11.05.2018

Aktuell beläuft sich die Kostenschätzung für die Schulsanierung der Grundschule Baar auf 886000 Euro. Um eine Förderung zu erhalten, läuft aktuell die Bewerbung beim Kommunalinvestitionsprogramm Schulinfrastruktur, kurz: KIP-S. Inhaltlich bezieht sich die Kostenschätzung auf eine energetische Modernisierung, Maßnahmen, die zur Barrierefreiheit führen sowie die Ertüchtigung im Sinne des Brandschutzes. Um kurzfristig einen Rettungsweg zu gewährleisten, steht aktuell ein Gerüst zur Verfügung, über das die Kinder im Falle eines Brandes ins Freie gelangen können.

Bauhof-Ausstattung Einen Frontmäher für 55000 Euro und eine Arbeitsbühne für 2500 Euro wurden für den Bauhof angeschafft. Dies teilte Bürgermeister Leonhard Kandler nach Wegfall der Geheimhaltungspflicht mit.

und Sonnenschutz Eine Multikletteranlage für 3700 Euro und einen Sonnenschutz für 9700 Euro schaffte die Gemeinde für den Kindergarten St. Laurentius an. Auch dies teilte Bürgermeister Kandler aus der nicht öffentlichen Sitzung mit.

Eine Erinnerung an den Denkmalschutz flatterte den Gemeinderäten mit einem Schreiben des Landratsamtes auf den Tisch. Darin hieß es, dass es einer gesonderten Erlaubnis bedarf, falls an bekannten Bodendenkmälern oder in der Nähe Bodenmaßnahmen anstehen. (brast)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
stadtbadneu.jpg
Polizei

Gast bedroht Bademeister im Friedberger Stadtbad

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden