Augsburger Allgemeine - Wissenschaft Wissenschaft de-de Augsburger Allgemeine http://www.augsburger-allgemeine.de/ http://www.augsburger-allgemeine.de/apple-touch-icon.png http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/ Augsburger Allgemeine Island: Am Vulkan Bardarbunga gilt für Flugverkehr jetzt Warnstufe "Rot" 2010 hat der isländische Vulkan Eyjafjallajökull den Flugverkehr in Europa lahmgelegt. Gleiches könnte durch den Vulkan Bardarbunga geschehen, der wohl kurz vor dem Ausbruch steht. http://www.augsburger-allgemeine.de/panorama/Am-Vulkan-Bardarbunga-gilt-fuer-Flugverkehr-jetzt-Warnstufe-Rot-id31100027.html 31100027 Sat, 23 Aug 2014 16:05:56 GMT 2010 hat der isländische Vulkan Eyjafjallajökull den Flugverkehr in Europa lahmgelegt. Gleiches könnte durch den Vulkan Bardarbunga geschehen, der wohl kurz vor dem Ausbruch steht.]]> Internationalen Raumstation (ISS): Billiger zur ISS: Raumschiff zu mieten gesucht Die Amerikaner wollen billiger zur Internationalen Raumstation (ISS). Und sie haben eine Idee. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Billiger-zur-ISS-Raumschiff-zu-mieten-gesucht-id31097807.html 31097807 Sat, 23 Aug 2014 12:36:08 GMT Die Amerikaner wollen billiger zur Internationalen Raumstation (ISS). Und sie haben eine Idee. ]]> Raumfahrt: Neue Galileo-Satelliten in falscher Umlaufbahn Dem geplanten europäischen Satellitennavigationssystem Galileo droht ein schwerer Rückschlag: Die beiden am Freitag mit einer russischen Sojus-Rakete gestarteten Satelliten für die Konstellation müssen möglicherweise aufgegeben werden. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Neue-Galileo-Satelliten-in-falscher-Umlaufbahn-id31096397.html 31096397 Sat, 23 Aug 2014 12:25:00 GMT Dem geplanten europäischen Satellitennavigationssystem Galileo droht ein schwerer Rückschlag: Die beiden am Freitag mit einer russischen Sojus-Rakete gestarteten Satelliten für die Konstellation müssen möglicherweise aufgegeben werden.]]> Polio-Bekämpfung: Impfstoff-Kombination könnte "Kinderlähmung" ausrotten Eine Kombination von zwei Impfstoffen könnte die Bemühungen um eine Ausrottung von Polio einen entscheidenden Schritt nach vorne bringen. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Impfstoff-Kombination-koennte-Kinderlaehmung-ausrotten-id31097557.html 31097557 Sat, 23 Aug 2014 11:47:27 GMT Eine Kombination von zwei Impfstoffen könnte die Bemühungen um eine Ausrottung von Polio einen entscheidenden Schritt nach vorne bringen.]]> Antarktis : Unter der Antarktis existiert Leben - in einem verborgenen See Unter der 800 Meter dicken Eisschicht der Antarktis existiert Leben, wie Forscher jetzt eindeutig beweisen konnten. Sie berichten von einem aktiven Ökosystem im Whillans-See. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Unter-der-Antarktis-existiert-Leben-in-einem-verborgenen-See-id31090892.html 31090892 Fri, 22 Aug 2014 15:49:53 GMT Unter der 800 Meter dicken Eisschicht der Antarktis existiert Leben, wie Forscher jetzt eindeutig beweisen konnten. Sie berichten von einem aktiven Ökosystem im Whillans-See. ]]> Raumfahrt: Die Unabhängigkeit rückt näher: EU startet weitere Galileo-Satelliten Für das globale europäische Navigations- und Ortungssystem Galileo sind zwei weitere Satelliten gestartet. Eine mit den Hightech-Geräten beladene Sojus-Rakete hob problemlos vom europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana ab. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Die-Unabhaengigkeit-rueckt-naeher-EU-startet-weitere-Galileo-Satelliten-id31090062.html 31090062 Fri, 22 Aug 2014 14:05:00 GMT Für das globale europäische Navigations- und Ortungssystem Galileo sind zwei weitere Satelliten gestartet. Eine mit den Hightech-Geräten beladene Sojus-Rakete hob problemlos vom europäischen Weltraumbahnhof in Französisch-Guayana ab.]]> Luftverkehr: Fluglärm macht Herzpatienten kränker Fluglärm macht Herzpatienten noch kränker, das zeigt eine Studie von Wissenschaftlern der Mainzer Uniklinik. Die Fähigkeit der Arterien, sich zu erweitern, nehme durch Lärm ab. Bluthochdruck, Herzinfarkte und Schlaganfälle könnten die Folge sein. