der menschlichen Sprache

Falmer (dpa) – Hunde nehmen Sprache nach Angaben von Forschern ganz ähnlich wahr wie wir Menschen. Viele Informationen, die in einem Wort oder einem Satz stecken, können sie...

Aids

Aids: "Mama hat giftiges Blut": Familienleben mit HIV auf dem Land "Mama hat giftiges Blut": Familienleben mit HIV auf dem Land

Am 1.12 ist Welt-Aids-Tag. HIV gilt bei vielen Menschen noch immer vor allem als Virus der Großstädte und Homosexuellen. Wie lebt es sich HIV-positiv mit Familie und auf dem Land? Von Berlin/Wolfenbüttel .

Pest-Ausbruch

Pest-Ausbruch: Ist Madagaskar der Pest gewachsen? Ist Madagaskar der Pest gewachsen?

In Madagaskar breitet sich zur Zeit die Pest aus. Um die Infektionskrankheit in den Griff zu kriegen, steht das Ausland dem Inselstaat zu Seite. Auch das Rote Kreuz hilft vor Ort.

HIV und Aids

HIV und Aids: Behandelbar, doch unbesiegt: Was Sie über Aids wissen sollten Behandelbar, doch unbesiegt: Was Sie über Aids wissen sollten

Aids ist inzwischen behandelbar, aber das Virus bleibt unbesiegt. Viele Menschen in Deutschland leben mit dem HI-Virus, doch das allgemeine Wissen über HIV und Aids ist gering.

Kommentare (2)