Newsticker

Merkel betont Notwendigkeit weiterer Corona-Beschränkungen

28.10.2017

Für eine Freizeithütte im Ortsteil Lechlingszell lag seit einem halben Jahr ein Antrag vor. Dieses Thema hat sich erledigt, weil der Gemeinde mitgeteilt wurde, dass das Gebäude verkauft, abgerissen und abtransportiert werden soll.

An das Familienpflegewerk Aichach wird die Gemeinde Baar wie im Vorjahr 250 Euro überweisen. Andrea Mayr, in dieser Einrichtung für die Einsätze zuständig, soll in einigen Monaten im Gemeinderat ihre Arbeit präsentieren.

für Energie Die Präsentation eines Energiekonzepts verzögerte sich – offensichtlich deshalb, weil beim zuständigen Ingenieurbüro viele Unterlagen zu spät eingegangen waren. Ende November sollen dessen Erkenntnisse dem Gemeinderat vorgestellt werden.

Norbert Reiter hatte vor geraumer Zeit bereits darauf hingewiesen, dass auf einem Gehsteig das Gras weggeschnitten werden sollte. Er monierte: „Bisher ist nichts passiert.“ Nun erwägt die Gemeinde, den Bauhof damit zu beauftragen und die Kosten dem Besitzer des Grundstücks in Rechnung zu stellen.

Auch bei der Bachsanierung sieht Reiter die Kommune im Rückstand. Seine Forderung: Man solle die Grundstücksanrainer mit ins Boot nehmen. Die Angelegenheit ist für die nächste Sitzung des Gemeinderats erneut vorgesehen. (jeb)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren