Augsburger Allgemeine - Wissenschaft Wissenschaft de-de Augsburger Allgemeine http://www.augsburger-allgemeine.de/ http://www.augsburger-allgemeine.de/apple-touch-icon.png http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/ Augsburger Allgemeine Lebererkrankung: Nichtalkoholische Fettleber breitet sich aus Lebererkrankungen sind heute weit verbreitet. Während lange vor allem massiver Alkoholkonsum als Auslöser galt, breitet sich inzwischen die nichtalkoholische Fettleber aus. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Nichtalkoholische-Fettleber-breitet-sich-aus-id40285967.html Mon, 23 Jan 2017 08:27:22 GMT Lebererkrankungen sind heute weit verbreitet. Während lange vor allem massiver Alkoholkonsum als Auslöser galt, breitet sich inzwischen die nichtalkoholische Fettleber aus.]]> 40285967 Herzerkrankungen: Statt Katheter könnten Ionen Gewebe im Herzen veröden Herzrhythmusstörungen werden bislang meist mit Kathetern behandelt. Eine neue Möglichkeit der Behandlung könnte in Zukunft durch den Einsatz von Ionen möglich werden. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Statt-Katheter-koennten-Ionen-Gewebe-im-Herzen-veroeden-id40285912.html Mon, 23 Jan 2017 08:07:25 GMT Herzrhythmusstörungen werden bislang meist mit Kathetern behandelt. Eine neue Möglichkeit der Behandlung könnte in Zukunft durch den Einsatz von Ionen möglich werden.]]> 40285912 Krebstherapie: Immuntherapie gegen Krebs hat deutliche Nebenwirkungen Die Immuntherapie gilt als eine der großen Hoffnungen der Medizin und soll eine Alternative zur Chemotherapie bei der Behandlung von Krebs werden. Doch es gibt Nebenwirkungen. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Immuntherapie-gegen-Krebs-hat-deutliche-Nebenwirkungen-id40285822.html Mon, 23 Jan 2017 07:48:40 GMT Die Immuntherapie gilt als eine der großen Hoffnungen der Medizin und soll eine Alternative zur Chemotherapie bei der Behandlung von Krebs werden. Doch es gibt Nebenwirkungen.]]> 40285822 Gefährliches Frühstück?: Biochemiker warnt: Frühstücken ist so gefährlich wie Rauchen Hat Frühstücken in zehn Jahren einen ebenso schlechten Ruf wie Rauchen? Das glaubt der Biochemiker Terence Kealey. Seine These zum Frühstück sorgt für Diskussionen. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Biochemiker-warnt-Fruehstuecken-ist-so-gefaehrlich-wie-Rauchen-id40245147.html Mon, 23 Jan 2017 05:54:00 GMT Hat Frühstücken in zehn Jahren einen ebenso schlechten Ruf wie Rauchen? Das glaubt der Biochemiker Terence Kealey. Seine These zum Frühstück sorgt für Diskussionen.]]> 40245147 Grippe 2017: Grippewelle 2017: Deutlich mehr Grippe-Kranke in Bayern Wieder rückt eine Grippewelle näher. In unserem News-Blog finden Sie alle Infos zur aktuellen Grippe-Saison, der Impfung sowie die besten Mittel gegen Influenza. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Grippewelle-2017-Deutlich-mehr-Grippe-Kranke-in-Bayern-id39216822.html Mon, 23 Jan 2017 05:48:00 GMT Wieder rückt eine Grippewelle näher. In unserem News-Blog finden Sie alle Infos zur aktuellen Grippe-Saison, der Impfung sowie die besten Mittel gegen Influenza.]]> 39216822 Gelbfieber in Brasilien: Gelbfieber-Ausbruch in Brasilien: Mehr als 70 Tote Im vergangenen Jahr war es Zika, nun macht ein Gelbfieber-Ausbruch Sorgen. Brasilien versucht mit Millionen Impfdosen, die vielfach tödlich verlaufende Krankheit einzudämmen. http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Gelbfieber-Ausbruch-in-Brasilien-Mehr-als-70-Tote-id40269457.html Mon, 23 Jan 2017 05:32:00 GMT Im vergangenen Jahr war es Zika, nun macht ein Gelbfieber-Ausbruch Sorgen. Brasilien versucht mit Millionen Impfdosen, die vielfach tödlich verlaufende Krankheit einzudämmen. ]]> 40269457 Artensterben: Studie: Riesige Tierarten in Australien durch Menschen ausgerottet Australien wurde einst von einer Reihe riesiger Tiere bevölkert wie etwa acht Meter lange Eidechsen. Ausgerottet wurden sie laut einer neuen Studie durch die Ankunft des Menschen. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Studie-Riesige-Tierarten-in-Australien-durch-Menschen-ausgerottet-id40262257.html Fri, 20 Jan 2017 16:13:03 GMT Australien wurde einst von einer Reihe riesiger Tiere bevölkert wie etwa acht Meter lange Eidechsen. Ausgerottet wurden sie laut einer neuen Studie durch die Ankunft des Menschen.]]> 40262257 Viel Sitzen: Verkürzt langes Sitzen die Lebenserwartung? Langes Sitzen ist nicht gut für den Körper. Laut einer neuen Studie kann es sogar dazu führen, dass die Zellen schneller altern. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Verkuerzt-langes-Sitzen-die-Lebenserwartung-id40259187.html Fri, 20 Jan 2017 08:16:00 GMT Langes Sitzen ist nicht gut für den Körper. Laut einer neuen Studie kann es sogar dazu führen, dass die Zellen schneller altern.]]> 40259187 Entzündungen: Kaffee schützt laut Studie vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen im Alter Kaffee soll laut einer Studie ältere Menschen vor einer systemischen Entzündung und damit vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Was steckt dahinter? http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Kaffee-schuetzt-laut-Studie-vor-Herz-Kreislauf-Erkrankungen-im-Alter-id40250442.html Fri, 20 Jan 2017 04:54:00 GMT Kaffee soll laut einer Studie ältere Menschen vor einer systemischen Entzündung und damit vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen schützen. Was steckt dahinter?]]> 40250442 Eis-Mumie: Ötzis letzte Mahlzeit könnte Südtiroler Speck gewesen sein Der Gletschermann Ötzi könnte kurz vor seinem Tod vor rund 5300 Jahren ein Stück Speck gegessen haben. Darauf wiesen neueste Analysen seines Mageninhalts hin. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Oetzis-letzte-Mahlzeit-koennte-Suedtiroler-Speck-gewesen-sein-id40254097.html Thu, 19 Jan 2017 15:13:38 GMT Der Gletschermann Ötzi könnte kurz vor seinem Tod vor rund 5300 Jahren ein Stück Speck gegessen haben. Darauf wiesen neueste Analysen seines Mageninhalts hin.]]> 40254097 Gesundheit: Raucherhusten: Woher er kommt und wann er gefährlich wird "Das bisschen Husten ist doch ganz normal": So denken viele Raucher. Doch aus dem, was gemeinhin als Raucherhusten bezeichnet wird, kann sich eine gefährliche Krankheit entwickeln. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Raucherhusten-Woher-er-kommt-und-wann-er-gefaehrlich-wird-id40253687.html Thu, 19 Jan 2017 14:38:26 GMT "Das bisschen Husten ist doch ganz normal": So denken viele Raucher. Doch aus dem, was gemeinhin als Raucherhusten bezeichnet wird, kann sich eine gefährliche Krankheit entwickeln.]]> 40253687 Cannabis: Für diese Patienten gilt Cannabis als Medikament als sinnvoll Der Bundestag hat Cannabis auf Rezept freigegeben. Wir sprachen im Jahr 2015 mit dem Leiter der Schmerzambulanz am Klinikum Augsburg über den medizinischen Nutzen von Cannabis. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Fuer-diese-Patienten-gilt-Cannabis-als-Medikament-als-sinnvoll-id32970667.html Thu, 19 Jan 2017 13:25:00 GMT Der Bundestag hat Cannabis auf Rezept freigegeben. Wir sprachen im Jahr 2015 mit dem Leiter der Schmerzambulanz am Klinikum Augsburg über den medizinischen Nutzen von Cannabis.]]> Karin Seibold 32970667 Warnung: Gesundheitsrisiko Solarium: Sichere UV-Strahlung gibt es nicht Wer Solarien nutzt, geht Gesundheitsrisiken ein. Diese Warnung, die das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) bereits ausgesprochen hat, bestätigten nun internationale Experten. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Gesundheitsrisiko-Solarium-Sichere-UV-Strahlung-gibt-es-nicht-id40280917.html Mon, 16 Jan 2017 14:17:16 GMT Wer Solarien nutzt, geht Gesundheitsrisiken ein. Diese Warnung, die das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) bereits ausgesprochen hat, bestätigten nun internationale Experten. ]]> 40280917 "Delir": Wenn ältere Menschen im Krankenhaus plötzlich verwirrt sind Das "Delir", eine Störung des Gehirns, betrifft vor allem ältere Menschen im Krankenhaus. Schwerwiegende Folgen sind möglich. Gesucht werden daher neue Ansätze zur Behandlung http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Wenn-aeltere-Menschen-im-Krankenhaus-ploetzlich-verwirrt-sind-id40280912.html Tue, 20 Dec 2016 16:13:41 GMT Das "Delir", eine Störung des Gehirns, betrifft vor allem ältere Menschen im Krankenhaus. Schwerwiegende Folgen sind möglich. Gesucht werden daher neue Ansätze zur Behandlung]]> Alice Lanzke 40280912