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Fluglaerm-macht-Herzpatienten-kraenker-id31090007.html 31090007 Fri, 22 Aug 2014 14:03:00 GMT Fluglärm macht Herzpatienten noch kränker, das zeigt eine Studie von Wissenschaftlern der Mainzer Uniklinik. Die Fähigkeit der Arterien, sich zu erweitern, nehme durch Lärm ab. Bluthochdruck, Herzinfarkte und Schlaganfälle könnten die Folge sein.]]> Afrika: Behörden bekommen Ebola-Epidemie nicht unter Kontrolle Die Vereinten Nationen müssen sich nach Auffassung ihres Ebola-Gesandten David Nabarro auf eine mögliche Explosion der Ebola-Epidemie vorbereiten. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Behoerden-bekommen-Ebola-Epidemie-nicht-unter-Kontrolle-id31089582.html 31089582 Fri, 22 Aug 2014 13:07:46 GMT Die Vereinten Nationen müssen sich nach Auffassung ihres Ebola-Gesandten David Nabarro auf eine mögliche Explosion der Ebola-Epidemie vorbereiten.]]> Wissenschaft: Impfstoff-Kombination soll Kinderlähmung besser bekämpfen Die Kombination von zwei Impfstoffen gegen Kinderlähmung könnte dabei helfen, den Erreger der Krankheit weltweit endgültig auszurotten. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Impfstoff-Kombination-soll-Kinderlaehmung-besser-bekaempfen-id31083142.html 31083142 Thu, 21 Aug 2014 20:51:00 GMT Die Kombination von zwei Impfstoffen gegen Kinderlähmung könnte dabei helfen, den Erreger der Krankheit weltweit endgültig auszurotten.]]> Tödiche Epidemie: WHO: Ebola kann jede Stadt mit internationalem Airport treffen Die Ebola-Epidemie in Westafrika breitet sich immer wieder aus. Und die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt: Das Virus kann auch andere Kontinente erreichen. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/WHO-Ebola-kann-jede-Stadt-mit-internationalem-Airport-treffen-id31077142.html 31077142 Thu, 21 Aug 2014 09:35:48 GMT Die Ebola-Epidemie in Westafrika breitet sich immer wieder aus. Und die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt: Das Virus kann auch andere Kontinente erreichen. ]]> Gesundheit: Cholesterinsenker: Statine sind umstritten Viel Cholesterin im Blut gilt als Hauptrisikofaktor für Schlaganfall und Herzinfarkt. Statine sollen die Blutwerte senken, doch die Medikamente sind nicht in jedem Fall sinnvoll. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Cholesterinsenker-Statine-sind-umstritten-id31075452.html 31075452 Thu, 21 Aug 2014 06:08:51 GMT Viel Cholesterin im Blut gilt als Hauptrisikofaktor für Schlaganfall und Herzinfarkt. Statine sollen die Blutwerte senken, doch die Medikamente sind nicht in jedem Fall sinnvoll.]]> Wissenschaft: Forscher: Zehntausende müssten Ebola-Medikamente bekommen Für eine effektive Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika hätten nach Schätzungen von Epidemie-Forschern bereits bis zu 30 000 Menschen mit wirksamen Medikamenten behandelt oder vorbeugend geimpft werden müssen. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Forscher-Zehntausende-muessten-Ebola-Medikamente-bekommen-id31075037.html 31075037 Thu, 21 Aug 2014 05:09:00 GMT Für eine effektive Bekämpfung des Ebola-Ausbruchs in Westafrika hätten nach Schätzungen von Epidemie-Forschern bereits bis zu 30 000 Menschen mit wirksamen Medikamenten behandelt oder vorbeugend geimpft werden müssen.]]> Neandertaler in Europa : Wir sind zu zwei Prozent Neandertaler Der Neandertaler ist einer neuen Studie zufolge früher ausgestorben als vielfach angenommen. Trotzdem lebten sie lange zeitgleich mit dem modernen Menschen auf der Erde. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Wir-sind-zu-zwei-Prozent-Neandertaler-id31073122.html 31073122 Wed, 20 Aug 2014 20:29:00 GMT Der Neandertaler ist einer neuen Studie zufolge früher ausgestorben als vielfach angenommen. Trotzdem lebten sie lange zeitgleich mit dem modernen Menschen auf der Erde.]]> Antarktis : Tief unter der Eisschicht der Antarktis gibt es Leben Forscher fanden unter der 800 Meter dicken Eisschicht der Antarktis fast 4000 Arten von Mikroben. Sie leben in einem See, der seit Millionen von Jahren kein Licht gesehen hat. http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Tief-unter-der-Eisschicht-der-Antarktis-gibt-es-Leben-id31070667.html 31070667 Wed, 20 Aug 2014 17:27:33 GMT Forscher fanden unter der 800 Meter dicken Eisschicht der Antarktis fast 4000 Arten von Mikroben. Sie leben in einem See, der seit Millionen von Jahren kein Licht gesehen hat.]]>